Frage von Elfi96, 85

FREUNDSCHAFT: Gibt mir jmd Entscheidungshilfe?

Folgendes: bin in 2. Ehe verheiratet und auch glücklich. Hin und wieder kellnere ich; habe seit ca 4 Jahren eine neue Kellnerstelle. Am vergangenen Wochenende war ich ebenfalls arbeiten. Schon ehe ich dahin fuhr, hatte ich ein Hochgefühl in mir, hatte innerlich den Drang, nach Feierabend zu einem bestimmten Schützenfest zu fahren, an dem ich sonst auch immer gearbeitet hatte. Der Zufall wollte es, dass ich beim Kellnern früh Feierabend hatte und machte mich zum SchüFe auf. Kam dann hinter der Theke an und begrüßte meine ehemaligen Kollegen. Bei ihnen war ein weiterer Ehemaliger, der mich sofort nach neiner TelNR fragte. Er flirtete die ganze Zeit mit mir, hatte gute Laune und meinte, ich solle ihn doch besuchen, wo er inzwischen nur noch 20km von mir entfernt wohnt. Wir saßen draußen, und er spielte von der Körpersprache her eher Ablehnung vor, als er mich fragte, ob ich noch immer allein wohnen würde. Ich war ziemlich erstaunt über seine Frage und antwortete, dass ich vor 2 Jahren geheiratet hätte. Er wurde still, plötzlich sprang er vom Stuhl auf und flüchtete hinter die Theke. Ich folgte ihm nach vllt einer Minute und stand neben ihm, um die anderen bei der Arbeit zuzusehen. Erwas später machten wir beiden die Kellnerausgabe schüssig: zogen Weingläser durchs Wasser, spülten Bowletöpfe und falteten die Biergläserkartonagen zusammen. Später saß ich mit einem anderen Kellner draußen und er sagte, dass der Ehemalige inzwischen Witwer wäre. Da fiel es mir wie Schuppen von den Augen... Ich fuhr, ohne mich von ihm explizit zu verabschieden, nach Haus. Bis heute rang ich mit mir, aber dann schrieb ich ihm, drückte meine Anteilnahme aus und schrieb, dass ich es schön fand, ihn am WE gesehen zu haben. Ich traute mich nicht, ihn zu fragen, ob das mit dem Besuchsangebot nur für den Fall galt, dass ich solo wäre... nun, er schrieb nur ein 'Danke' zurück. Ich möchte meine Ehe zwar nicht auf die Probe stellen, geschweige denn riskieren, aber eine Freundschaft zu diesem Mann, den ich seit gut 25 Jahren kenne und der fast die gleiche Zeit lang mein Arbeitskollege war, würde mir viel bedeuten. Frage : würdet ihr an meiner Stelle diesen Mann spontan besuchen oder es lieber bleiben lassen? Freue mich über eure Meinung dazu. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AbbathFangirl, 30

Du scheinst dich ja nur aus freundschaftlichen Gründen mit ihm treffen zu wollen. Deshalb spricht meines Erachtens nichts dagegen.

Vielleicht schreibst du ihn mal an, ob ihr nicht mal was zusammen unternehmen wollt. Ich würde das Thema Beziehung / Flirt / Sex rauslassen, sondern einfach ganz gelassen nach nem Treffen fragen. Ohne Ankündigung vorbeifahren wäre mir persönlich too much. Sollte er tatsächlich nur an Sex interessiert sein, wird er dies schon durchblicken lassen.

Kannst ja deinem Mann kurz Bescheid geben, dass du dich mit nem alten Freund / Kollegen treffen willst. Er wird schon Verständnis dafür haben.

Kommentar von Elfi96 ,

Danke dir, AbbathFungirl. Ich habe ihn heute Nachmittag spontan aufgesucht. Ja, er hat sich gefreut, mich zu sehen und unterbrach seine Arbeit für eine Stunde. Ich denke, mein Besuch tat ihm gut. Wir haben über seine verstorbene Frau geredet und Kaffee getrunken. Aber ich konnte ihn auch zum Lachen bringen. 

Kommentar von AbbathFangirl ,

Das ist schön zu hören, insbesondere auch, dass du ihn aufheitern konntest :-)

Kommentar von Elfi96 ,

Ich werde den Ex- Kollegen nächsten Mittwoch  wieder besuchen. Das habe ich heute auch mit meinem Mann abgeklärt. Gestern war mein Mann etwas neben der Spur, weil der Ex- Kollege deswegen angerufen hatte. Mein Mann wollte letztes Mal nichts davon wissen, als ich ihm vom Besuch erzählen wollte. Heute hatte er sich das angehört. 

Ist für den Ex- Kollegen sicher nicht einfach: seine Frau ist innerhalb von zwei Monaten an Krebs gestorben. Nebenbei hat sein jtz 6-jähriges Enkelkind Krebs, was sich mom nicht weiter vergrößert. Man kann bei dem Lütten keine Bestrahlung  machen, weil dann die Wirbelsäule nicht mehr weiter wschsen würde. Daher muss der Kleine warten, bis er 18 ist...

LG

Antwort
von marenka111, 29

Hallo, wie du sagst, bist du in deiner Ehe mit deinem Mann glücklich. Dann bleibe es auch und setze sie nicht aufs Spiel. Du weißt eigentlich selber, dass es nicht richtig wäre, sonst würdest du hier nicht nach Meinungen fragen. Ich glaube auch nicht, dass dein Mann damit einverstanden wäre. Jeder Mensch, ob verheiratet oder nicht, braucht einen Freiraum. Aber nicht, wie in deinem Fall, eine Freundschaft mit einem alleinstehenden Mann. Das kann auf Dauer niemals gut gehen und im Grunde wissen das auch alle Beteiligten. Nur Freundschaft zwischen  Mann und Frau, die sich auch sonst gut verstehen, die gibt es nicht, denn jeder Mensch hat Gefühle und wer mit dem Feuer spielt, der kommt darin um.

Antwort
von heinik99, 17

Wenn du mit deinem Mann glücklich verheiratet bist, dann ändere da auf nichts.
Befreunde dich am besten nicht mit nem Mann den du so kennenlernst. Als Mann lerne ich auch nur gute Freundinnen kennen, wenn wir uns so begegnen und keiner mit dem anderen flirtet.

Antwort
von somi1407, 40

Sprich zuerst mit deinem Mann darüber. Frag ihn, was er davon hält und ob er damit ein Problem hätte. Sei auch deinem ehemaligen Kollegen gegenüber ehrlich und direkt - dass du ihm nur eine Freundin sein möchtest und dass du glücklich in deiner Ehe bist.

Wenn alle Beteiligten Bescheid wissen und ehrlich zueinander sind, dann dürfte es nicht zu Missverständnissen kommen.

Antwort
von Kasumix, 26

Wenn bezieh deinen Mann mit ein. Glaub mir, Dreier Beziehungen, egal welcher Art... Das funktioniert einfach nicht und ist auch nicht fair.

Antwort
von Winkler123, 6

Ein Mann sagt einer Frau nicht sie solle ihn " mal besuchen " ohne Hintergedanken ...

Diese Formulierung weist darauf hin, daß er dich in seine Wohnung einladen möchte. Da will er bestimmt nicht nur Schach spielen ...

Hätte er nur freundschaftliche Absichten, würde er nicht eine solche Formulierung benutzen, sondern sagen : " Wir können gern mal nen Kaffee zusammen trinken ".

Kommentar von Elfi96 ,

@Winkler123, ich muss dir leider widersprechen. Seit der Begegnung mit dem Witwer sind 5 Monate vergangen. Ich besuche ihn regelmäßig, was auch mein Mann weiß. Mein Mann hat mich sogar beim letzen Treffen von dort abgeholt  und hat sich auch sehr gut mit dem Witwer verstanden. Bei den Treffen geht es wirklich nur um Freundschaft. Wir sitzen uns am Tisch gegenüber, trinken Kaffee, reden über die Vergangenheit oder über Dinge, die uns gerade beschäftigen. Ich habe festgestellt, dass er durch meine Besuche aufgelebt ist. 

Freunde sind Menschen, die sich zu dir gesellen, wenn du auf dem Boden liegst und lachend zu dir sagen: "Was für eine besch...issene Aussicht! Komm, lass uns aufstehen!"

Ich weiß  nicht, wie manche Leute ständig nur alles auf Affäre interpretieren können... 

LG 

Kommentar von Winkler123 ,

... Ich finde es nicht so gut, daß du mich als " manche Leute " bezeichnest ... Ich habe sehr viel Lebenserfahrung und weiß, daß sowas sehr, sehr oft in Richtung Affäre geht ...

Lerne auch etwas zu glauben, was nicht in deinen persönlichen Erfahrungsschatz oder dein Weltbild paßt ...

Antwort
von 643800619, 11

Hallo
Du hast meine Frage beantwortet zu der Nano Sim.
Hast du auch eine Karte? Und hast du ein Bestätigungsemail bekommen oder irgendwas ähnliches? Wie lange dauert es bis sie hier ist?

Kommentar von Elfi96 ,

Bis die Karte da war, war eine Woche verstrichen. Bestätigungsmail hatte ich nicht bekommen. Hatte die Karte ja auch telefonisch beantragt. Die Karte musste anschließend  noch freigeschaltet werden. Per Internet ging es zu dem Zeitpunkt nicht, weil die irgendein Serverproblem hatten. Auch telefonisch ging es da nicht. Vor lauter Wut, so lange warten zu müssen, entschied ich mich dann dafür,  meine Aldi- Mico- Sim ins S5 zu stecken und meine Vertragssim von Mobilcom auf Nano- zurechtzuschneiden und ins S7 zu stecken.  Vllt solltest du es noch einmal telefonisch beantragen, da sprichst du mit einer Person aus Fleisch und Blut. 

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten