Frage von Abdul098, 61

Freundin oder Schule, was würdet ihr machen?

Hallo. Mal eine Frage an euch. Wenn es euere Freundin/Freund nicht gut geht, zum Beispiel Stress zu Hause oder sonstig was, es Abend ist, ihr noch ne Hausaufgaben auf habt. Würdet ihr euch um euerer Partner kümmern, und die Hausaufgaben nicht machen, oder anders rum? Danke für antworten.

Antwort
von Cherryredlady, 61

Ich würde versuchen, beides irgendwie hinzukriegen. Mein Partner ist mir eindeutig wichtiger, aber ich will eben auch kein Risiko eingehen was Schule angeht. Wie ja schon gesagt wurde, einmal nicht machen ist sowieso nicht so schlimm und sonst kann man abschreiben 

Antwort
von dani1234578, 47

Ich würde die Freundin unterstützen, denn einmal eine Hausübung vergessen ist kein mal! Also hilf deiner Freundin!!

Antwort
von Wonnepoppen, 25

Beides geht!

muß man nur richtig einteilen!

Antwort
von LittleSweetDeer, 36

Kommt drauf an, wenn es sehr schlimm ist auf jeden Fall dem/der Freund/in helfen! 

Antwort
von Patchouli, 7

Ich würde mich erst um meinen Partner kümmern und dann die Hausaufgaben erledigen.

Antwort
von tanzmitmir, 7

Freundin!
Solange es nicht zu oft so ist, würde ich nach der Freundin gucken :)

Kommentar von tanzmitmir ,

Das würde ich als Freundin auch erwarten...

Antwort
von darknessggb14, 30

Ich würde der freundin helfen. Du wärst auf der anderen seite auch froh wenn sie dich unterstützt und dafür die hausaufgaben einmal liegen lässt.

Antwort
von Yannik333, 25

Freundin, die Frage ist nicht schwer zu beantworten wenn du sie wirklich liebst.
Btw selbst bei nem Kumpel, wenn es ihm schlecht geht (ich meine keine Krankheit), würd ich die Hausaufgabe links liegen lassen #truefriendship

Antwort
von Lory223, 7

Freundin und die HA kannst du auch Vorvater Schule schnell in der früh machen

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 27

Ich würde meinem partner helfen die hausaufgaben kann man auch bei jemandem abschreiben

Antwort
von QueenOfFries, 21

Freundin! Hausaufgaben kann man einfach abschreiben oder ausrede ausdenken. Ausserdem is ja mal vergessen net so schlimm

Antwort
von Computer99Freak, 14

Man kann beides schaffen

Antwort
von ErSieEsDash, 45

Ich würde beides versuchen aber der Freundin vorrang geben..

Kommentar von Wonnepoppen ,

Was meinst du, daß der Lehrer dazu sagen würde?

Kommentar von ErSieEsDash ,

Kp, shit happens?

Wenn der Lehrer jetzt kein Voll**sch ist, würde der auch verständnis haben wenn man Hausaufgaben einmal nicht hat..

Kommentar von Wonnepoppen ,

na, dann ist es ja gut!

Antwort
von Jenny214, 17

Einmal die Hausaufgaben zu vergessen ist ja nicht schlimm :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

Vergessen ?

Kommentar von Jenny214 ,

oh meine sie einmal nicht zu machen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community