Frage von eagle1992, 154

freundin wohnt bei mir ohne bezahlen?

hallo

schon wieder ich kleine frage: meine freundin ist seit ca. 3 Monaten jeden Abend bei mir zuhause... ich wohne alleine und habe eine 3 zimmer wohnung. der vermieter weiss das mein Schatz bei mir wohnt.... und sagt es ist okey.... jetzt haben wir aber angst das der Kanton (wir sind beide schweizer) etwas sagt.... was sagt ihr bekommen wir eine buse??

Antwort
von Tasha, 66

Ist das nicht normal, wenn man als Paar getrennte Wohnungen hat? Einer besucht den anderen abends oder am WE?

Sie ist doch in ihrer Wohnung gemeldet, wo ihre Sachen sind, wo sie auch viel Zeit verbringt usw.? Sie ist ja nicht Dauergast bei dir, sondern nur abends oder mal über Nacht da, fährt aber wohl danach auch erst mal in ihre Wohnung?

Kommentar von eagle1992 ,

jain

sie wohnt ja noch bei den eltern... es ist so das sie bei mir schläft und dann a nächsten morgen wieder nachhause... da sie ihr eigenes geschäft zuhause hatt...

Antwort
von peterobm, 86

jeden Abend? Wo ist das Problem. Was sollte die Freundin deiner Meinung nach bezahlen? 

Kommentar von Gaskutscher ,

Seine Frage zielt auf das schweizerische Melderecht ab.

Kommentar von eagle1992 ,

nein es gibt kein problem... ich habe einfach angst weil sie ja nicht bei mir gemolden ist... sie ist immer noch bei den Eltern gemolden.... 

Kommentar von peterobm ,

UND? Sie ist doch nur abends bei dir



meine freundin ist seit ca. 3 Monaten jeden Abend bei mir zuhause


Kommentar von eagle1992 ,

sie schläf meist auch bei mir....

Antwort
von Bambi201264, 53

Ich kenne die schweizer Gesetze nicht, aber in Deutschland ist das kein Problem. Wenn Dein Vermieter Bescheid weiss und nichts sagt, sollte alles gut sein.

Warum sollte der Kanton sich dafür interessieren? Bezahlen die Deine Miete?

Kommentar von Gaskutscher ,

Es geht u.A. um die Steuer. Die Einkommensteuer hängt vom Wohnort in der Schweiz ab, darüber wird die Wohnortwahl beeinflusst.

Wer dort gemeldet ist wo er günstig Einkommensteuer bezahlt, aber tatsächlich woanders wohnt -> das finden sie gar nicht lustig.

Antwort
von Kasumix, 23

Was ist ein Kanton und Buse???

Wohnt sie jetzt bei dir, ist im Mietvertrag eingeschrieben und du willst das sie zahlt oder was?

Kommentar von Gaskutscher ,
Kommentar von Kasumix ,

Naja, googeln hätte ich auch können ;)

Aber danke

Antwort
von Angel941, 18

So lange ich einen festen Wohnsitz habe, kann ich so oft und wo immer ich will schlafen, nach deutschem Recht.

Denke in der Schweiz verhält sich das nicht anders.

Antwort
von Gaskutscher, 49

Wo ist sie denn gemeldet? Wenn sie umzieht und den alten Wohnsitz aufgibt muss sie sich binnen 14 Tagen ummelden.

Die Einwohnerkontrolle muss informiert werden.

Wenn sie noch woanders gemeldet ist sehe ich als einen »ausgedehnten Besuch«.

Kommentar von peterobm ,

so wie es geschrieben steht, handelt es sich nur um Besuch 

von einer Beziehung steht nichts, das wäre eine ganz andere Baustelle

Kommentar von eagle1992 ,

wir sind ein glückliches lesbisches paar..... 

und der vermieter weiss das auch.... 

und sie schläft jeden tag bei mie... gibt mir aber kein geld (was ich auch nicht will solange sie nicht bei mir wohnt....)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten