Frage von BigBoo, 426

Freundin will keinen Oralsex bei mir, soll ich sie nochmal fragen?

Ich bin seit etwas mehr als 3 Monaten mit meiner Freundin zusammen, sexuell hatten wir schon Petting, Sex und ich hab sie auch schon Oral befriedigt. Ich hab sie mal darauf angesprochen ob sie mich nicht auch mal Oral verwöhnen kann, darauf sagte sie das sie dazu nicht bereit ist und das viel vertrauen von ihrer Seite verlangt. Anderer Seits vertrauen wir uns wirklich alles an.

Diese Frage meiner Seits ist auch schon 1 Monat her, meint ihr kann sie nochmal frage oder sollte ich warten bis sie es von selbst macht. Denn ich will sie ja zu nichts drängen, trotzdem würde ich gern mal die Erfahrung machen.

Vor unserer Beziehung waren wir beide noch Jungfrau, das sind jetz unsere ersten sexuellen Erfahrungen.

Ich bin M/17, sie ist W/18

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von linalala12, 150

Also auf keinen fall dazu drängen, aber manche menschen wollen sowas halt einfach nicht. Es gibt 3 möglichkeiten: 

1. Entweder du bleibst mit ihr zusammen weil du sie liebst und aktzeptierst es dass sie dir keinen blasen will

2. Du bleibst mit ihr zusammen weil du sie liebst und vielleicht ist sie ja irgendwann bereit dazu

3. Du machst schluss, weil du sie nicht richtig geliebt hast und dir deine sexuellen erfahrungen wichtiger sind und dann suchst du dir eine neue freundin die dir einen bläst 

Welche der 3 möglichkeiten du wählst, bleibt ganz dir überlassen :)

Antwort
von blackforestlady, 208

Sorry, wenn man noch nie Erfahrungen gesammelt hat, dann muss man doch nicht gleich das volle Programm abspulen. Bei so etwas gehört sehr viel vertrauen und wahrscheinlich war sie nicht so begeistert  das es so schnell gehen würde, dass Du sie oral befriedigt hast. Wahrscheinlich wird sie die ersten paar Monaten nicht bereit dazu sein. Wenn Du so viel Wert darauf legst, dann solltest Du Deine Erfahrungen mit einer machen, die darauf steht. Diese Beziehung wird nicht ewig halten. Du schreibst alles nur auf eine sexuelle Ebene, aber von Liebe schreibst Du kein einziges Wort. Vielleicht arbeitest Du erst an Deine Person und dann kannst Du Forderungen stellen.

Kommentar von toomuchtrouble ,

Vielleicht arbeitest Du erst an Deine Person

Das könnte unser Märchenprinz leicht missverstehen.

Kommentar von BigBoo ,

Wie ist das bitte gemeint?

Antwort
von toomuchtrouble, 223

Wie deutlich soll sie Dir eigentlich noch signalisieren, dass sie aktuell keine Lust hat. Möchtest Du, dass es sich ergibt... vielleicht auch aus dem Gefühl der Liebe und Zuneigung, idealerweise sogar als wirklicher Wunsch oder erwartest Du eine Dienstleistung? Dann solltest Du ihr einen 50er auf den Nachttisch legen. Wahrscheinlich ist dann allerdings Deine Hand bald wieder Dein bester Freund.


Antwort
von Dascha13, 222

Hallo:)
Warte einfach ab. Mein Freund und ich haben darüber gar net geredet bzw hat er mich nicht darum gebeten und ich wollte es iwann von selbst ausprobieren :)
Sie sagte dir dass sie noch nicht bereit ist, wenn du sie jetzt nochmal fragst, kann es sein dass sie sich bedrängt fühlt :)
Geb ihr noch weng Zeit, vllt macht sie iwann von "selbst" :)
Wenn du denkst du hast lang genug gewartet und willst wissen ob sich ihre Meinung dazu schon geändert hat, kannst du sie dann nochmal fragen, aber ich würde ihr erst einmal n paar Monate Zeit geben :)
Wenn sie sagt sie traut sich nicht, kannst du auch sagen, dass du sie ja auch oral befriedigt hast und das auch Überwindung gekostet hat, aber sag auch dazu, dass du ihr die Zeit gibst, die sie für ihre Überwindung braucht :)
LG Dascha13

Antwort
von Wuestenamazone, 139

Frag sie immer mal wieder. Irgendwann wird sie bereit sein. Wenn ihr noch Jungfrau wart dann weiß sie vielleicht nicht was tun. Rede mal sanft mit ihr darüber

Antwort
von GiannaS, 105

Einfach mal ausprobieren:
Wenn ihr das nächste Mal "nett" zueinander seid, flüsterst Du ihr ins Ohr, was Du Dir jetzt wünschen würdest...
Reagiert sie allerdings nicht wie gewünscht, mach einfach weiter, als hättest Du nie etwas gesagt. Oder frag sie einfach, was ihr jetzt in diesem Moment gefallen würde.
Nicht vergessen - keinen Druck aufbauen und nix zerreden (erzeugt auch Druck!)

Antwort
von maryannreid, 92

Also aus Erfahrung kann ich sagen, dass es nicht viel bringen wird sie ständig zu fragen. Ich würde dir empfehlen, mal ausgiebig mit ihr über das Thema zu sprechen, sie zu fragen wovor sie vielleicht auch Angst hat oder worüber sie sich besonders Gedanken macht. Sie hat ja schließlich nicht gesagt, dass sie es gar nicht wollen würde, sondern nur dass sie dazu nicht bereit ist.

Antwort
von weelah, 158

Hallo,

sie hat dir doch gesagt, das sie nicht dazu bereit ist.

Es gibt Männer wie Frauen, die daran nichts Tolles finden. Nicht alles, was in diesen kleinen Schmuddelfilmchen läuft, finden reale Frauen auch toll.

Oft machen partner das nur mit, weil man den anderen gern hat. Mit Lust hat das oft nichts zu tun und erfüllend wird so eine beziehung auch nicht werden, wenn man sich überwinden muss.

Wenn sie es will, wird sie von sich aus kommen. bedrängst du sie, ist schneller Schluss, als dir lieb ist.

Ihr seid noch sehr jung. Manches braucht seine Zeit

Antwort
von kaufi, 149

Du bist doch der gewesen, dessen Freundin sich mehr fürs Handy interessiert......

Wenn sie sich nicht so für dich interessiert, wieso sollte sie dir also einen blasen ? Du solltest eher abklären wie sie zu dir steht und erstmal mehr Liebe in die Beziehung bringen............wenn die Beziehung dann wirklich richtig laufen sollte, ergibt sich das Andere von selbst....

Kommentar von Katzenschrecker ,

krass Recht hatter :)

Antwort
von brennspiritus, 144

Mach langsam. Für viele Frauen vor allem jüngere ist das eine besondere Überwindung. Kannst ruhig nochmal vorsichtig das Thema ansprechen, würde aber noch etwas warten.

Antwort
von AnniWied, 137

DRÄNGE SIE BLOß NICHT!

Sie muss es von sich aus machen.

Wenn du sie weiter drauf ansprichst tut sie es evtl. aus ''Verpflichtung'' und fühlt sich unwohl, das kann nicht nur eine Beziehung beenden sonder auch Ihr Selbst vertrauen zerstören

Antwort
von Marakowsky, 135

Sie weiß, dass du es dir wünschst und sie wird an sich "arbeiten", dir die Erfahrung vielleicht zu ermöglichen. Du solltest sie nicht drängen, auf keinen Fall. Achte unbedingt penibel auf Hygiene und lass ihr viel, viel Zeit. Dann hast du alles getan, ihr die Überwindung zu erleichtern.

Antwort
von Charlybrown2802, 119

wenn muss sie es von selbst machen, bedränge sie nicht, sonst wirst du die Erfahrung mit ihr wohl niemals machen

Antwort
von Dano9889, 112

Es ist doch ein Geben und Nehmen .. also verwöhne sie noch mal und vielleicht hast du Glück und sie revanchiert sich

Antwort
von brido, 113

Dann habt Ihr noch viel Arbeit. Von sich aus wird sie kaum fragen, mach wieder einen Versuch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community