Frage von DieAngst, 76

Freundin ist mit ehemaligen Lehrer zusammen?

Also meine Freundin (18) ist mit einem unser ehemaligen Lehrer (30 oder so) zusammen. Ist sowas erlaubt? Weil er ja auch so junge Schüler hat und dann eine Freundin in dem Alter zu haben ist doch merkwürdig oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lucielouuu, 54

Natürlich ist das erlaubt, solange der Lehrer ehemalig ist. Es wäre sogar erlaubt, wenn sie noch Schülerin ist und der Lehrer von eurer Schule, die einzige Voraussetzung ist, dass er sie nicht im Unterricht haben darf.
Ob das nun komisch ist oder nicht muss jeder selbst wissen, also ich finde es nicht schlimm.

Antwort
von ShadowHow, 35

Ja, solange sie nicht von ihm unterrichtet wird (wenn er ehemaliger Lehrer ist wird das der Fall sein) gibt es da rechtlich keine Probleme. Toll muss man so Beziehungen nicht finden, aber erlaubt sind sie.

Antwort
von Dreams97, 21

Hallo!

Erlaubt ist das schon. Was aber die anderen darüber denken, sollte den beiden egal sein. Wo die Liebe hinfällt!

Grüße, Dreams97

Antwort
von JohnTasse, 30

Sie ist 18 also ist es eigentlich erlaubt,außer sie ist noch seine Schülerin dann wäre das nicht legal

Antwort
von Otilie1, 32

wenn sie nicht seine schülerin ist bzw. beide nicht zusammen an einer schule , geht das klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten