Frage von lcpm123, 148

Freundin lügt über geburtsgröße?

Hi leute ;) Ich habe die letzten Wochen ein Praktikum gemacht ( Geburtshilfe ). Als ich dann heute von einem besonders schweren baby erzählt habe meint sie "bei meiner Geburt war ich auch ungefähr so schwer und war 57 cm groß" was ich daran komisch finde ist, dass sie heute nur 1,60 m ist. Und ich z.B. heute 1,73 m bin und bei meiner Geburt 52 cm groß war. Ich finde, dass etwas merkwürdig. Was meint ihr?

Antwort
von isebise50, 71

Deine Freundin der Lüge zu bezichtigen, finde ich so schon sehr gewagt.

Darüber hinaus sagt die Geburtsgröße absolut nichts über die zu erwartende Größe im Erwachsenenalter aus.

Denn das Größenwachstum richtet sich stark nach den Genen.

Bei Extremfrühchen kann allerdings das Größenwachstum beeinträchtigt sein. Ebenso gibt es auch Hormonstörungen die z.B. zu Kleinwuchs führen.

Aber ob ein Baby bei der Geburt groß oder klein, leicht oder schwer ist, hängt weniger von den Genen ab. Tatsächlich spielt die Gesundheit der Plazenta der Mutter eine wesentliche Rolle.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Rockige, 21

Ich schließe mich den anderen Leuten an.

Die Geburtsgröße und das Geburtsgewicht sagen nichts darüber aus wie groß/ schwer jemand als Teenager oder Erwachsener sein wird.

Wie groß man wird, das hängt von der genetischen Information im Körper ab.

Stell dir vor, wenn man 2 Babys auf der Station hat die genau gleich groß sind.... im späteren Leben ist die Wahrscheinlichkeit gegeben das sie unterschiedlich groß werden. Der eine ist als Erwachsener 1,60 Meter lang, der andere dagegen 1,85 Meter.

Und das Gewicht, nun das ist teils zwar auch genetisch bedingt (der Hang zu diesem oder jenem) aber letztlich hängt es mit der Ernährung zusammen die man angewöhnt bekommt in der Kindheit/ sich später angewöhnt.

Antwort
von Pramidenzelle, 49

Man kann doch bei der Geburt ziemlich groß sein und später trotzdem nur durchschnittlich oder klein - wieso sollten diese beiden Sachen etwas miteinander zu tun haben?
Außerdem kann man sich sowieso nicht selbst daran erinnern, also wenn es da einen Fehler gibt, dann liegt das doch wohl eher daran, dass die Eltern beim erzählen etwas durcheinander gebracht haben oder man das falsch verstanden hat.

Antwort
von Stellwerk, 81

Das Geburtsgewicht und die Größe haben gar nichts darüber zu sagen, wie groß und schwer jemand später wird. Kann sein, dass sie sich wichtig machen wollte, aber grundsätzlich möglich ist das schon.

Antwort
von Negreira, 23

Die anderen haben Dir ja schon beschrieben, daß es gar nichts mit der Geburtsgröße zu tun hat, aber mal ehrlich: weshalb kontrollierst Du die Angaben Deiner Freundin? Warum nimmst Du sie nicht einfach als gegeben hin? Eine wirkliche Freundin wegen so etwas der Lüge zu bezichtigen, finde ich nicht angemessen.

Antwort
von Lupili, 86

Das kann durchaus sein, dass das stimmt. Nur weil man bei der Geburt groß ist, heißt es nicht das man dann im späteren Leben auch eine Riese wird.

Ich war auch sehr groß bei der Geburt, bin jetzt aber nur 1,65....

Antwort
von Griesuh, 34

Das Geburtsgewicht und die Geburtsgröße hat nichts, aber auch wirklich nichts mit der späteren Größe und des Gewichtes im erwachsenen Alter zu tun.

Antwort
von Finchen1991, 36

Mal davon abgesehen das es schon möglich ist kannst du ja wenn du die Möglichkeit hast unauffällig ihre Mutter fragen, die Mütter wissen das ganz genau!!!

Antwort
von Twerky88, 61

Das Gewicht und die Größe bei der Geburt haben nicht mit der späteren Größe zutun.. also hat deine Freundin wahrscheinlich nicht gelogen.

Antwort
von beast, 37

Mein Sohn war  bei seiner Geburt  ein "Huschel" von 46 cm ---  jetzt ist  er  186 cm  groß....  Und  nun?

Antwort
von MorthDev, 59

Ich war bei der Geburt ziemlich klein und bin jetzt 1.92m und jetzt?

Vertrau ihr doch einfach!

Kommentar von user8787 ,

Pah, mein Mann war bei seiner Geburt auch ein Zwerg und ich 3 cm größer. Heute ist 2.01m, somit über 30 cm größer als ich...das Leben ist manchmal....ungerecht. 

Ergo...die Größe bei der Geburt ist keine Garantie. *seufz

Kommentar von Negreira ,

Ach Muecke: Nicht größer, sondern nur LÄNGER! LG

Kommentar von MorthDev ,

Genau das wollte ich mit meiner Antwort sagen..

Kommentar von MorthDev ,

Negreira: Muss man so auf Besserwisser tun? Es ist doch total egal- *seufz*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community