Freundin oder Europapa-Park?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit seiner Freundin kann man mehr unternehmen als ein paar Tage im Europa-Park :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europapark!!! Das MUSS man einfach mal erlebt haben. An diesen Tag wirst du dich noch in Jahren erinnern, an die Freundin wohl kaum (auch wenn du das jetzt wahrscheinlich noch nicht zugeben wirst, aber du wirst bis dahin eh ne andere haben). Aber das ist so ein geiler Park, wenn du nich nie da warst, dann Europa-Park. Wenn du den Park allerdings schon kennst, dann Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine pro/contra-Liste erstellen würdest, stünden auf beiden Seiten viele Pros. Ich denke, du kannst dich nicht falsch entscheiden.

Die Familie ist das Wichtigste. Gerade in deinem Alter (da du noch zur Schule gehst, schätze ich dich mal so auf ungefähr 16) verbringt man oft zu wenig Zeit mit ihr. Eigentlich sollte man es ausnutzen, denn in ein paar Jahren wirst du wohl nicht mehr ganz so ohne weiteres mit deinen Eltern in einen Freizeitpark gehen. Freundinnen wirst du noch viele haben.

Andererseits besteht die Gefahr, dass deine Freundin dir irgendwann davonläuft, wenn du nicht viel Zeit mit ihr verbringst. Dieses Risiko hast du bei deiner Familie nicht ;-)

So, und hier mal meine Meinung, auch wenn du das wahrscheinlich nicht hören willst:

Diese Fern"beziehung", wie du sie nennst, funktioniert auf lange Sicht vermutlich sowieso nicht. Gute Fernbeziehungen sind immer schwer, manchmal sogar beinahe unmöglich. Dann kommt in deinem Fall noch dazu, dass ihr sehr jung seid (korrigiere mich bitte, wenn ich mit meiner vorherigen Vermutung falsch liege). Mit ungefähr 16 kann man das mit den Beziehungen natürlich mal ausprobieren und wahrscheinlich findet man in dem Moment alles ganz super. Aber das ist einfach in der Regel nichts Dauerhaftes und nichts Ernsthaftes.

Also wenn du deine Freundin unbedingt mal wieder sehen willst, fahr zu ihr. Aber du musst es nicht machen, weil du Angst hast, dass du sie verlierst, wenn du sie nicht besuchst. Das wird so oder so irgendwann passieren.

Ich persönlich würde mich vermutlich für die Familie entscheiden, aber du solltest tun, was du für richtig hältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv die Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundin & Familie mit in den Europapark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flexi86
09.03.2016, 21:37

Das erlauben meine Eltern nicht :( hab schon gefragt.

0
Kommentar von Greta1402
09.03.2016, 21:38

Hm ,dann würde ich erst Recht zur Freundin .

0
Kommentar von ViviWissen
09.03.2016, 21:52

Ja,das wäre die beste Lösung. So könnte deine Familie deine Freundin kennen lernen. (Falls Sie deine Freundin noch nicht kennen.)

0

Hi

wenn du sie wirklich liebst, und ihr das auch beweisen möchtest, würde ich diesmal auf den Europapark verzichten. ( Wenn deine Familie das ok findet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?