Frage von Mortis93, 90

Freundin leugnet mich, was soll ich tun?

Also ich bin jetzt seit fast 2 Jahren mit meiner freundin zusammen und es läuft auch alles gut eigentlich. Nun hats sie aber vor 9 Monaten ein FSJ begonnen und dabei sind mehrere seminare mit anderen FSJ-lern enthalten und schon nach dem ersten von 3 seminaren fing alles an, ab diesem zeitpunkt war ich nie wieder mit ihr auf einem ihrer profilbilder ( Was ich vorher eigentlich regelmäßig war ). Sie fing dann auch an mit mehreren jungs zu schreiben und hat über Monate nicht erwähnt das sie einen freund hat. Ich habe auch von ihr verboten bekommen irgendwas auf ihre facebook seitezu schreiben. Nach dem dritten seminar war es dann soweit das sie mir gestanden hat das sie gefragt wurde ob sie einen freund hat, darauft antwortete sie mit nein. Zufälliger weiße wurde ich einem dieser jungs auf facebook als freund vorgeschlagen (wegen gemeinsamen freunden) in meinem profil habe ich allerdings ein bild von uns beiden. Daraufhin hat er meine freundin gefragt wer das sei. Und jetzt kommt der knüller: sie behauptet einfach wir wären mal zusammen gewesen und ich hätte das bild drin gelasen, dannach zwang sie mich alles gemeinsamen profilbilder zu löschen (vom eigenen freund das muss man sich mal vorstellen ). Sie sagt zwar sie liebt mich aber sie will den kontakt zu den jungs nicht verlieren und würde eher mit mir schluss machen. Ich bin eigentlich ein recht fürsorglicher freund und sie sagt auch selbst ich wär eigentlich zu gut für sie. Nur weis ich jetzt nicht was ich tun soll weil ich sie von ganzem herzen liebe aber auch keine heimliche beziehung führen will damit sie weiterhin als "single" mit den jungs schreiben kann. Es zerreißt mich innerlich, sie gibt auch selbst zu das es assi ist aber wenn ich mit ihr zusammen sein will muss ich das akzeptieren. Hat irgendjemand einen rat für mich?

Antwort
von Trixie333, 29

So etwas hat niemand verdient. Deshalb tu dir selber einen Gefallen und mach Schluss. So wie sich das Ganze anhört, wird sie ohnehin Schluss machen, glaub mir. Bzw. sie wird während des Aufenthaltes da Fremdgehen. Jemand, der so etwas von dir verlangt, kann dich einfach nicht genug lieben, bzw. überhaupt lieben.

Antwort
von victo1ria, 56

Trenn dich! Sie hält dich doch nur auf Reserve, sobald die anderen Jungs echtes Interesse an ihr zeigen bist du abgeschrieben. Das was sie von dir verlangt ist richtig assozial, lass dir das nicht gefallen!

Antwort
von cakecup14, 48

Okey ich kann das Verhalten deiner "Freundin" absolut nicht nachvollziehen... Das ist ja unter aller Kanone. An deiner Stelle würde ich mich nicht so behandeln lassen. Du musst nun abwägen mit welcher Situation du dich besser fühlst. Du musst entscheiden was dich glücklicher macht. Entweder die Liebe zu einer Frau, die nicht zu dir steht und ne komische Nummer abzieht oder halt der Schlussstrich, der sicher nicht einfach wird aber vielleicht auch eine Befreiung mit sich bringt

Antwort
von Rendric, 56

Ja, trenn dich.

Wer will mit so einer Person zusammen sein? Es ist einfach nur "assi".

Antwort
von vibro3003, 27

Schieß sie in den Wind. Sie ist ein falscher 50er

Antwort
von Cavo64, 24

Eine kurze Frage ...:
Wieso lässt du dich so verarschen ?
Ist der Bock da?
Stell sie vor die Wahl ..
Wenn Sie nicht zu dir steht wie soll mehr aus euch werden??

Kommentar von Mortis93 ,

Es ist eben sehr kompliziert, wir sehen uns mehrmals die woche und es läuft auch alles super, die eltern mögen mich, mit ihren geschwistern bin ich teilweise sehr gut befreundet. Also im alltagsleben alles normal, nur halt dann diese sache was mich psichisch fertig macht und ich hab es ihr auch gesagt das ich mich minderwertig  dabei fühle aber sie will halt die aufmerksamkeit genießen. Ich bin mir auch ziemlivh sicher dass sie mich nie betrügen würde. Weil ich sie dazu zu gut kenne

Kommentar von Cavo64 ,

Das mit dem Betrügen ist so ne Sache : du erfährst es als letzter wenn sie es dir ned sagen will .. Sie spielt dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten