Freundin wieder verzeihen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr solltet euch zu einem Treffen verabreden wo ihr in Ruhe über die ganze Geschichte reden könnt. Unterhaltet euch über eure Gefühle und am Ende des Gespräches wirst du merken, was für dich örrsönlich am Besten scheint. Ich persönlich würde deiner Erzählung nach ihr noch eine Chance geben, aber sehr klar und deutlich machen, das das die letzte ist und dann auch dabei bleiben. Ich als Mädchen kann auch ihre Situation ein wenig verstehen, obwohl natürlich klar ist, das sie einen Fehler gemacht hat. Das bestreite ich nicht. Wahrscheinlich wollte sie keinen von euch verletzten aber dass sie es dir nicht gesagt hat ist natürlich trotzdem ein großer Vertrauensbruch. Man muss ihr jedoch anerkennen, dass sie eine Pause eingelegt hat um mit sich selbst ins reine zu kommen, denn alles andere wäre unfair dir gegenüber. Du solltest klarstellen, dass du von ihrem Verhalten verletzt bist sodass egal für was du dich nach einem Gespräch entscheidest sie deine Entscheidung verstehen kann. 

Ich wünsche dir viel Glück🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag dir was los ist,

deine Freundin hat Schmetterlinge im Bauch , wenn sie deinen Freund sieht, und kommt wohl mit ihren Gefühlen gerade nicht klar, da sie für dich ähnlich empfindet. Früher oder später, solltet ihr eure Beziehung fortsetzen, wird das mit euch auseinander gehen. Sie will dich nicht verletzten und ihr Kopf sagt: dass du für sie wohl die richtige Entscheidung bist, aber ihre Gefühle sagen etwas anderes. Sie wird, auch wenn ihr zusammen bleibt, immer ein Kribbeln spüren , wenn sie deinem Freund begegnet. Das alles wird noch verstärkt, da ES  nicht sein darf ( verbotene Früchte .. usw...) . Ein Rat: mach deinem Freund keine Vorwürfe, er wird wohl nicht wissen wie er mit der Gesamtsituation umgehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Freundin muß dir schon sagen, was sie bedrückt. da würde ich darauf üochen. ansonsten ruh diese freundschaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hei :)
Also.
wenn das bei mir so gewesen wäre, könnte ich weder verzeihen noch wieder Vertrauen. Das ist ein kompletter Vertrauensbruch, finde ich.
Vorallem... dein bester Freund lügt dich einfach so an. Sowas finde ich richtig hart und ich kann auch total nachvollziehen, wie es dir geht.
Am besten ist, wenn du erst mal ein wenig Abstand von ihr hast. also ein paar Wochen oder 1/2 Monate und dann kannst du ja immer noch nochmal mit ihr reden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie noch immer liebst, würde ich schon versuchen ihr zu verzeihen. Es könnte ja sein, dass es ein einmaliger Ausrutscher war. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?