Frage von bilal007, 130

Freundin: verheimlicht sie was?

Gestern war meine Freundin bei mir & aufeinmal hat ihr Handy geklingelt & schlagartig hatte sie einen anderen Gesichtsausdruck. Sie ist nicht ran gegangen daraufhin habe ich gesagt sie soll ihn anrufen & Nachfragen wieso er angeruckt hat, die Nummer war gespeichert mit seinem Namen. Danach hat sie ihn angeruckt & sie gat gefragt wieso er jetzt anruft etc. Lautsprecher waren aus konnte deswegen nicht alles mitverfolgen. Nun nach ner Woche sehe ich zufälligerweise, dass sie vor 2 Tagen als der Typ angerufen hat auf FB ein Foto von ihm geliked hat & die anderen Bilder auch, ich habe sie gefragt wieso sie seine Nummer nicht gelöscht hat & wieso sie es liked die Antwort war: sie hat es vergessen zu löschen & sie hat es vergessen warum sie es geliked hat.. jetzt weiß ich nicht was ich machen soll aber ich bin unzufrieden... kann mir jemand weiterhelfen?

Antwort
von BarbaraAndree, 64

Du bist eifersüchtig und willst deine Freundin kontrollieren, ganz einfach. Aber so funktioniert keine Partnerschaft, die muss nämlich auf Vertrauen aufgebaut werden. Was deine Freundin für Gespräche führt, welche Fotos sie liked, dass soll dich solange nicht interessieren, bis die dir selbst davon erzählt. Du musst dich nicht wundern, wenn du eines Tages ohne deine Freudin leben musst.

Antwort
von M4cM4rco, 43

Versuch bisschen lockerer zu sein und erzähl ihr von deiner Angst das sie dir was verheimlicht. Du musst es aber auch verstehen wen sie dir es nicht sagen will.

Antwort
von TailorDurden, 41

Egal, ob da was läuft oder nicht - Du verhältst Dich gerade nicht richtig. Deine Freundin sollte soviele Männerbilder liken dürfen, wie es ihr Spaß macht und sie darf auch mit Männern sprechen und sogar flirten.

Sie ist mit DIR zusammen aus einem guten Grund! Wenn sie wirklich mal fremdgehen sollte, dann hat sie die Beziehung mit Dir kaputt gemacht - das ist dann IHRE Schuld. Wenn Du aber schon im Vorhinein anfängst, eifersüchtig auf solche Kleinigkeiten zu werden und sie versuchst zu bevormunden, ihr zu sagen, was sie zu tun und zu lassen hat.. dann gefährdest DU die Beziehung.

Seid ehrlicher miteinander: Auch Du findest paar Mädels nett und attraktiv. Nur weil man in einer Beziehung ist, sollte man sich selbst und dem Partner nie das Flirten verbieten. Nur so kann man dann zusammen auch glücklich werden. Und wenn sie weiß, dass Du nicht gleich ausrastest und sonstwas denkst, erzählt sie Dir auch gerne von dem Typen etc.

Ich würde Dir auch nicht antworten, wenn Du gleich so anmaßend und so latent beschuldigend wirkst. So eine Kontrolle ist zehnmal giftiger für eine Beziehung als ein paar Männerkontakte Deiner Freundin.

Antwort
von MiniaLea, 32

hört sich nicht gut an, ich würde sagen sie verheimlicht dir was, aber dagegen etwas tun kannst du nicht sonst schiebst du sie nur weiter von dir weg. 

Antwort
von WhiteWind, 45

Klingt schon sehr seltsam, so als hätte sie was zu verheimlichen. Ich will mal nichts unterstellen... aber ich würde sie auf jeden Fall zur Rede stellen, wer diese Person ist, finde das man das in einer Beziehung schon offen behandeln sollte. 

Kommentar von bilal007 ,

Ja es gab auch schon nen Streit deswegen & sie hat angefangen zu weinen & wollte ihn Facebook löschen.. ich weiß es aber nicht... bin misstrauisch

Kommentar von WhiteWind ,

Ok, das klingt schon ziemlich verdächtig. Nicht selten gehen Frauen ins Internet in irgendwelche Foren oder Chats um sich da mit anderen Typen zu unterhalten um sich darüber Bestätigung zu holen, sich auszukotzen oder vielleicht sogar nach etwas neuem um zu sehen. Ich würde sie ganz konkret fragen, ob sie überhaupt noch glücklich ist und das sie die Wahrheit über diesen Jemand aus FB sagen soll. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community