Frage von fangirl009, 135

Freundschaft beenden/Meine Beste ist total komisch geworden?

Wir sind beide w/14

Ich weiß das es immer so kindisch kling, eine Freundschaft zu beenden. Aber so langsam geht mir das richtig aufn Geist. Es hat alles so angefangen

Meine "Beste Freundin" hat sich angefangen zu ritzen, hat es mir aber nicht erzählt,ich habe es per Instagram herraus bekommen. (Ich erzähle Uhr wirklich alles) Ich habe ihr auch gesagt das ich das blöd finde. Nach einer Weile habe ich erfahren, dass sie Bi ist/war. (Beim Flaschendrehen mit anderen Kumpels) Das hat mich richtig geärgert. Ich stand auf sie, sie aber nicht auf mich. Jetz habe ich einfach nur die Schnauze voll von all dem. Denn es gibt immer wieder etwas was. Sie ist komisch zu mir usw. Es ist meine einzige Beste Freundin.

Was soll ich tun?

Antwort
von Turbomann, 51

@ fangirl009

Ach ja ihr habt es schon schwer.

In dem Alter da verändern sich manche mehrmals, das bringt schon die Pubertät mit sich. Heute liebt man sich und morgen ist das schon wieder anders.

Was du tun sollst, musst du selber herausfinden, ob sie wirklich deine Freundin ist und du sie weiterhin haben willst.

Kleiner Tipp: manche Geheimnisse sollte man für sich behalten. Vielleicht hat sie dir deshalb das mit dem Ritzen nicht erzählt. Es ist jedem seine Sache, was er erzählen möchte und was nicht. Deshalb musst du nicht sauer sein, nur weil du ihr alles erzählst.

Antwort
von Federfell, 31

Hey :)

Ach je.. Ich kann dich verstehen, es ist nicht sehr schön, wenn man jemanden alles erzählt und dann bemerkt dass das Gegenüber es nicht tut.

Ich würde vielleicht nicht die Freundschaft beenden, denn das klingt schon sehr radikal...

Rede auf jeden Fall mit ihr, sag ihr, dass du es nicht gut findest, dass sie nicht ehrlich zu dir ist. Vielleicht ist ihr das gar nicht so klar. Versuche ihr klar zu machen, dass sie für dich sehr wichtig ist und ob sie dir dasselbe entgegenbringt.

Wenn das allerdings so weiter geht, kannst du dich zurückziehen. Triff dich mit anderen und suche dir Freunde denen du vertrauen kannst und die dir vertrauen. Leider hält nicht jede Freundschaft ewig und nicht alle überstehen die Veränderung, die die Pubertät mit sich bringt.

Aber versucht gegenseitig aufeinander einzugehen, fürs erste.

Gruß

Federfell^^

Antwort
von lipsgame, 77

Was ist denn dein Problem? Ich mein, nur weil sie deine beste Freundin ist muss sie dir nicht alles erzählen. Außerdem kannst du sie höflich fragen, ob bei ihr alles in Ordnung ist, ob sie was zu erzählen hat, ganz ehrlich wer mir so genervt kommen würde, dem würde ich auch nichts erzählen. 

Und mir kommt das so vor, dass du dich eher darüber ärgerst das aus euch nix wurde, nur mal so am Rande nur weil sie bi + deine beste Freundin ist muss sie dich nicht lieben lol. 

Kommentar von fangirl009 ,

Nein ich bin nicht sauer das aus uns nichts wurde, ich war sogar irgendwie froh, dass hätte unser Freundschaft vllt ganz zerstört. Mein Problem ist, ihr verhalten mir gegenüber in der Schule (hatte ich nicht geschrieben) Sie ist entweder so als ob sie was besseres wäre oder sie ist nur bei anderen, und egnoriert mich. Und sonst wenn ich das mal mache ist es total schlimm.

Kommentar von lipsgame ,

Oh aus deiner Sicht betrachtet hast du einerseits schon recht. Meine ach so beste Freundin war genau so! Sie hat mir jede sxheixse erzählt all ihre Probleme, hat mich quasi ausgenutzt und wo ich dann Probleme hatte war sie auf einmal weg ... 

Und außerdem war die auch noch so komisch drauf, sie hat mich anders behandelt als ihre andere Freundinnen ihre Freunde für 2 Tage waren ihr wichtiger als die für Leben lang ... Naja was solls, sxheixs einfach auf die wenn die so ist! 

Kommentar von fangirl009 ,

Naja, meine Beste hört immer zu. Ich hatte nämlich große Probleme(weil ich sexuell Misshandelt wurde) da hat sie mir immer zugehört. Nur das was ich blöd finde, das sie mir ihre Probleme nicht erzählt. Denn mich hatte das Große Überwindung gekostet, weil es jemand aus meiner Familie war. Seitdem vertraue ich eigentlich keinem mehr außer ihr. Und das krängt mich, das sie kein Vertrauen zu mir hat.

Antwort
von TimeosciIlator, 35

In jedem Fall nicht die Freundschaft beenden. Das wäre doch nur ein weiterer Schlag für sie. Offensichtlich hat sie es doch nicht so leicht gehabt. Und sie ist bestimmt froh darüber, dass sie Dich wenigstens zur Freundin hat.

Kommentar von fangirl009 ,

Kommt mir leider nicht so vor. Sie sagt das sie halt nicht viel zu erzählen hat, wie ich (da ich in meiner Vergangenheit Sexuell Missbraucht wurde) Aber trotzdem ritzt sie sich. Das versteh ich nicht.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Jeder geht anders mit seinen Problemen um. Die eine, Du, neigt dazu ihr Herz erleichtern zu wollen und möchte das anderen mitteilen, was zweifelsohne der bessere Weg ist. Die andere, sie, kann das aber nicht. Das muss man versuchen zu verstehen - jeder ist eben anders.

Antwort
von jgaguh, 27

Ich würde mal mit ihr reden :)
Wenn sie deine beste Freundin ist, frag sie weshalb es ihr so schlecht geht. Am besten nicht direkt weshalb sie dir die Sachen nicht erzählt, sonder zeig Interesse und finde Umwege für diese Fragen.
Viel Glück :))

Antwort
von westopmobbing, 17

Ich denke, man sollte eine Freundschaft beenden, sobald man sich selbst über einen längeren Zeitraum nicht wohl fühlt.

Antwort
von billra, 16

Meine Freundin ritzt eich auch sei bitte nicht so hart zu ihr wenn du jetzt die Freundschaft beendest wird es für sie nur schlimmer am besten gehst du auf sie zu und redest mit ihr vll hat sie auch nur eine fase naja hoffe konnte dir helfen

Lg Billra

Kommentar von fangirl009 ,

Naja sie sagt das nichts wäre und spielt alles runter

Kommentar von billra ,

das ist total normal das sie das sagt bleib am Ball rede mit den Eltern ich hab es auch geschafft glaib mir du schafst das

Kommentar von fangirl009 ,

Danke

Antwort
von Marieeleyla, 31

Das Problem ist dass sie dir nichts erzählt oder dass du sie liebst?

Kommentar von fangirl009 ,

Das sie mir nichts erzählt, ich bin über sie hinweg.

Kommentar von Marieeleyla ,

Dann rede mit ihr! Sag ihr dass du nicht weißt was du falsch machst und dass du merkst dass es ihr nicht gut geht ... Sag ihr du musst mit ihr unter 4 Augen reden und dass du sie vermisst... hey aber denkst du nicht sie ist abweisend weil sie denkt du stehst auf sie?

Kommentar von fangirl009 ,

Das habe ich sie gefragt. Sie sagte erst das da nix ist, dann aber nach paar Tagen die sie das ankotzt, das ich jetzt auch Gitarre spiele, und sie nicht mehr die einzige in der Kasse ist.

Kommentar von fangirl009 ,

Und nein ich habe ihr gesagt das ich diese Gefühle für sie los geworden bin.

Kommentar von Marieeleyla ,

sie ist eifersüchtig denke ich...

Antwort
von Devlce, 15

Man küsst einfach einmal beim Flaschen drehen jemand.Sag ihr ins Gesicht was du davon hältst.
Dann warte bissle und antworte nicht wenn sie dir schreibt.

Viel Glück.

Kommentar von Devlce ,

Du musst aber selber entscheiden was dass beste für dich ist.

Kommentar von fangirl009 ,

Nochmal bitte mit Einzelheiten;-)

Kommentar von fangirl009 ,

Ich hätte aber Angst das sie mich zurück stößt.

Kommentar von Devlce ,

Rede mit ihr. Sag dass sie immer mit dir reden kann .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community