Frage von KuroiBaka, 67

Freundin verliebt in Lehrer,was tun?

Ich habe eine Freundin,die mir vor kurzem gesagt hat,dass sie in unseren Mathelehrer verliebt ist (Dieser hat Frau und Kind).
In der Nachricht hatte sie gemeint,sie sei hässlich würde nichts erreichen könnte und eben,dass sie in ihn verliebt sei.
Ich (und ich glaube auch sie) weiß natürlich,dass das nichts wird,ich mein 1.Wir sind in der Achten und 2.Wäre er ein Praktikant oder so,ok.Aber ist mindestens doppelt so alt,wenn nicht noch älter und hat Frau und Kinder.
Ich finde es aber zu grob ihr einfach zu sagen "Das wird nichts" auch wenn es stimmt.
Ich habe auch schon zuvor bemerkt,dass sie eher auf ältere Männer steht...aber ich finde ich,wir sind allgemein auch noch zu jung um uns mit jemandem zu treffen.

Ich kann mich leider garnicht in sie hineinversetzen und bin wirklich hilflos ausgeliefert.
Habt ihr einen Rat,was sie tun könnte/was ich ihr sagen könnte?

Antwort
von KatiiTj, 40

Ouh. Meiner Meinung nach mag sie ihren Lehrer nur. Alles andere ist Vorstellung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community