Frage von luisa123g, 77

Freundin will zu ihrem Geburtstag 2 Jungs einladen, die manchmal nicht so nett zu ihr sind. Frage von ihr: Soll sie sie einladen, oder doch nicht?

Also meine Freundin hat keinen gutefrage-Account, deswegen machen wir das jetzt einfach über meinen Account: also, Meine Freundin feiert ihren Geburtstag in den Bergen, und wir würden Dort ein Wochenende bleiben (d.h. 2 Übernachtungen). Also das Problem: die zwei jungs (nennen wir sie junge x und junge y) haben kein super gutes Verhältnis zu meiner Freundin, sie beleidigen sie manchmal echt heftig aber immer nur, wenn andere dabei sind (also könnte sein dass sie cool sein wollen) .Sie hat mit mir darüber geredet, dass sie sie einladen will, was mich gefreut hat, weil die beiden sind mir echt auch nett sind, aber am Montag , als sie sie fragen wollte ob sie kommen, hat sie es doch nicht gemacht und jetzt will sie sie doch wieder fragen. Und es wäre ein großer Traum von ihr, wenn sie ja sagen würden (auch weil sie ein bisschen für junge x schwärmt ;D)
Aber sie hat Angst, dass sie NEIN sagen und jetzt ist die Frage: soll sie sie fragen, JA oder NEIN?
Bitte um Antwort,
Lg von mir

Antwort
von regex9, 24

Ich würde es an ihrer Stelle nicht tun, außer sie mag es, falsche "Freunde" um sich zu haben. Von Typ X sollte sie auch Abstand gewinnen, bevor er sie irgendwann einmal ernsthaft verletzt.

Kommentar von luisa123g ,

Ok ja, danke für deine Antwort;)

Antwort
von XLeseratteX, 14

Ich verstehe nicht ganz wieso man jemanden einladen möchte, von dem man immer beleidigt wird und manchmal sogar ziemlich heftig?
Das zeigt doch, dass die beiden sie nicht mögen...
Man beleidigt niemanden, mit dem man was zu tun haben will...

Ich steig da echt nicht durch. Aber muss sie selber wissen. Ich persönlich würde mit denen nichts zu tun haben wollen.
Ich lass mich nicht beleidigen und lade sie dann noch auf meine Kosten ein. Ich käme mir da irgendwie ausgenutzt vor.

Kommentar von luisa123g ,

Danke für deine Antwort 😉

Antwort
von gimahani, 19

Keine von euch braucht solche Deppen, die sich vor ihren Freunden oder anderen Leuten darstellen müssen. Deine Freundin feiert ihren Geburtstag - das soll ein schöner Tag werden und keiner, an dem man sich Beleidigungen etc. aussetzt.

Kommentar von luisa123g ,

Ok, danke für deine Antwort. Das ist eigentlich echt das beste

Kommentar von gimahani ,

Das ist es auf jeden Fall. Selbst wenn die beiden Lust haben, auf die Party zu kommen, sehen sie vielleicht nicht, dass deine Freundin im Mittelpunkt stehen sollte und gerade an diesem Tag keine negative Aufmerksamkeit bekommen sollte.

Als Freundin bist du da auch in der Pflicht: Würde es dir gefallen, wenn das Geburtstagskind blöd angemacht wird? Mir wäre das wahnsinnig unangenehm und solche Sachen können echt jede Party sprengen.

Ich wünsche euch, vor allem aber deiner Freundin, einen tollen Geburtstag und eine schöne Feier - ohne die zwei Idioten.

Antwort
von FreddyClifford, 21

Ich würde fragen. Man kann ja nichts falsch machen oder? Aber sie soll es entscheiden.😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community