Frage von zweitgeborene, 23

Freundschaft beendet- Wie andere Freunde nicht verlieren?

Hey, ich habe gerade mit einer Freundin die Freundschaft beendet, weil ich nicht mehr konnte und sie mir einfach nur noch patzig und genervt geantwortet hat. Wir haben auch nichts mehr zusammen gemacht. Ich will nicht mehr das sie mich mit ihrer Persönlichkeit, mit ihren Worten, mit ihren Nachrichten und Taten verletzt! Ich kann das nicht mehr! Viele meiner anderen Freunde sind aber mit ihr befreundet und sie sitzt fast neben mir (ein Gang ist dazwischen). Wie soll ich mich jetzt morgen Verhalten? Soll ich sie einfach ignorieren und gar nicht beachten? Und wie schaffe ich es, dass ich meine anderen Freunde dadurch jetzt nicht verliere und trotzdem noch viel mit ihnen mache? Morgen muss auch mit meiner Gruppe in Musik etwas vorstellen. Sie ist auch in der Gruppe und wir haben den gleichen Schrittakt wie soll ich mich dann da verhalten? Ich will mich aber nicht mehr auf sie einlassen! Ich will mit ihr abschließen! Lg zweitgeborene

Antwort
von Michipo245, 14

Ignorieren finde ich das falsche Verhalten. Sachlich bleiben, sie ist jetzt halt nur noch eine Arbeitskollegin. Grüßen wenn nötig, die Vorstellung machen und fertig. Gar nicht auf ein Gespräch einlassen, was über die gemeinsame Arbeit hinausgeht.

Kommentar von zweitgeborene ,

Ok. Dankeschön. Halt einfach nur noch das nötige machen und nicht mehr Kontakt zu ihr auf bauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community