Frage von Ephexx, 33

Freundin mit anderem Kerl auf Partybild, überreaktion?

Hay, ich sah eines morgens (wurde von nem Kumpel aufmerksam gemacht darauf) dass meine Frau auf einem Partybild von letzter Nacht zu sehen ist, sehr dicht (fast angelehnt) bzw. sehr nah an ihr ein anderer Typ. Wie sie mir sagte ein Kumpel von einer Freundin von ihr - den sie aber auch schon länger kennt. Ihn auch öfters sah, wobei dort nur Unterhaltungen statt fanden und nichts anderes - er ist nicht ihr Typ, kein Interesse usw. das gleiche bei ihm wie sie mir sagte, da er auf dunkelhaarige steht und nur diese an quatscht.

Wir diskutierten, auch heute wieder, die letzten tage drüber, dass ich es nicht leiden kann zu sehen das ein anderer typ SO NAH/DICHT an ihr dran steht - sie hat kein Verständnis für und sagt dauernd dass es nur ein Bild war, mehr nicht.

Reagiere ich über, dass es mich so hart (Verzeihung) ankotzt so was zu sehen? Meine Freundin, an der ein anderer Kerl den sie nur vom sehen her kennt so dicht dran steht ? .. mit der Nachricht "Eh.. kann es sein dass deine Süße, einen neuen am Start hat ?" + Das Bild, aufgeweckt zu werden.. ist wie ein schlag ins Gesicht gewesen. Bin immer noch total aufer Palme.

Antwort
von MightyM01, 20

versuch dich doch mal in die Lage deiner Frau zu versetzen. Stell dir die gleiche Situation nur anders herum vor. 

würde es dich nicht ziemlich nerven tagelang Vorhaltungen von deiner Frau zu hören, obwohl du gar nichts falsches getan hast. 

wenn dich deine Frau wirklich betrügen wollte, würdest könntest du eh nichts dagegen tun. hab also etwas vertrauen zu deiner Perle.

Antwort
von kullerkeks99, 28

Kenne ich mit meinen freund... und ob du überreagierst ist immer anders. Die eine Frau findet das nicht so die andere schon. Und ich finde das deine frau schon findet das du überreagierst. Ihr solltet euch ausquatschen, setzt euch zusammen und redet normal. Sag ihr das du sowas nicht magst und sie sich vorstellen soll wenn das ein Mädchen bei dir macht :) Macht ein Kompromiss gehe auf sie drauf zu,dann wird sie auch auf dich zu gehen ganz sicher :) Viel glück bei dem problem.

Antwort
von MaraMiez, 27

Du reagierst über.

Sie wird ja wohl sich noch mit Freunden fotografieren lassen dürfen. Sie wird ja wohl nicht 2 Meter Abstand zu Freunden halten müssen, nur damit du beruhigt bist.

Du sagst doch selbst, sie hat kein weiteres Interesse an dem, als freundschaft und er nicht an ihr? Es kann dir doch vollkommen schnuppe sein, ob andere dich dann fragen, ob er ihr nNuer ist, solang du, sie und er wisst, dass das nicht so ist.

Hats du wirklich so wenig Vertrauen in deine Freundin, dass du ihr einen Vorwurf daraus machst, dass sie sich mit ihren Freunden gut versteht und das nicht vor dir verheimlicht?

Kommentar von Ephexx ,

Sie weiß nicht, ob er weiß, dass ich ihr freund bin.

Natürlich nicht 2 Meter, nur ists nicht schön zu sehen - wie es den Anschein macht als würde er sie an der Hüfte halten bzw. körperlich nah kommen. 

Antwort
von dani123231, 15

Ich finde du übertreibst haha
Ist doch nur ein Foto, wenn du voll wärst und auf einer Party mit einer ein Foto gemacht hättest, wäre es dann was anderes?

Antwort
von Luluayaa, 5

Hey ...

Also ich denke nicht das du überreagiert hast ... Ich an deiner stellen hätte meinem Freund auch eine Szene gemacht das kannst du mir glauben ...
Aber du solltest lieber mit ihr reden und ihr klar machen das du sowas nicht willst , entweder akzeptiert sie es oder nicht ...

Muss man dann sehen ....
Viel Glück weiter hin :)

Antwort
von aleynasm, 33

Ganz normal, dass du überreagierst.
Kann ich verstehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community