Frage von Akeshax, 32

FREUNDlN / MAGERSÜCHTlG?

Meine Freundin ist 13, wird bald 14. Sie ist 1,60m groß und wiegt 41.

Ist sie Magersüchtig?

Antwort
von DerCoon01, 23

Magersüchtig ist man erst, wenn man mit Absicht wenig isst um wenig zu wiegen. Es gibt aber auch Menschen die wenig wiegen, aber normal essen. Ich habe mit 13 Jahre auch ungefähr so viel gewogen und wurde gleich als Magersüchtig abgestempelt obwohl ich viel gegessen habe. Ich möchte sogar viel mehr wiegen, aber es geht einfach nicht!  

Ich würde einfach mal darauf achten wieviel sie so isst und dann weißt du auch deine Antwort ;)

Antwort
von Musiclover182, 32

Verhält sie sich denn komisch? Also will sie nichts essen oder wenn es bei dir etwas gibt nicht mitessen oder so? Meine Freundin ist auch 13 und ca. 1,65m groß, sie wiegt auch nur so 45 kg. Solange deine Freundin nicht noch dünner wird ist das normal es gibt solche dünnen Mädchen oft;)

Kommentar von Akeshax ,

Sie isst SEHR VIEL! ,aber nimmt nicht zu. S

Kommentar von Musiclover182 ,

Dann ist sie einfach so gebaut du musst dir keine Sorgen machen;) Sowas nennt man eine "Schilddrüsenunterfunktion" wenn man essen kann was man will man wird nicht dicker, hab ich auch:)

Kommentar von Akeshax ,

Achso,ok. DANKE!

Antwort
von meisab, 19

Das ist echt wenig für diese Größe, aber vielleicht ist sie auch nur zierlich gebaut. Magersüchtig wäre sie wenn sie extra hungert um dünn zu sein und immer dünner werden möchte, sich vielleicht sogar zum Erbrechen zwingt.
Beobachte ihr Verhalten mal und sprech sie vorsichtig drauf an :)
hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von BeautyTimesGirl, 19

Also nach meiner Meinung ist das schon ein bisschen wenig.

Antwort
von Russpelzx3, 22

Kratzt gerade so am Untergewicht. Aber in der Pubertät kann sowas vorkommen, ohne dass man magersüchtig ist

Antwort
von Akihisa, 24

Kommt drauf an. Merkst du, dass sie in letzter Zeit Essen verweigert und/oder kaum isst? Wenn nicht, dann ist sie einfach so genetisch veranlagt oder hat vielleicht was mit der Schilddrüse. Vielleicht isst sie auch durch Stress oder so weniger.  (:

Antwort
von LittleMistery, 7

Das liegt an ihrem Essverhalten.

Antwort
von bambilein17, 2

Magersucht macht man nicht Anhand von zahlen fest. Wenn sie ein entsprechendes Verhalten aufweist, kann man von einer Essstörung sprechen. Davor sollte man vorsichtig sein.

Antwort
von CHYPRO, 13

In der pupertät relativ normal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten