Frage von kanedev, 91

Freundin verhält sich komisch?

Hallo

ich bin seit einem Monat mit meiner Freundin zusammen. Wir haben einen gleichen Freundeskreis und sie einen besten Freund der in sie verliebt ist und deswegen strickt dagegen ist. Deswegen wollten wir das geheim halten. Seit Sonntag ist aber alles anders. Sie schreibt total emotionslos und lehnt bis heute jedes treffen ab. Sie schreibt im moment ist ihr das alles ein bisschen zu viel und sie mag es nicht mehr die anderen freunde anzulügen. Anderer seits ist sie aber auch nicht bereit es zu sagen. Ich habe mehrere lange texte geschrieben das ich sie liebe und was das alles soll das sie nicht mit mir reden will woraufhin immer nur kommt "mach mal keine drama quen" oder "wir wollten es versuchen und sind erst seit 2 monaten zusammen." Sie ist auch immer sehr angepisst wenn ich texte schreibe und antwortet auch nicht richtig. Auf sachen wie "ich liebe dich" antwortet sie auch nicht mehr. Die Kette die ich ihr geschenkt habe die sie bis jetzt jeden tag getragen hat trägt sie auch nicht mehr. Aber sie will sich einfach nicht mehr mit mir treffen und das macht mich im moment fertig. Sie sagt ja immer nur das ich übertreibe weil wir erst seit 2 monaten zusammen sind.

Was kann ich am besten tun um alles wieder gerade zu biegen?

Antwort
von Cheryne, 30

Guten Morgen, keiner kann genau wissen oder sagen wie sie sich fühlt oder was sie denkt. Und jetzt einfach schlicht davon auszugehen, dass sie Dich nicht mehr liebt, finde ich zu übereilt. Vielleicht befindet Deine Freundin sich gerade einfach in einer Phase, in der sie erst mal alles sortieren muss. Es kann auch möglich sein, dass sie von anderen Seiten Druck bekommt und ihr daher alles zu Kopf steigt.

Ich würde Dir raten: Lass ihr einfach ein bisschen Zeit. Es ist schwer, gerade wenn man eine Person so sehr liebt. Aber wenn sie Dir wirklich wichtig ist, dann kannst Du diese Zeit auch durchstehen, denn momentan geht es hier um sie und nicht um Dich. Also, lass ihr einfach mal eine Woche lang Zeit. Schreib ihr nicht, lass SIE sich bei Dir melden. Denn wenn sie Dich wirklich nicht mehr lieben sollte, dann wird sie Dir auch nach der Woche nicht mehr schreiben. Daran kannst Du sehen, wie eine Person momentan fühlt, ohne dass diese Person es ausspricht. Zeit lassen - sie von sich aus Dich anschreiben lassen - wenn nichts zurück kommt, dann musst Du es aktzeptieren. Denn was man wirklich liebt, kann man Tage lang nicht los lassen.

Zudem wird es ihr sehr merkwürdig erscheinen, wenn Du Dich plötzlich rein gar nicht mehr meldest. Das wird ihr Interesse an Dir steigern. Denn was außer Reichweite ist, ist immer interessant.

Ich hoffe das konnte Dir helfen, LG Cheryne

Kommentar von kanedev ,

Und wenn sie sich meldet soll ich ihr dann zurückschreiben?

Kommentar von Cheryne ,

Ja, schreib ihr zurück und zwar genauso wie sie sich verhält. Wenn sie Dir sowas wie "ey warum schreibst du mir nicht mehr, bin ich dir egal oder wie?" schreibt, dann antworte einfach "jetz mach mal keine drama queen hier, wir sind ja nur 2 monate zusammen." oder so was in der Art. Einfach damit sie mal sieht, wie sie sich selbst verhält und so eventuell mal ihr Verhalten ändert.

Antwort
von Rosalielife, 53

Deine freundin ist wohl unsicher geworden und stellt eure Beziehung schon jetzt in Frage.

du kannst nicht versuchen, zu erhalten, was längst nicht mehr ist. Wenn keine Gefühle mehr stark sind oder überhaupt vorhanden, was willst du da aufbauen? worauf hoffen?

Es tut weh, wenn der andere sich abwendet und doch, es ist konsequent und richtig, wenn sie so entscheidet. den letzten Schritt mach du, sie wartet nur drauf, dass du den Gedanken loslässt, ihr hättet eine gemeinsame zukunft.

Kommentar von kanedev ,

Aber wie soll ich den letzten Schritt machen wenn sie sich nicht mit mir treffen will?

Kommentar von metin2044 ,

Schreib einfach "Tschüss ich mache Schluss" ist doch dann ihre Schuld wenn sie sich nicht treffen will ist zwar bisschen komisch per whatsapp Schluss zu machen aber du siehst sie ja nicht

Antwort
von Shiftclick, 33

Es ist nicht komisch, sich so zu verhalten wenn man jemanden nicht mehr liebt. Bzw. wenn man gemerkt hat, dass es keine wirkliche Liebe war, sondern nur ein vorübergehendes Gefühl der Verliebtheit. Das passiert JEDEM mal, da kann man nichts machen. Nach einiger Zeit wirst du drüber hinweg sein.

Kommentar von kanedev ,

Aber warum sagt sie mir das nicht einfach sondern hällt mich seit 5 Tagen hin?

Kommentar von Shiftclick ,

Sie wird ihre Gründe haben. Vorstellen kann ich mir einige. Aber das wäre Spekulation. Und auch wenn es dir nicht passt, es ist ihr gutes Recht. (Wenn du mich fragst, sind Äußerungen wie 'mach keine Drama-Queen' und 'wir wollten es versuchen und sind erst seit 2 monaten zusammen' deutlich genug.)

Antwort
von luki295, 9

Habe gedult. So einen Fall hatte ich auch mal allerdings als bester Freund des Jungen. Es war eigentlich genau wie bei dir. Der beste Freund verliebte sich in sie und sie war Stink Sauer auf den besten Freund. Doch als sich der beste Freund und sie noch ein bisschen besser kennen lernten(Schullandheim) kam es auch zu dieser "Pause". Aber keine Sorge, der richtige Freund von ihr lies sie auf meinen Rat erst mal 1ne Woche in Ruhe und das Mädchen kam nach 1,5 Wochen zu ihm und entschuldigte sich. Also wenn deine Freundin sich nicht Hals über Kopf in diesen Jungen verliebt hat, wird sie wahrscheinlich zurück kommen☺
Viel Glück
Luki295

Antwort
von Kandahar, 31

Was bitte willst du mit einem Mädchen, die einen anderen liebt?

Kommentar von KleineLady ,

wer sagt das...IHR bester Freund ist in sie verliebt schrieb er

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten