Frage von HerrWissbegier, 89

Freundin keine Tage,Schwanger?

Meine Freundin hat ihre Regel nicht bekommen und wir machen uns Sorgen,ob sie schwanger ist😓Wir hatten kein SEX,aber etwas mit den Händen😉und jetzt wissen wir nicht was los ist. Kann jmd helfen bzw Rat oder Tipps geben??

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, Sex, schwanger, 14

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder die Finger in die Scheide einführt.

Spermien sind ausgesprochen empfindlich. Sie sind nur in ihrer Flüssigkeit bewegungs- und überlebensfähig und sterben an der Luft in wenigen Minuten ab.

Petting führt in der Regel also nicht zu Schwangerschaft und ihr seit auf der sicheren Seite, wenn ihr "feuchte" Finger immer trockenwischt, bevor ihr sie in die Scheide einführt.

Aber schon in der Schule wird den Schülern fälschlicherweise vermittelt, dass ein "regelmäßiger" Zyklus 28 Tage lang sein sollte. Das ist aber nur ein Durchschnittswert, kaum eine Frau funktioniert wie ein Uhrwerk und bei weit über der Hälfte aller Frauen schwanken die Zykluslängen innerhalb eines Jahres um mehr als 7 Tage.

Dies ist nicht ungewöhnlich und ein Menstruationszyklus von 21 bis 35 Tage gilt immer noch als regelmäßig.

Die Periode kann sich auch durch psychische oder körperliche Belastungen wie beispielsweise Stress, Reisen, Leistungssport, anstehende wichtige Entscheidungen oder familiäre Ereignisse verschieben oder sogar ganz ausfallen.

Was durch derartige Stressoren auf hormoneller Ebene passiert, ist noch nicht vollständig aufgeklärt. Man geht jedoch davon aus, dass solche Situationen Fehlfunktionen im Nervensystem auslösen können, die sich auf die Regulation der Hormone auswirken.

Zudem beeinflusst das Alter den Zyklus einer Frau maßgeblich. Gerade in den ersten Jahren nach dem Einsetzen der Periode sind Zyklusschwankungen normal.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.


Alles Gute für dich!

Antwort
von putzfee1, 21

Solange durch die Hände kein Sperma in die Scheide deiner Freundin gelangt ist, kann sie nicht schwanger sein.

Die Periode kann sich aus den verschiedensten Gründen schon mal verschieben. Wartet einfach mal ab.

Antwort
von BloomLove, 31

Da kann nichts passiert sein.

Es ist ganz normal, dass die Regel mal ausbleibt.
Es kann sein, dass sie auch mal 3 Monate wegbleibt. Am Anfang ist das so.

Erst wenn sie länger als 3 Monate ausbleibt dann sollte man sich Sorgen machen.

Lg

Antwort
von switchii, 43

Ohne Sex keine Schwangerschaft - so einfach ist es. 

Es passiert ab und zu, dass die Tage nicht regelmässig kommen. Hab ich auch schon oft erlebt. Dies kann durch Stress, unregelmässige Ernährung, unregelmässigen Schlaf und und und erzeugt werden. Also keine Sorge, solange dein *** nicht in Nähe ihrer Gebärmutter gekommen ist und ihr auch nicht irgendwie Sperma reingeschmiert habt ist eine Schwangerschaft sehr schlecht möglich.

Kommentar von HerrWissbegier ,

Ist sehr hilfreich, danke☺

Kommentar von switchii ,

Gerne :) 

Aber als kleinen Tipp, klärt euch in Sachen Sexualität bitte etwas auf. Zum Beispiel durch Magazine, im Internet (Bravo.de ist hierfür eine sehr gute Quelle) oder über andere Wege. Damit ist echt nicht zu spassen, also besser etwas zu viel darüber lesen, aber dann wirklich wissen was man tut.

Kommentar von HerrWissbegier ,

okey, nochmal danke

Kommentar von BetterInStereo ,

Das ist so nicht ganz richtig da solltest du nochmal in die schule zurück und beim Unterricht aufpassen Ejakulat ist eine Flüssigkeit mit lebenden Spermien, diese können sich auch am Eingang der scheide befinden, und auch ohne Sex in die scheide gelangen und so zu einer Schwangerschaft führen! Also bitte keine Falschen antworten oder halbwissen verbreiten

Kommentar von switchii ,

Ich weiss. Eben, ausschlaggebend ist, dass diese Spermien an den Gebärmuttermund kommen. Aber da sie keinen Sex hatten, gehe ich nicht davon aus, das sein Sperma wirklich an ihre Scheide gelangt ist. Ich meine, ich nehme nicht an, dass er die Flüssigkeit hingeschmiert hat oder dergleichen. 

Antwort
von DanielaDanielaa, 38

Ihr solltet zum Arzt gehen. Das ist immer das Beste. Wenn jedoch nichts an euren Händen war, dann kann da auch nichts passiert sein. 🤔

Kommentar von HerrWissbegier ,

Vielen Dank ☺

Antwort
von BetterInStereo, 13

Wenn dein sperma in der nähe des scheideneingangs war Dann kann es in seltenen Fällen zu einer Schwangerschaft kommen...
Kauft euch einen test und geht zum Arzt

Antwort
von Gummibusch, 32

Wenn Du ihr nicht auf ihre Hände ejakuliert hast und sie sie danach direkt ihre Finger in ihre Muschi gesteckt hat sollte da nichts passiert sein 😉

Antwort
von Stellwerk, 29

Test machen.

Kommentar von TememaireLP ,

Sind die Fragen da schwer? xD

LG

PS: War nur n Witz...

Kommentar von Stellwerk ,

:D .Verdammt schwer. Deswegen haben so viele Angst , einen zu machen, sie fürchten sich vor dem Ergebnis :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community