Frage von SilenceKrieger, 85

Freundin will nicht mehr zusammen sein mit mir?

hallo zusammen

es geht darum das ich und meine freundin seid 1 monat zusammen sind eben hat sie mir geschrieben das sie nur noch freundschaft zu mir will das hier hat sie gesagt eben gerade

Wir könne ja erstmal freunde sein und uns so erst kennlernen und dann gucken Ich glaube das ging alles zu schnell

ich habe das ihr geschrieben davor

da du scheinbar keine Interesse und auch keine lust hast mit mir Drüber zu reden Bringt die Beziehung uns Beiden auch Nichts Mehr da du mich auch nicht Liebst und keine Zukunft mit mir haben willst werde ich Deine Entscheidung Akzeptieren und das du Schluss gemacht hast finde es sehr Schade da wir eine eine andere Lösung gefunden hätten können

was würdet ihr in meiner Situation nun tun ich liebe sie einfach zu sehr das ich mir keine Freundschaft vorstellen kann mit ihr

Antwort
von konstanze85, 25

Sag ihr bloß nicht, dass Du keine Freundschaft willst, weil Du sie zu sehr liebst. Sie liebt Dich ja nicht, das tut Dir nur weh.

Sag ihr einfach, dass Du keine Freundsxchaft mit ihr haben möchtest und ihr dann besser gar keinen Kontakt mehr haben solltet.

tut mir leid, aber unerwiderte Liebe hat jeder von uns mindetens schon einmal imLeben erlebt.

Antwort
von MaraMiez, 29

Wie lange kennt ihr euch denn schon? Vielleicht ging es ihr wirklich zu schnell. Das muss nicht heißen, dass sie sich nicht vorstellen kann, mit dir zusammen zu sein, sondern einfach nur, dass sie dich erstmal besser kennen lernen will.

Was unter Umständen absolut verständlich ist.

Ich kannte alle meine Freunde, die ich bisher hatte, seit mindestens einem Jahr und war mit denen auch mindestens 3/4 der Zeit eng befreundet, bevor da mehr draus wurde (außer ein mal, wo die Beziehung schon nach 2 Monaten nach dem Kennenlernen kam und diese Beziehung hat absolut nicht funktioniert).

Antwort
von Wissensdurst84, 33

Es akzeptieren. es ist ihre Meinung, die sollte man akzeptieren und respektieren.

Antwort
von unknownPrice, 26

Nimm es mit stolz, du hast Erfahrungen gemacht, bist sicherlich noch jung und wirst bald schon über diese schöne Erfahrung drüber hinweg sein, nur lass dich nicht hängen und tu was, lerne, geh zum sport,  hab erfolg im leben und der Rest ergibt sich von selbst!

Antwort
von diePest, 24

Gibt ihr Ruhe und Zeit ... mach ihr keine Vorwürfe, bedräng sie nicht. Sie möchte in Ruhe schauen ob sich was entwickelt. 

Scheinbar kennt ihr Euch noch nicht lange? Wie alt?

Kommentar von SilenceKrieger ,

bin 24 sie ist 23 wir hatten auch viel stress was auch ein grund ist dafür

Kommentar von diePest ,

Wie lange kennt ihr Euch? Und in einem Monat viel Stress ist schon mal nen ganz schlechter Anfang. 

Kommentar von SilenceKrieger ,

ja wir können uns ungefähr seid 2 Monaten 

Antwort
von Knoepfchen1989, 11

ich glaube, du hast dir das schon selber beantwortet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten