Frage von sh9999, 88

Freundin verschiebt treffen. Was tun?

Meine Freundin verschiebt gerne die Treffen....mal kann sie an dem Tag nicht....mal soll ich eine Stunde bzw. zwei Stunden später kommen. Sie ist momentan auch viel im Stress, dass weiß ich. Ich geh meistens hin und sag dass das in Ordnung ist und sie sich keine Gedanken machen soll. Aber irgendwo mache ich mir da schon meine Gedanken..... Was also tun?

Antwort
von sun20, 31

mach dir keine Gedanken. wenn man im stress ist, dann ist alles anders und du musst Verständnis für sie haben :), was du ja auch hast.

ich weiß nicht ob ich es ansprechen Würde, weil dann muss sie in ihrem stress darüber ja auch noch nachdenken.

du brauchst jetzt einfach bisschen Geduld und solange du sie ja noch oft siehst, ist ja alles gut :) nur wenn sie dich sehr lange hinhält und ihr euch nicht mehr seht, würde ich mir gedanken machen 

wünsche dir viel geduld und dass sie bald kein stress mehr hat :)

liebe Grüße :)

Antwort
von Canteya, 42

Rede mit ihr. Sag ihr, dass es dir manchmal nicht so ganz geheuer ist, wenn sie es immer verschiebt oder sonst was

Antwort
von NalaLilly, 23

Hey sh9999,

Das beste was man tun kann, ist Reden! Sprich deine Freundin drauf an und frag sie was wirklich los ist oder, sag ihr das es dir etwas komisch vorkommt oder so. Also, verheimliche ihr nichts, rede mit mir!

Hoffe konnte helfen und schönen Abend.

LG

Antwort
von Kokusnuss24937, 14

Da brauchst du dir glaube ich keine Gedanken machen. Ist doch völlig normal, dass nicht alles nach Plan läuft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community