Frage von AnnikaLuc, 211

Freundin von mir raucht:(?

Hi meine Freundin hat mir gerade ein Bild mit einer Zigarette im Mund gesendet, dabei ist sie erst 14, ihr 17-jähriger Freund hat sie zum Rauchen gebracht. Sie raucht erst seit ca. einer Woche, vielleicht ist es ja noch nicht zu spät bevor sie süchtig wird sie davon abzubringen, oder? Was meint ihr? Soll ich sie bei ihren Eltern verpetzen? Weil Reden nichts bringt, ich hab es oft genug versucht dann kommt nur:"Jaa.. So ungesund ist es nicht, es ist okay, ich machs ja nur selten!" (Sie raucht 1-2 Mal am Tag!) Aber wenn ich sie verpetze hasst sie mich vielleicht und ich will sie nicht verlieren! Sie hat mir sogar schon mal angeboten mit zu rauchen, hab aber abgelehnt. Soll ich sie vielleicht einfach in Ruhe lassen?

Antwort
von Canismelman, 108

Mir geht es momentan mit einer guten Freundin genau so:( ich habe auch schon 1000 mal versucht mit ihr zu reden aber es bringt nichts.Also ich denke sie zu verpetzen wär daneben, denn es geht dich im Grunde ja gar nichts an.Frag sie doch mal warum sie es macht, ob sie denkt dass es gut für sie ist und Liste ihr die Nachteile des Rauchens auf. Viel Glück:)

Kommentar von AnnikaLuc ,

Danke ich schätze dann wird sich nichts ändern, sie meinte sie macht es weil ihr Freund es will... Aber wenn ich sie verpetze, dann werden ihre Eltern bestimmt was machen oder? :(

Kommentar von Canismelman ,

Wenn sie es nur macht weil ihr Freund das will, sollte sie sich wirklich mal Gedanken machen, ob er so ein guter Umgang für sie ist.

Antwort
von AOMkayyy, 72

Bin selber starker Raucher, muss dir aber sagen, dass da Reden nichts bringt und es an die Eltern weiterleiten wäre zwar ein halbwegs wirksamer Schritt, auch wenn man das eventuell in Zweifel stellen kann, jedoch wäre der Preis, eure Freundschaft, den du wahrscheinlich bezahlen müsstest, meiner Meinung nach, viel zu hoch. Achte lieber darauf, dass du nicht damit anfängst und lass sie ihr Ding machen.

Antwort
von surfenohneende, 57

Soll ich sie bei ihren Eltern verpetzen? Weil Reden nichts bringt, ich
hab es oft genug versucht dann kommt nur:"Jaa.. So ungesund ist es
nicht, es ist okay, ich machs ja nur selten!"

Dann musst du sie verpetzen

und sie sollte sich von ihrem Assi-"Freund" trennen

Antwort
von AWeekAgo, 54

Würde eine freundin von mir (bin ein junge und 13) rauchen dann hätte ich ihr eine anzunden lassen und mal schön draufgespuckt . Danach hätte ich alle anderen zigaretten genommen und zerknüllt.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 34

Hallo! Du hast je eh die richtige Entscheidung getroffen. Und wenn sie diesen Freund dadurch verliert so ist das ein Gewinn. Wenn ein 17 - jähriger eine 14 - jährige zum Rauchen verführt so ist das ziemlich schlimm. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von AnnikaLuc ,

Dankeschön, wirklich sehr nett! :)

Antwort
von DaniGGa3, 35

Sag ihren Eltern, dass sie einen 17-jährigen Freund hat ! Offenbar hat er einen sehr schlechten Einfluss auf sie!

Antwort
von PuddingZero, 91

Versuche nochmal mit ihr zu reden und wenn alles nichts hilft, gehe am besten die Eltern kontaktieren. Ausserdem sollte sie sich von ihrem freund trennen da er anscheinend schlechter umgang ist.

Kommentar von AnnikaLuc ,

Okay ich hoffe sie wird mir verzeihen!! :(

Kommentar von PuddingZero ,

Selbst wenn sie dann sauer auf dich ist, solltest du immer im Hinterkopf behalten das du ihr vlt das Leben dadurch rettest bzw ihre Gesundheit rettest

Kommentar von Knuddel23 ,

lass sie rauchen... dem verpesten bringt nicht viel und verlieren wirst du sie dadurch. Sinnvoll wäre es mit dem petzen aber. .. ne

Kommentar von AnnikaLuc ,

Aber nachher stirbt sie dann dann habe ich sie für immer verloren :(

Kommentar von Knuddel23 ,

so schnell stirbt man auch nicht durch das rauchen

Kommentar von Knuddel23 ,

ran kommen tut sie durch ihren freund immer. selbst wenn die Eltern es verhindern wird es nie 100% die Chance geben da sie aufhört.

Kommentar von PuddingZero ,

Mag sein. Aber dennoch wird sie dadurch gesundheitliche Probleme bekommen wenn sie so weiter macht.

Kommentar von Knuddel23 ,

das ist einem Raucher oder Anfänger egal. ich sehe so was oft genug

Antwort
von herokokino, 61

Verpetzen solltest du sie nicht das bringt niemandem was. Irgendwann wird sie vielleicht merken das rauchen nichts bringt. Im moment kannst du nicht viel tun. Ihr Freund ist das grösste problem. Ohne ihn könnte sie keine zigaretten kaufen und würde warscheinlich nicht süchtig werden. Allerdings kann man dagegen nicht viel machen.

Antwort
von HotXL, 22

Petzen geht gar nicht !!! ey, deine freundin ist 14 und is doch ihre sache ob sie raucht. Bin selber gerade 14 geworden und rauche auch ab und zu und mein freund (16) raucht auch und wir sind alt genug selber zu entscheiden ob wir ne zigarette rauchen, also misch dich da nicht ein sonst kriegste echt voll zoff mit deiner freundin aber 100 pro^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten