Frage von Froschgoerg, 85

Freundin verschickt Nacktfotos von mir was soll ich tun?

Hallo!    Ich(M/16) hatte vor ungefähr 3 Monaten mit einem Mädchen auch 16 auf Snapchat Telefon Sex. Mittlerweile haben wir keinen Kontakt mehr, aber vor einer Woche hat mir eine Freundin erzählt, dass sie von dem Mädchen(nennen wir sie einfach Petra) ein Bild von meinem Penis geschickt bekommen hat und darunter geschrieben das sie ein Bild von meinen Penis gescreen shotet hat als wir Telefon Sex hatten. Das Problem ist das meine Freundin gesagt hat, dass Petra mehreren das Bild geschickt hat. Und sie ist Petras beste Freundin. Was soll ich tun?:(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wully, 63

Verschiedene Ansätze :

Alternative 1: Das ist alles nicht so schlimm! Sei selbstbewusst und stolz auf deinen Körper - und damit auch auf deinen Penis. Jeder Mann hat einen
... und so unterschiedlich sehen die alle nicht aus. Du hast nichts angestellt, außer eine Frau vorher beim Telefonsex glücklich gemacht zu haben.

Alternative 2: Das wie oben vorgeschlagen kannst oder willst du nicht. Das ist sehr gut nachvollziehbar, vor allem in deinen jungen Alter.

A. Strafrecht
Dann bleibt nur der Gang zur Polizei : Strafanzeige. Das ist Strafrecht - da zahlst du nix, der Staat ermittelt alles, du musst allerdings ggf. Als Zeuge aussagen. Sehr wahrscheinlich wird da Verfahren gegen die aber nach 47JGG eingestellt werden. Also viel Ärger, kommt wenig bei rum.

B. Zivilrecht
PARALLEL oder eben NUR kannst du "als Kläger" die Sache zivilrechtlich verfolgen. Also: ggf. Schmerzensgeld (ca. 100 Euro) und Entfernung der Bilder und Unterlassung verlangen. Alles was der Anwalt tut musst du vorstrecken. Das wird teuer. 1000 Euro aufwärts. Das muss sie dann natürlich am Ende bezahlen - aber das bringt auch erst einmal ärger, da du alles als Vorschuss zahlen musst. Also : viel Ärger, sehr viel Stress, aber durchaus erfolgversprechend und vor allem im Endeffekt die stärkere Waffe als das Strafrecht. Wenn du das Geld hast, mach es. Sonst lass es.

C. Fazit
Lass so etwas einfach zukünftig oder tue es aber erst wenn du jemanden 100% vertrauen kannst. Das ist in dem Alter noch schwierig. Später ist das aber eine aufregende Sache! Ich bin 40 und habe meine "feste" Telefonsexfreundin. Und Bilder tauschen wir auch aus. Wir können uns aber voll vertrauen....
Viel Spaß!

Kommentar von Wully ,

Hättest dich hier ruhig noch einmal melden können!

Antwort
von Schocileo, 41

Um Tacheles zu reden: Das ist ein ziemlichen blödes Problem
Dass man das nicht machen sollte, vorallem nicht in deinem Alter, muss ich dir ja jetzt wahrscheinlich nicht mehr erzählen.
Jetzt ich wichtig dass du diese dumme Pute anzeigst, heißt aufjedenfall Polizei und Anwalt dazu ziehen, denn sie hat sich sowasvon strafbar gemacht. Rede auch mit deinen Eltern drüber (auch wenns dir peinlich ist) die werden dir auch helfen.

Kommentar von Froschgoerg ,

Wie würde das mit der Klage ausschauen bzw bis zu wie viel Euro kann diese Klage kosten?

Kommentar von Schocileo ,

Jemanden anklagen kostet doch nichts O_O schalte die Polizei, deine Eltern und Lehrer ein, damit die Fotos aus dem Internet verschwinden..

Antwort
von Wandkosmetiker, 49

Also sorry. Aber solang ihr nicht begreift das das Internet kein Hotelzimmer ist, und ihr euer Privatleben in allen Situationen im www breittretet, hält sich mein Mitgefühl wahrlich in Grenzen. Und eines dieser "Dating" Portale in denen es nur um schnellen Sex geht , ist nunmal kein Geheimversteck, sondern ein, im wahrsten Sinn des Wortes, Marktplatz. Auf den hättest du dich nämlich genauso stellen können. Und man hängt ja auch nicht aus Versehen seinen Schwanz in die Webcam. Da wirst du ja schon eine gewisse Erwartungshaltung gehabt haben, die weit jenseits eines Pfadfindertreffens  waren. Und zudem frage ich mich ernsthaft : wenn deine Freundin, die auch die Freundin der besagten "Petra" ist, dich ohne Umschweife beim Anblick deiner Nudel erkannt hat, warum regst du dich dann auf? Das Ding scheint eh schon jedes billige Fi...schnitzel im Umkreis von 50 km zu kennen. Also ehrlich Leute, ihr mit eurem wahl-und haltlosen daten,chaten, bloggen, oder wie ihr das zur Schau stellen eurer Privatsphäre sonst noch nennt, habt echt keinen Grund auch noch rumzujammern wenn euch mal jemand hinhängt. Das ist als ob ein Besoffener mit Touret im Clownskostüm durch die Stadt rennt, und sich dabei lauthals beschwert das alle gucken. Da kann sogar ich als Atheist nur noch sagen:"HERR SCHMEISS HIRN!!!"

Antwort
von martinax33, 62

das nicht mehr machen oder nächstes mal so schlau sein ein screen von ihr zu machen fall's sowas nochmal passiert dann wird das nächste mädchen das sicher lassen.. und rede mal mit ihr was das soll.. o:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community