Frage von Bebe385, 118

Freundinn und ein andere Mann?

Hey zusammen Ich weiß das meine Freundin bisher nur mit mir Sex hatte und sonst mit keinem anderen... Trotzdem würde ich gerne das sie es mal mit einem anderen macht oder eben zu dritt ? Hab Angst wie sie darauf reagiert wenn ich sie das frage ob sie mal mit jemand anders möchte

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 12

Wenn Ihr Euch mal wieder über Sex und erotische Fantasien unterhaltet, dann kannst Du ja mal den Vorschlag machen gemeinsam einen guten Swingerclub zu besuchen. Dabei solltest Du betonen, dass Du in erster Linie die Atmosphäre erleben möchtest und Sex mit Dritten erst einmal überhaupt nicht Voraussetzung ist. Solch ein Besuch ist erst einmal ein gemeinsames erotisches Abenteuer und es ist einfacher, lockerer und unkomplizierter, als es sich zunächst einmal anhört.

In einem Swinger-Club zahlt Ihr Eintritt. Essen und Getränke sowie  die Nutzung der Infrastruktur (Zimmer, Kondome...) sind inklusive und  ihr könnt Euch in Ruhe an die Atmosphäre gewöhnen und - wenn ihr wollt - auch erstmal unter Euch bleiben. Niemand wird ungefragt über Euch herfallen oder Euch zu irgendetwas nötigen. Ihr könnt den Abend auch mit Essen, Trinken, Whirlpool und Leuten-beim-Sex-zusehen verbringen. Dabei kannst Du ja mal fallen lassen, dass Du nichts dagegen hättest - ja es sogar geil fändest - wenn sie von einem Fremden vernascht wird... .

Wenn ihr dann mit anderen Gästen ins  Gespräch kommt (ein Kompliment oder eine Frage ist immer ein guter  Einstieg) und man sich sympathisch ist, kann man auch miteinander intim  werden. Manche Clubs veranstalten eigene Einsteiger-Tage wo dann mit  erotischen Partyspielchen das Eis gebrochen wird. Außer dem Vornamen  braucht ihr über Euch nichts zu verraten, trotzdem könnt ihr Euch mit  netten Gästen natürlich auch privat verabreden. Das Swinger-Motto ist  stets "Alles kann, nichts muss!"

Achtet aber für den ersten Besuch auf jeden Fall darauf, dass es sich um einen reinen Pärchenclub handelt, in den keine Soloherren eingelassen werden (ist bereits an der Preisliste erkennbar - im Zweifelsfall nachfragen). 

Manche Frauen stehen zwar auf Männerüberschuss - aber für die Meisten  ist es unangenehm, dass sobald sich ein Pärchen auf eine Spielwiese  begibt, gleich ein Tross Männer hinterhertrabt, die hoffen eingeladen zu werden oder die Entspannung zusehenderweise gleich in die eigene Hand  nehmen.

Sprecht allerdings vorher ab, was für Euch OK ist und was tabu  bleiben soll damit es hinterher keine Szene gibt.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Prinzessle, 53

Klar kannst Du sie fragen, allerdings denke ich, dass Du sie damit irritierst....und auch verunsicherst...ob Du sie überhaupt liebst, ob sie Dir nicht genügt, weil sie weniger Erfahrung hat als Du...etc

Also würde ich es besser bleiben lassen...

Antwort
von nana90hn, 31

Als für mich stellt sich zuerst die Frage wie alt ihr beide seit. Es gibt viele Männer die die Vorstellung erregend finden dass ihre Freundin mit einem anderen Mann schläft. Dieses Thema anzusprechen ist natürlich nicht gerade einfach vor allem wenn man nicht weiß wie der andere darauf reagiert

Wie wäre es wenn du dich langsam an dieses Thema herantastest. Du könntest sie ja mal fragen was sie an einem mann interessant findet. Generell wäre es vielleicht wichtig wenn ihr euch über eure Vorlieben unterhalten würdet am besten kann man so etwas machen, wenn man sich in einer lockeren Atmosphäre befindet.
Zum Beispiel nach einem schönen Abend an dem vielleicht beide ein bisschen was getrunken haben.
Hierbei spielt natürlich auch eine Rolle wie vertraut ihr bereits miteinander seit.
Was vielleicht auch noch eine Rolle spielen könnte ist warum du das möchtest. Möchtest du dass sie vergleichen kann oder findest du prinzipiell nur diese Vorstellung interessant?

Antwort
von Wernerbirkwald, 26

Weil du klug bist,ist dir ja klar,welches Risiko du eingehst.

Sollte der dritte Mann ihr mehr gefallen als du,könnte es sehr schnell das Ende eurer "Freundschaft" sein.

Der wärst du nicht der Erste,der seinen eigenen Ast absägt.

Antwort
von boeserApfeltee, 32

Sie wird sicherlich sehr irritiert und vor den Kopf gestoßen sein. Wer kann es ihr auch verübeln.

Antwort
von Shikutaki, 13

Ach du .....
Leute wie ich sind schon etwas eifersüchtig, wenn meine Freundin einen anderen Jungen zu lange umarmt und so Leute wie du wollen, dass sie sofort mit wem anderes in die Kiste springt.
Wow.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten