Frage von Lovemyangel, 71

Freundin sagt sie möchte einen Gang zurück gehen. Sind seit 2 Jahre zusammen. Was meint Sie?

Hey Leute ich hab mal ne Frage, bin mit meiner Freundin jetzt schon seit 2 Jahre zusammen und naja wir hatten halt in den letzten 8 Monaten ne schwierige zeit. Ich hab ihr teilweise das Leben echt schwer gemacht und sie unfair behandelt. Sie wollte die Beziehung dann beenden, aber ich konnte sie davon abhalten, weil ich mein Verhalten wirklich bereue. Jetzt vor 3 Wochen (also diese 3 Wochen) haben wir weil sie es sich gewünscht hat eine physische Pause voneinander genommen (sie wollte „ihre Gedanken ordnen“) und auch währenddessen wenn ich ihr mal schrieb nahm sie sich die Freiheit entweder zu antworten oder es ganz zu lassen und mich zu ignorieren. Nach 3 Wochen dieser Pause haben wir uns getroffen und drüber geredet und haben entschieden es weiter zu probieren, jedoch wie sie es ausgedrückt hat, möchte sie einen Gang zurückschalten. Außerdem möchte sie grad eine Beziehung ohne Regeln, also keine Verpflichtungen sich so und so oft zu treffen. (Nebenbei gesagt hat sie vor 3 Monaten einen anderen geküsst. Zwar im betrunkenen Zustand aber trotz allem. Ich hab es ihr verziehen weil sie wirklich es mir am gleichem Abend gesagt hat und es bereut hat.) Jetzt ist halt meine Frage: 1. Was meint sie mit Gang zurückschalten? Ich mein seit sie das gesagt hat gibt sie sich eigentlich kaum Mühe sich noch wirklich zu treffen. 2. Was kann ich machen, damit sie sich besser fühlt und vielleicht wieder normal wie ich sie kenne wird? 3. Sollte ich darüber nachdenken vielleicht mit ihr Schluss zu machen? Denn ehrlich gesagt macht es mich irgendwie psychisch fertig sowas, dass ich mich wirklich treffen möchte und sie sich die Freiheit rausnimmt ob sie doch vielleicht keine Lust hat. Was meint ihr ?

Antwort
von emilywies, 22

..Sie liebt dich denke ich mal immer noch und das ganze was zwischen euch vorgefallen ist, bringt sie nun mal zum nachdenken, das auch verständlich ist. Ich kenne euch 2 ziemlich schlecht, aber ich kann dir nur raten.. frag nach einem treffen nach und sag ihr das was du uns geschrieben hast und schau dann wie sie reagiert, wichtig ist eure Gefühle ehrlich und offen auszusprechen. Falls sie nach diesem Gespräch immer noch komisch ist, nehme bisschen Abstand. Frag sie nur noch 1 x / Woche ob sie Zeit hat und zeig ihr dass du sie gerne hast, sag ihr was du fühlst und wie sehr du sie liebst. Und die Frage " ob du Schluss machen sollst" musst ganz alleine du entscheiden, was ich aber ehrlich gesagt nicht nachvollziehen kann weil ihr erst eine blöde Zeit hattet und du aber auch willst dass wieder alles normal wird. Es gibt nun mal in einer Beziehung höhen und tiefen, deshalb musst du ganz allein wissen, ob du sie noch möchtest aber eine on-off Beziehung sollte man sich ehrlich gesagt ersparen. Viel Glück

Antwort
von SiroOne, 21

Kauf ihr Rosen und Pralinen, geh mit ihr schick ins Kino, ein Film natürlich ihrer Wahl (Romantisch).
Frauen stehen auch sonst auf Geschenke und vor allen Dingen Heiraten.
Zeig ihr mehr das du sie begehrst, das sie was Besonderes ist, ich weiß das ist alles nicht so einfach, nur wäre schade, wenn das auseinander geht, weil du gibst dir Mühe

Antwort
von PaulMark, 22

Ich denke,das sie damit meint... das ihr euch nicht oft sehen tut & halt alles langsamer wieder angeht.

Aber wenn ich an deiner Stelle wäre,würde ich schon längst Schluss machen.

Antwort
von Wernerbirkwald, 24

Sie wird sich bald von dir trennen.

Wenn man einen Menschen liebt,will man keinen Gang zurück schalten,man will keine Pause, und keinen Abstand.

Wer liebt,der will es richtig ,rundherum,und ohne wenn und aber.

Sie hat noch nicht den Mut gefunden,es dir eindeutig zu sagen.

Da du es aber selbst spürst,stellst du diese Fragen.

Du solltest dich mit diesem Gedanken,auch wenn er nicht schön ist,langsam anfreunden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community