Frage von FunTime20, 14

Freundin ruft mich um 4 uhr an?

Es ist so das ich von ihr eine zeit lang was wollte doch es ist nicht zustande gekommen aus diversen gründen
Aus dem Grund habe ich den Kontakt mit ihr erheblich minimiert eig schreibe ich mit nur noch alle 2 bis 3 tage mit ihr  
Iwann habe ich aufgehört
Als ich den Geburtstag eines Freundes bei einer Freundin von uns gefeiert haben rufts sie mich um 4 uhr in der früh an ,ich habe aber nicht abgehoben sondern eine freundin von mir  bis sie dann das handy mir gab als niemand antwortete bei mir ebenso
Später schrieb sie mir dann "dann nicht"
Am nächsten tag habe ich sie drauf angesprochen warum sie mich anrufte
Sie meinte daraufhin weil ich ihr mal geschrieben hab und sie ur lange nucht geantwortet habe ich hab ihr gesagt dass das eine schlechte ausrede sei und das ich ihr das nicht abkaufe daraufhin hat sie nix mehr geschrieben
Mir ist durchaus bewusst was sie mit dem Anruf bezwecken wollte aber ich weis nicht was ich als nächstes machen soll
Sollte ich das ignorieren weil ich sie eig vergessen will oder was tun weil ich immer noch gefühle für sie hab seitdem kann ich nicht aufhören drüber zu denken
Ich bin 20 übrigens

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EinfachIch00, 9

Es wäre mal wichtig warum es nic t zustande gekommen ist damals.
Es kann sein dass sie einfach nur deine Aufmerksamkeit vermisst und deshalb wieder versucht mit dir in kontakt zu treten.
Es kann aber auch sein dass sie wirklich Gefühle für dich hegt und es erst jetzt begriffen hat.
Und es kann auch sein dass sie schon immer was für dich empfand und nicht will das situative gründe eure liebe nicht zulassen (falls es damals nicht geklappt hat wegen der Situation etc.)
Ersters wäre ziemlich egoistisch von ihr jedoch gibt es solche menschen. Ich kenne sie nicht. In diesem fall solltest du es sein lassen und ihr nicht hinter her rennen.
Bei zwweiterem  sollte eurer liebe eigentlich nichts im wege stehen
Und bei dritterem ist für euch abzuwägen was ihr beide wollt.
So oder so ein Gespräch klärt auf. Sprecht miteinander und lasst das smsn ;-)

Antwort
von JaneEyre96, 9

Ich glaube, das musst du für dich entscheiden. Ich könnte dir raten es einfach zu ignorieren, aber was bringt dir das, wenn es dir doch nicht so egal ist?

Oder ich rate dir, mit ihr zu reden obwohl du sie vielleicht vergessen willst?

Du musst selbst wissen, was gut für dich ist. Du kannst sie natürlich darauf nochmals ansprechen und ihr erklären, was du darüber denkst. Also ganz offen und ehrlich sein. Auf diese Weise sagt sie dir vielleicht sogar, was sie sich dabei gedacht hat. Oder du hast die Gelegenheit, ihr einfach deine Meinung mitzuteilen.

Ebenso kannst du es ignorieren, aber dann darfst du auch nicht mehr darüber nachdenken. Damit quälst du dich nur.

Antwort
von nesi1939, 5

Also, ich an deiner Stelle würde das ignorieren, weil sie allein schon zu einem Zeitpunkt anrief, der sich nun gar nicht gehört und sie nicht wissen konnte, ob du überhaupt noch auf oder wach warst. Naja, bei euch jungen Leuten wird das vielleicht nicht so eng gesehen. Und doch würde ich sagen, sie spielt mit dir, so wie sie Lust und Laune hat. Vergiss sie, du warst doch schon auf dem guten Weg und die aufkommenden Gefühle werden auch wieder verschwinden.

Antwort
von MissTamara, 6

Schließ damit ab. Denn wenn du dich immer wieder drauf einlassen würdest verwirrt es nur und tut weh. Ich hatte das selbe Problem 1 Jahr lang und ich weiß jetzt das ich von Anfang an hätte Abschließen sollen.

Antwort
von Sunna1402, 14

Sag ihr auf netter Art & Weise, dass du nicht interessiert bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten