Freundinhaben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tja, also eine Faustformel gibt es nicht! Aber! Tu einfach nichts wo du dich verstellen musst.

Ich bin dafür sogar ein Gutes Beispiel, ich hatte meine erste Freundin mit 19 Jahren erst, und davor war ich sehr frustriert und oft Traurig weil ich auch endlich jemand an meiner seite wollte, aber ich habe mir gesagt:

Ich werde mich nicht verstellen dafür das ein Mädchen kommt, ich bleibe so wie ich bin!

Und ich bin froh es so gemacht zu haben!.

Ich war immer sehr hilfsbereit, schüchtern, lieb und hab mädchen niemals schlecht behandelt und immer in Schutz genommen. Ich war sehr Traurig darüber das immer die "Bad boys" die die mädchen bepöbelt haben ab bekamen.

Aber dann mit 19 kam die Eine die das sehr wertgeschätzt hat, und mittlerweile sind wir schon 2 jahre zusammen und haben eine Tolle beziehung.

Also bleib so wie du bist, die Richtige wird es wert schätzen!

Tipp: Wenn du etwas langweilig rüber kommst, könntest du mal versuchen deinen Look zu verändern, wenn du dich in deinem Neuen outfit wohler fühlst, dann gehts dir Selber besser und du wirst nicht so schüchtern sein.

Hoffe ich konnte Helfen!

Grüße Nico :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung