Frage von Lopels, 60

Freundin und Ex-Freund haben sich umarmt?

Guten Tag liebe Community,

Erstmal ich bin Männlich und bin 15. Ich habe seit 2 Wochen Kontakt mit einem Mädchen die seit 4 Monaten Liebeskummer hat, da der Ex sie nicht mehr geliebt hat. Jedoch ist sie immernoch nicht über ihn hinweg sie hatte bis vor kurzem noch sämtlichen Kontakt zu ihm. Habe ihr gesagt sie soll den Kontakt abbrechen und alles was mit ihm Zutun hat löschen. Das tat sie auch gestern war sie in der Stadt ich glaube mit Freundinnen, und am Abend schrieb sie mir das sie ihren Ex gesehen hat er ist zu ihr hat sie umarmt und gefragt wie es ihr geht und ihr in die Augen geguckt. Als ich dies erfahren durfte wurde ich sauer auf mich und war enttäuscht auf sie. Sie meinte als er mir in die Augen schaute wurde ich für einen Moment glücklich. Ich weiß echt nicht was ich tun soll. Habt ihr Tipps für mich, habe ihr gestern gesagt brauche meine Ruhe und das ich jetzt erstmal raus gehe bisschen spazieren dies war gegen 21.30Uhr sie meinte Pass auf dich auf etc. Das was mich Mega abfuckt ist die Umarmung. Hättet ihr Tipps, und tut mir leid für diesen langen Text.

Antwort
von Noidea333, 29

Da bist du wohl eifersüchtig du fühlst dich als Lückenfüller, wenn ich das richtig verstehe.

Ja, die Liebe ... sie ist ein Gefängnis mit Gitterstäben aus Glück ... Ich empfehle dir auch, es einfach ganz locker zu nehmen. Du bist jung und hast noch dein ganzes Leben vor dir! In eurem Alter entwickeln sich die ganzen Gefühle zu anderen Menschen erst noch richtig!

Nichts ist endgültig. Konzentriere dich auf andere Sachen, Menschen und atme tief durch. Jeder geht seinen Weg und glaube mir, es werden sich auch bei dir noch genug Türen früher oder später öffnen. Die Schlüssel bekommst du aber nicht alle auf ein mal^^

Kommentar von Lopels ,

Danke für die Antwort, jedoch möchte ich nichts von ihr. Ich möchte einfach ihr als normaler Freund bei stehen. Und sie will auch über ihn hinweg ich versuche ihr zu helfen jedoch Erfolglos. Sie meinte auch das es sich nicht mehr lohnt das sie nicht mehr kann und nicht will.

Kommentar von Noidea333 ,

Achso, ja ok. Ich verstehe dich jetzt besser. Ich war auch früher so und wollte immer helfen. Aber die Charaktere der Menschen sind komischerweise eben doch recht unterschiedlich. Einige müssen aus ihren Fehlern erst lernen, damit sie ihre Fehler verstehen.

Und du kannst sie nicht zwingen! Du kannst ihr nur Ratschläge geben und wie sehr sie diese dann wahrnimmt und auf dich hört, entscheidet sie letztendlich alleine.

Du darfst dich auch nicht wegen ihr verrückt machen! Du kannst es ihr nur in einem ruhigen und vernünftigen Tonfall erklären, mehr nicht....

Kommentar von Lopels ,

Ja leider ich helfe den Leuten zu oft, jedoch geht es ihr oft schlecht aber sie sagt das es ihr gut geht. 

Kommentar von Noidea333 ,

Ich kannte früher auch zu viele Leute von dieser Sorte ... man hat irgendwie Mitleid und man wird mit runtergezogen früher oder später ... Wenn sie sich nicht helfen lassen, darf man es auch nicht krampfhaft versuchen, sondern muss einfach loslassen und sich auf das eigene Leben konzentrieren ;-)

Eile mit Weile. Später kann man vielleicht wieder besser miteinander reden.

Antwort
von Sisalka, 39

Hab ich was nicht mitbekommen, oder warum ist es soooo wichtig, ob sie sich nun wirklich von ihrem Ex trennt oder nicht.

Du hast ihr ein paar Ratschläge gegeben, die entweder für sie passend waren oder auch nicht. Was sie damit macht ist ihre Sache und hat doch eigentlich nichts mit dir zu tun. Lass sie doch machen was sie will. Mag ihr vielleicht nicht gut tun, dieses hin und her, aber es ist ihr Ding.

Wenn du mit ihr nicht mehr darüber reden willst, dann sag ihr das freundlich und alles ist gut. Ihr könnt ja trotzdem weiter befreundet sein.

Kommentar von Lopels ,

Danke erstmal für diese Antwort, jedoch geht es ihr wegen ihm schlecht seit 4 Monaten er hatte ihr auch schonmal F+ angeboten. Und immer wenn sie ihn sieht wird sie schwach..

Kommentar von Sisalka ,

Ist ja sehr lieb, dass sie dir wichtig ist und nicht möchtest, dass sie verletzt wird. Aber wenn das jetzt grade ihr Lernprogramm ist, kannst du da gar nichts machen. Ab und zu liebevoll zuhören und sie machen lassen. Ist ihr Leben.

Kommentar von Lopels ,

Dankeschön, werde ich dann mal machen. Jedoch sagt sie mir nicht oft die Wahrheit da sie denkt ich würde denken das sie ein schwaches Mädchen sei. Und oft sagt sie das es ihr gut geht obwohl sie gerade den Erdboden unter geht.

Kommentar von Sisalka ,

Wenn du sie das nächste Mal siehst, sag ihr, dass es voll in Ordnung ist, dass sie alles so regelt, wie sie es für richtig hält. Egal ob das nun richtig ist oder nicht, für sie fühlt es sich doch richtig an. Und dass du als ihr Freund einfach für sie da bist. Gute Freunde lassen einen auch Fehler machen und richtig Mist bauen, ohne die Freundschaft zu kündigen. 

Sie sollte allerdings respektieren, dass du kein Müllabladeplatz bist. Wenn sie dir nur immer negative Dinge erzählt, kannst du ihr auch das liebevoll sagen.

Kommentar von Lopels ,

Ich bedanke mich bei Ihnen vom ganzen Herzen, danke für die tollen Antworten und das Sie sich Zeit genommen haben.

Schönes Wochenende!

Antwort
von XY123XY123, 10

Ich hoffe, dass Deine Freundin (mit der Du ja offenbar keine Beziehung hast) bald das Weite von Dir sucht. Denn einen "Freund", der einem die eigenen Gefühle vorschreiben will, braucht kein Mensch.

Antwort
von Annabell2014, 33

Es liest sich so, als hättest du Gefühle für dieses Mädchen. Denke aber das das ganze aussichtslos ist. Sie hängt noch an ihrem Ex und du bis maximal der Lückenbüßer! Sorry! Das klingt hart - ich weis, aber nimm Abstand zu diesem Mädchen! Du wirst nicht glücklich!

Kommentar von Lopels ,

Hallo,

Danke erstmal aber ich habe keine Gefühle für sie sondern für ein anderes Mädchen das andere Mädchen auch für mich aber ich kann sie ja schlecht in dieser Zeit alleine lassen.

Kommentar von Annabell2014 ,

Okay... dann sieht das natürlich anders aus. Du sagst du kennst sie seit 2 Wochen. Natürlich! Lass sie machen. Sie muss auch Fehler machen können! Davor kannst und sollst du sie auch nicht bewahren. Sei für sie da, wenn es schief geht! 

Kommentar von Lopels ,

Dankeschön, werde ich. 

Schönen Tag und ein schönes Wochenende!

Antwort
von PantherInBlack, 28

Du bist aber nicht ihr Freund? Oder hab ich da was falsch verstanden? Also wenn Du nicht ihr Freund bist darfst Du Dich da gar nicht gross einmischen selbst wenn Du sie liebst. Du kannst ihr es natürlich sagen das es Dich stresst oderso und dann mal abwarten wie sie reagiert...

Kommentar von Lopels ,

Bin nicht ihr Freund und lieben etc. tu ich sie auch nicht Sie weiß das mich das stresst aber meint ich wurde schwach als ich ihn gesehen habe.

Kommentar von PantherInBlack ,

Aha ok. Ja ich denke da kannst Du nichts machen :/ Du hast es ihr gesagt und jetzt ist es ihre Entscheidung ob sie diesen Fehler machen will oder nicht. Lg :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten