Frage von nureinefrage300, 73

Freundin liebte ihren ex mehr als mich?

Hi, meine Freundin und ich haben gestern zusammen über unsere jeweiligen Vergangenheiten geredet und ich habe ihr eine Frage gestellt und sagte dazu sie soll mir unbedingt die Wahrheit sagen, Die Frage war: Hast du einen deiner Ex mehr geliebt als mich? Ihre Antwort war, dass sie einen Jungen mehr geliebt hatte, aber unglücklich mit ihm war. Sie sagte auch sofort, dass sie jetzt nur mich liebt und mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen hat. Sie meint ich bin viel besser für sie und sie möchte ihr ganzes Leben mit mir verbringen, weil sie mich liebt. Ihre Begründung dafür, dass sie damals so starke Gefühle für den anderen Jungen hatte war sein Verhalten. Er hat sie nie viel beachtet und hatte so ein Klische erfüllt von einem Jungen, den man nicht gerne als Freund hat... Deshalb hatte sie auch immer versucht seine Aufmerksamkeit zu erhalten und war sehr glücklich wenn es geklappt hatte. Ich breche da gerade ein bisschen dran zusammen, weil ich nicht weiß, wie ich damit umgehen kann... Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich damit klar kommen kann oder wie ich es schaffe, dass sie mich so liebt, wie sie noch nie jemanden geliebt hatte? Bringt es vielleicht etwas ihr mal weniger Aufmerksamkeit zu schenken, damit sie sieht wie sehr sie mich braucht? Oder hilft irgendwas anderes? Ich bin nämlich bis jetzt der Typ gewesen, der alles für seine Freundin tut und ihr immer und sehr oft seine volle Aufmerksamkeit schenkt. Dadurch habe ich das Gefühl, dass dies nichts besonderes mehr ist.... Ich tue wirklich alles für meine Freundin, vielleicht zu viel? Freue mich über jede hilfreiche Antwort!

Freundliche Grüße

Antwort
von IsabellBreicher, 41

Ich denke, dass du einfach so weiter machen solltest wie bisher und dich nicht daran richten wie der Typ war in den sich deine Freundin verliebt hat. Vielleicht solltest du nicht zu viel für sie machen odereinfach mal ein bisschen eifersüchtig (auf keinen fall zu viel). Vielleicht merkt sie dann wirklich wie sehr sie dich braucht. Und wenn sie mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen hat, dann solltest du ihr Vertrauen, dass sie nur dich liebt. Vielleicht solltest du ihr aber auch einfach nur zeigen wie sehr du sie liebst.

Lg

Antwort
von vhxever, 32

Ich kann dir nur sagen was ich machen würde:

Ich würde mich jetzt einfach wie immer verhalten. Liebe wächst mit der Zeit und wenn sie sagte sie will ihr Leben mit dir verbringen, dann glaub ihr das. Und zu dem Thama das du alles für sich machst, pass auf das du nicht der einzige bist der was für die Beziehung tut. Wenn sie zum Beispile kaum was für dich tut(ich hoffe du verstehst mich) :D, aber du einfach alles für sie machst, dann würde ich mir Gedanken machen ob das noch Sinn macht.

Viel Glück!

Antwort
von Win32netsky, 12

Hallo

Sieh es doch einmal von Ihrer Seite aus, Sie hat bemerkt was der andere Typ so doch so garnicht gut ist für Sie. Sie hat Ihn verlassen, die richtige Entscheidung getroffen. Sie hat bei der neuen Suche einfach die Augen richtig aufgemacht und sich nicht von solch Typen blenden lassen.

Sieh es als Kompliment an Deine Person, das Du Ihr gefällst jetzt nachdem Sie schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Seid glücklich, legt das alte ab, schaut gemeinsam nach vorn.

Gruß

Antwort
von Fruchtgummii, 29

na mach sie seehr glücklich mehr musste nit machen^^ is halt die frage obs die arbeit wert ist jenach charakter is manche mühe vergebens :/

Kommentar von nureinefrage300 ,

Ich bin ansich sehr glücklich mit ihr und sie auch mit mir. Und ich bin mir sehr sicher, dass sie mich wirklich liebt. Zum Beispiel ruft sie mich manchmal nachts an und weint, weil sie mich vermisst. ( Wir sehen uns nur am Wochenende) 

Kommentar von Fruchtgummii ,

klingt doch gut dann versuch dir kein kopf wegen dem ex zu machen is ja deine freundin und klingt auch so als ob ihr ein passendes pärchen währt ;-)

Kommentar von Jorin3001 ,

Also wenn sie dich so vermisst dann brauchst du die keine Gedanken zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community