Frage von AnnaSusanne, 95

Freundin ritzt sich. Nur um Aufmerksamkeit zu erregen?

Hallo,
Meine Freundin (14) ritzt sich Zeit kurzem, weil sie sich von ihrem Ex belästigt fühlt, oder Probleme mit ihrer Familie hat. Da braucht man dich doch nicht gleich Ritzen. Ich habe die selben Probleme und Ritze mich nicht gleich...
Macht sie das vielleicht auch nur um Aufmerksamkeit zu bekommen ?
Wie soll ich drauf reagieren wenn Sie mir das wieder erzählen sollte(da sie immer von selbst mit diesem Thema anfängt) ? Wie kann ich sie dazu umstimmen dies nicht mehr zu tun ?
Freue mich über hilfreiche Antworten ; )

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Aleqasina, 37

Das kann zwar mit Suche nach Aufmerksamkeit zu tun haben, aber das ist unwahrscheinlich. Im Gegenteil: So verdächtig zu werden, macht alles nur noch schlimmer.

Am besten ist es, du spekulierst nicht darüber, sondern hörst ihr vorurteilsfrei zu und versuchst sie zu verstehen.

Das R*tz*n hat meist mit inneren Spannungen zu tun, die dadurch für einen Moment abgebaut werden.

Umstimmen wirst du sie nicht können. Aber unternehme viel mit ihr. Auch Sachen, wo sie körperlich gefordert wird: Sport, Radfahren, Wandern, Campen, Tanzen...

Kommentar von Majasoon ,

spannungen nicht grade, eher wegen seelischen wunden, die nicht verheilt werde können, oder verheilt sind.

Kommentar von Aleqasina ,

Das ist sehr unterschiedlich, wie die Betroffenen es beschreiben.

Antwort
von Mytrylive, 22

Es sind nicht alle personen gleich. Gewisse leute würden sich trotz meinen erfahrungdn nicht ritzen. Andere wiederrum schon. Also darum kann es gut sein das sie es deswegen macht und nicht sonstark ist wie du. Und ich würde ihr an deiner stelle einfach helfen und ihr sagen das es nicht so gut ist und so.

Antwort
von EmpireState, 22

Das ist eine rein psychische Sache da kommt man so leicht nicht mehr raus!ich glaube nicht das sie das wegen Aufmerksamkeit macht sie macht grad ein w sxhwere Phase durch
Biete dich doch am besten mal an mit ihr über alllessss mögliche zu reden nicht nur über Probleme weil reden hilft ganz viel

Antwort
von Majasoon, 18

ich ritze mich auch, wegen schulischen und familiären problemen. Das ist halt so, das jeder das anders gut, und mit anderen sachen verkraftet. Während der eine bei stress  zb schwimmen geht, fügt der andere sich schmerzen zu. Da viele auch schon von ritzen gehöt haben, probieren sie es bei stress aus. Dann merkt man, da esgut tut. Erwachsene zb sind da dann vernünftiger, und können mit den problemen besser umgehen. Aber auch teenager können manchmal ganz gut mit den problemen umgehen. Deine freundin kann es eben nur so verkraften. Ambetsen reest du mal mit ihr, und fragst ob es nicht was anderes gibt, was ihr helfen  könnte;)

Antwort
von imakeyourday, 17

Hi,

So eine Freundin hatte ich auch mal und die Situation war genau wie deine. Sie hat auch einfach von sich angefangen, es dann sogar im Unterricht gemacht und es wohl lustig fand. Ich hab es leider ernst genommen und mittlerweile sind wir keine Freunde mehr.

Überleg dir gut was du tust! Es kann sein dass sie mir Aufmerksamkeit will.

LG imakeyourday

Antwort
von Stellwerk, 21

Schwer zu entscheiden. Probleme hat sie ja anscheinend und "Aufmerksamkeit wollen" kann auch einfach ein Hilfeschrei sein. Zwei Menschen können exakt die gleichen Probleme haben, aber ganz unterschiedlich darauf reagieren. Wenn sie wieder davon anfängt, such mit ihr nach Lösungen für ihre Probleme, überlegt, wer ihr helfen könnte. Ritzen ist nur das Symptom.

Antwort
von Alex18122612, 17

Hay du,

Zwecks Aufmerksamkeit macht sie es nicht, ich kenne selbst Personen die dies machen um Gefühle zu unterdrücken. Damit ist nicht zu spaßen.  Viele habe diese Gedanken, weißt schon was ich mein. Ob es hier der Fall ist kann ich keiner nicht beurteilen. 

Schlecht wäre es bestimmt nicht wenn du sie umstimmen würdest.

LG alex

Antwort
von michellebo, 15

Hey :D

Ich denke nich das sie des macht um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Wie du reagieren solltest?

Naja ich würde vorschlagen du hörst ihr zu, bietest ihr deine Hilfe und ein offenes Ohr an.
Sei für sie da.
Aber bedräng sie nich.

Sag ihr nich das du "glaubst" es sei nur aus Aufmerksamkeit!
Des hilft ihr nich weiter. Nimm sie und ihre Probleme ernst.

Jeder kann unterschiedlich gut mit "Stresssituationen" und Druck umgehn.
Des is vlt. Der Grund warum du anscheinend besser mit sowas klarkommst.

Ich hoffe ich konnte iwie helfen. :D

Viel Glück noch.

Antwort
von Andox29, 3

Also jetzt ehrlich

Jeder des sagt das dass Ritzen nur wegen Aufmerksamkeit ist, der hat keine Ahnung,  leute die das machen, fühlen sich leer, die haben meistens eine Tiefe Depression,  und deshalb ritzen sie sich sowas nennt sich Selbst Verletzendes Verhalten (SVV) Und es ist eine Psychische Krankheit,  ich rate jedem der and ritzen dennkt, zum Psychologen zu gehen, übrigens ich hab sowas nie gemacht,  hab aber Freunde die sowas machen... 

"Das Leben ist eh schlecht, wozu leben ?" 

"Ich liebe diesen Schmerz wenn ich micht ritze. .. ich vergesse dann alle meine Sorgen und Probleme" 

'Nur wenn ich Blut an mir sehe,weiß ich dass ich lebe" 

Sowas ist sozusagen eine Erleichterung Depressiver Leute, die können sich selbst nicht helfen, und wollen mit keinem über ihre Probleme reden, und deshalb hoffen sie dass ihnen die Klinge helfen kann. 

Was nun mal völliger Blödsinn ist, mann hat dann nur Hässliche Narben, und noch was schlimmeres 

ES WIRD ZUR SUCHT, UND DANN TUT MANS AUS SPAß :(

Und diese Leute soll mann versuchen zu verstehen, weil wenn die sowas wie "mir doch egal" "Schneid dir doch gleich die Pulsader"  "verreck doch"  und so weiter hören, dann hilft das NICHT, mann soll diesen Leuten helfen, für sie da sein, sie fragen wie es ihnen geht, und ihnen die HELLEN SEITEN DER WELT ZEIGEN

Jedenfalls Leute die Klinge kann euch nicht helfen, Das Leben ist nie Perfekt, jeder hat schon mal an an Selbstmord oder das Ritzen gedacht, aber mann muss die Zähne zusammen beißen und kämpfen und dann schafft mann es auch <3 

Ich hoffe ich konnte dir helfen.  :) 

 

Kommentar von AnnaSusanne ,

Jetzt macht sie es nicht mehr. Aber sie ist dann immer zu mir und anderen gegangen und sagte:„ guck mal. Ich habe mich gestern schon wieder geritzt" , und fand das anscheinend lustig. Ich sagte ihr, dass die sich Hilfe holen soll, aber nein, das war ja nicht nötig...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community