Frage von Junge2359, 93

Freundin Sachen verbieten?

Hey, ich habe meine Freundin über das Internet kennengelernt und wir sehen uns nicht oft ( Entfernung ).
Ich bin auch eher ein Mensch der dazu neigt schnell eifersüchtig zu werden, aber hab das trotzdem meistens im Griff. Nun kam aber hinzu, dass sie sich nen neuen Messenger zum schreiben ( keine Ahnung wie der heißt ) gesucht hat, was ich nicht ganz so toll finde. Ich kann ihr ja schlecht verbieten den zu benutzen, aber irgendwie möchte ich auch nicht dass sie da mit anderen Jungs schreibt ..

Vielleicht hat ja hier jemand ein oder zwei Ideen wie man am besten damit umzugehen hat :)

Antwort
von Othetaler, 39

Wie alt seid ihr denn?

Wobei das Alter fast nebensächlich ist. Sie wird ihn benutzen und sie wird mit anderen Jungs schreiben und sie wird wahrscheinlich auch einen Jungen in ihrer Nähe kennenlernen, der sie dir ausspannt.

Fernbeziehungen, wie ihr sie führt, funktionieren nie auf Dauer. Sorry. Selbst richtige Beziehungen, z. B. Ehen, die umständebedingt zu Fernbeziehungen werden, gehen meistens kaputt.

Antwort
von spacibo, 32

Eifersucht hat noch nie in so einem Fall - und auch sonst, geholfen:) Such Dir doch in Deiner Nähe ein nettes Mädchen, denn diese gibt es überall. Vielleicht sogar ganz in Deiner Nähe,- aber Du hast sie bisher nur, nicht so richtig wahrgenommen:) Glaube mir, ich liege mit meinem Ratschlag total richtig:)

Mach Dir nichts vor, denn die Zeit, welche Du mit Grübeln und schlechten Gefühlen vergeudest, ist dafür viel zu schade:)! Jeder Mensch sollte seine Zeit für positive Dinge nutzen, sich mit Freunden treffen, nett & offen sein,- was sagst Du dazu?

Kommentar von Junge2359 ,

So sehr ich dich verstehe, trotzdem verlasse ich sie nicht :)

Antwort
von undNichtAnders, 23

Wenn du ihr nicht vertraust, entweder, weil sie nicht vertrauenswürdig ist, oder weil du es nicht kannst, dann wirst du es auch mit einem Verbot nicht schaffen. Wobei Verbote nicht in Frage kommen. Absprachen schon eher.

Es sollte in einer Beziehung klare Absprachen geben, mit denen beide - aus freien Stücken - bereit sind zu leben. Das betrifft Treffen oder Nichttreffen mit anderen, zum Beispiel Exfreunden etc. Treffen mit anderen Jungs im Allgemeinen (und in deinem Fall natürlich Mädchen). Genauso wie mehr oder weniger vertrauter Austausch über Telefon, Internet oder Whatsapp. Es gibt Paare, die sich nicht mit anderen treffen, und Paare, die damit kein Problem haben. Mit deiner Eifersucht hast du natürlich ein Problem, wenn deine Freundin sehr kommunikativ ist und nichts dabei findet mit Jungs zu schreiben.

Wie könnt ihr auf einen Nenner kommen? Vielleicht geht es gar nicht. Wer könnte nachgeben?

Kommentar von Junge2359 ,

Das war so ziemlich die einzige Antwort die hilfreich war, Danke dafür erstmal :).
Ich hab ihr einfach gesagt dass ich das nicht gut finde und daraufhin hat sie die App dann gelöscht.

Antwort
von Linmasee, 36

Du wirst es ihr nicht verbieten können

Antwort
von elisabetha0000, 24

Du hast kein Recht dazu ihr irgendetwas zu verbieten. Sie ist nicht dein Eigentum!

Antwort
von mirkit, 34

Neidbolzen hör auf damit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten