Frage von BreakOut54, 49

Freundin nicht verlieren aber siebter verliebt?

Hallo zusammen...

Bin nun schon länger mit meiner ex Freundin auseinander. Wir haben zwar immer noch Kontakt aber sie will immer kuscheln und all das. Ich aber nicht. Ich liebe sie nicht mehr. Sie mich aber vielleicht. Sie weiß es nicht. Auf der einen Seite will keiner den Kontakt abbrechen, aber wenn wir Freunde bleiben tut es ihr innerlich weh. Wir kommen einfach zu keiner Lösung. Ich verzweifle echt langsam... Habt ihr eine Idee?

Antwort
von LilliSun, 20

Hello :)
Ich war in der selben Situation und würde dir raten mit ihr zu reden und ihr zu sagen, dass du das nicht willst und auch nicht kannst. Sie verletzt damit nur selber also tu ihr den Gefallen und lass das nicht zu. Es wird schwer für sie aber sie wird irgendwann damit abschließen können.

Viel Glück ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort
von Veilchen48, 14

Ihr solltet das alles erst mal sacken lassen. Das heißt, klar Text, zumindest momentan totale räumliche Trennung!

Wenn ihr den gesamten seelischen Ballast erst mal wirklich überwunden habt, beide neue Wege inzwischen beschritten haben, neue Aspekte Euer beider Leben beherrschen....und Ihr dann wirklich noch nur platonische Kameradschaft haben wollt - dann, aber auch nur dann, könnt Ihr Euch darüber verständigen!  Rede in diesem Sinne mit ihr.LG Veilchen


Antwort
von Fuchs918, 8

 Anscheinend liebst du sie nicht wirklich.

Antwort
von Reflex16, 13

Sag ihr das auf eine wirklich humane und freundliche Art. Es ist wichtig, dass sie so früh wie möglich weiß, woran sie ist, damit sie lernen kann damit umzugehen. Sei vorsichtig. Etwas Abstand schadet nicht. Wenn du sie nicht liebst, denk an ihr Wohl. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community