Freundin manchmal total komisch... Normal in der aktuellen Situation? Wie soll ich damit umgehen, um ihr zu helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin quasi ein Spezialist für solche "Fernbeziehungen, mit geegentlichen Treffen".

Wenn man eine "normale" Beziehung hat, dann ist man ständig, mit der Partnerin zusammen.

Wenn die dann mal, ein oder 2 Tage, keine "Lust" hat (was jetzt hier nicht nur für Sex steht, sondern für alles nur erdenkliche) und lasse sie in ihrer Ecke sitzen und Smartphne spielen, dann ist das kein Problem .. morgen "spinnt" sie dann sicher nicht mehr!

Wenn das aber in so einer "Fernbeziehung, mit gelegentlichen Treffen" passiert, dann sind da dann gleich 2 Wochen "versaut". Deshalb wird das, eigentlich ganz kleine Problem, dann viel schlimmer.

Du musst lernen, das einfach zu übersehen. Mache einfach etwas, was Dir Spass macht. Und wenn Du mit der Tochter gut auskommst, dann spielst Du halt den "Vati", gehst mit ihr in  den Zoo und zeigst, dass Du auch stolz auf "Deine" Tochter bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?