Frage von 2wheeelers, 103

Freundschaft die... 2.0?

Guten Tag,

wer die Vorgeschichte wissen möchte sollte meine letzte Frage lesen. Ich und meine beste Freundin waren die letzten Tage wie immer gemeinsam etwas Unternehmen. Gestern bin ich nach dem wir spazieren waren spät noch zu ihr nach Hause gegangen. Wir haben etwas gequatscht bei ihr, TV geschaut und gekuschelt. Später kam es dann zum S*x. (Hatten wir noch nie zusammen). Habe sie dann gefragt was sie eigentlich über das Thema Beziehung denkt und sie meinte sie braucht immer noch Zeit wegen ihrem Ex Freund. Ich kann das nicht verstehen, sie und ihr Ex sind schon 3 Monate nicht mehr zusammen, trotzdem braucht sie Zeit. Heute gehen wir ins Kino und dann schlaf ich wieder bei ihr. Ist das eine gute Idee? Und wie lange dauert das noch bis sie endlich ihren Ex komplett vergessen hat?

Durch ihre Freundin weiss ich das sie eine Beziehung möchte aber Zeit braucht. Die Freundin meinte warte noch 1-2 Monate. Das ist aber doch viel zu lange? Weil wir keine Beziehung führen kann sie in diesen 1-2 Monaten ja auch jemand anders kennenlernen..

Bitte um Rat.

Antwort
von Wuestenamazone, 35

Hallo. Du bist ungeduldig kann ich verstehen. Ich persönlich finde 3 Monate sind genug. Aber jeder Mensch ist anders und für sie eben nicht genug. Dränge sie nicht, das wäre ein Fehler. Kennenlernen kann sie immer jemand auch in der Beziehung. Dir bleibt nur weiterhin am Ball zu bleiben und zu warten. Blöde Situation aber du kannst das jetzt nicht ändern. Sonst zieht sie sich zurück und genau das willst du ja vermeiden. Du kannst nur warten. Nicht so toll verstehe ich aber mehr geht im Moment nicht. Alles Gute

Antwort
von skipworkman, 49

Moin 2RadKollege,

mein Tipp wäre, vergess mal die ganze Beziehungsache und genieß einfach den Abend den ihr zwei haben werdet.

Nicht böse sein, das :" Ich will jetzt aber...." ist echt unmännlich und unsexy.

Sie kann auch jemand anders kennen lernen, wenn ihr eine Beziehung habt. Und wenn du ihr druck machst, wirst du das ganze noch beschleunigen (das kennen lernen).

Wie gesagt, genieß den abend und du kannst solche Sachen nicht erzwingen.

Vg

 

Kommentar von 2wheeelers ,

Danke für deine ehrliche Antwort. :)

Kommentar von Wuestenamazone ,

Aber 3 Monate über den Ex hinwegzukommen ist auch reichlich Zeit finde ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community