Frage von ClownOnDuty, 67

Freundin ist jetzt sauer auf mich?

Gestern ist ein Ereignis passiert was meine Freundin ziemlich traurig gemacht hat dementsprechend war auch ihre Laune, wir haben darüber gesprochen und danach kam ein kurzer Themenwechsel... danach hat sie mir nicht mehr geantwortet und ich meinte nach 10min das ich schlafen gehe und wir schreiben Gute Nacht normalerweiße mit Herz und sie hat einfach nur trocken du auch geschrieben.

Danach meinte ich ob sie noch reden will sie danach das ich schlafen gehen soll was ich eigentlich ja laut si vorhatte und nur weil sie kein Herz gemacht hat brauch ich nicht wach zu bleiben...

Seit gestern ist sie total kalt zu mir, was hab ich denn falsch gemacht ich meine wir hatten ja darüber gesprochen wollte sie das ich mich mehr um sie kümmere?

Was soll ich jz tun, ihre antworten sind zurzeit kalt und das regt mich auf ich halte mich nur noch schwer zurück etwas zu sagen, soll ich ruhig bleiben?

Antwort
von Altersweise, 27

Mach dir nicht allzuviel Gedanken! Deine Freundin ist mit mihren Gedanken jetzt anderswo und du trittst einfach mal für ein paar Stunden oder Tage in den Hintergrund.

Gib ihr einfach zu verstehen, dass du für sie da bist und dass sie jederzeit mit dir reden kann. Dann muusst du aber auch zuhören!

Beziehung ist nicht immer eine reine Schönwetterveranstaltung. Da macht jeder seine Krisen durch und braucht Rückhalt vom Partner. Erst wenn beide gemeinsam ind er Krise sind, wird es schwieriger. Aber auch da gibt es immer Mittel und Wege wieder herauszukommen.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Eine Schülerin aus ihrer Klasse ist gestorben wie soll ich denn da jz reageiren nachdem sie so sauer ist auf mich gestern

Kommentar von Altersweise ,

Ich glaube nicht, dass sie sauer auf dich war, allenfalls vielleicht, weil du sie mit Belanglosem zugetextet hast, während sie gerade in schwerer Trauer ist.

Sag ihr, dass du für sie da bist, wann immer sie dich braucht. Und wenn sie dich gerade nicht braucht, dann ist das auch o.k.

Antwort
von loema, 27

Wenn etwas sehr schlimmes passiert, dann kostet das viel Energie.
Wenn zum Beispiel jemand aus der Familie stirbt.
Dann ist ab dem Moment das Leben so anders, fühlt sich anders an, dass man normale Beziehungsroutine erstmal vergessen kann.
Alle Gedanken sind mit dem Begreifen der Situation und dem Verarbeiten beschäftigt. Liebe ist dann ein anderer Film.
Es geht um was anderes dann.

Du selbst kannst ihr nur immer wieder anbieten für sie da zu sein.
Aber etwas erwarten oder Normalität einfordern geht dann nicht.
Die Beziehung tritt dann in den Hintergrund.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Eine Schülerin aus ihrer Klasse ist gestorben

Kommentar von loema ,

O.k.
Dann nimm dich mal in der nächsten Zeit zurück was eure Liebesroutine betrifft. Sie hat da jetzt den Kopf nicht dafür.
Erwarte nix. Hab einfach Verständnis für die Situation.

Antwort
von offeltoffel, 19

wir haben darüber gesprochen und danach kam ein kurzer Themenwechsel... danach hat sie mir nicht mehr geantwortet

Falsch. Ihr habt nicht darüber gesprochen. Ihr habt darüber geschrieben. So kann man Probleme nicht lösen. Wenn du nicht da bist, hat sie nur diesen dämlichen Bildschirm vor sich. Wenn sie dann noch sauer ist, dann sieht sie da in deinen Worten nur das, was sie sehen will. Einen Streit schlichtet man persönlich, sonst passiert genau das. Ich hatte das mit meiner Ex. Da wars sogar so, dass sie gut drauf war, als ich ging, aber kaum war ich zu Hause ging die Schreiberei los. Da bin ich einmal wieder ins Auto und zu ihr...wir haben nochmal drüber gesprochen und es war gut.

Was du beschreibst, passiert in unseren Beziehungen hunderttausendfach täglich! Mehr Clichée geht quasi gar nicht. "Was ist los?" - "nix" - "aber du wirkst so komisch" - "ne, passt schon". Nach dem Motto: du musst schon selbst herausfinden, was nicht stimmt.

Also mein Rat ist: ihr solltet euch darauf verständigen, dass über WhatsApp und Co nicht gestritten wird. Wenn ihr was auf dem Herzen habt, dann sagt es von Angesicht zu Angesicht.

Antwort
von Meli6991, 19

geht nie in einem Streit auseinander !

Antwort
von GoodFella2306, 25

Immer locker bleiben, und souverän. Wenn sie meint, wegen so einem Kinderkram so einen Aufriss zu machen, solltest du sie erstmal so lange alleine lassen bis sie wieder zur Vernunft kommt. Bloß weil man unterschiedliche Ansichten hat, muss man den anderen nicht zu Tode ignorieren oder anschweigen. Das ist total kindisches Verhalten. Also lass ihr erst mal Zeit, damit sie ihre Wut abkühlen kann, und warte darauf dass sie sich wieder meldet. Wenn sie dann immer noch zickig ist, weil du dich nicht gemeldet hast, machst du so lange weiter bis sie endlich zur Vernunft kommt.

Und noch was, bloß weil der andere mal kein Herzchen schickt ist nicht gleich die Liebe vorbei. Das sind weibliche Manipulationsversuche, und du springst direkt drauf an in dem du fragst, wieso sie kein Herzchen geschickt hat.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Das Ding ist eine Schülerin aus ihrer Klasse ist gestorben sollte ich dein Rat trotzdem befolgen ich glaube dann wird es schlimmer 

Kommentar von GoodFella2306 ,

und was hat dieses Thema mit dir zu tun? Oder hast du dich abfällig über das tote Mädchen geäußert?

Kommentar von ClownOnDuty ,

Nein das Problem ist glaube, dass ich gestern einfach schlafen gehen wollte obwohl es ihr so schlecht ging und nachdem sie kein Herz gemacht hat, was bei uns eigentlich normal ist meinte ich willst du noch reden? Dann hat sie gemeint nein ich solle schlafen gehen was ich auch vorhatte, ich brauch nicht wach zu bleiben nur weil sie kein Herz gemacht hat ich meinte dann das ich wach bleiben will weil es ihr schlecht  geht sie meinte dann geh schlafen wie du es wolltest dann hab ich gesagr das sie schlechte Laune hat und wir lieben morgen reden und heute ist sie total abweisend zu mir

Kommentar von GoodFella2306 ,

natürlich sollte man Verständnis haben für die Freundin, und dass du vielleicht eine schwierige Situation für sie ist. Wenn du dir aber nichts hast zu Schulden kommen lassen, muss auch irgendwann mal Feierabend sein mit Vorwürfen. Und dann musst du dir auch nicht alles bieten lassen. Aber so wie ich gelesen habe, habt ihr euch ja über WhatsApp gestritten. Und das ist ein Thema, über WhatsApp diskutiert man nicht. Sprechen tut man von Angesicht zu Angesicht, und nicht über eine blöde App bei der man grundsätzlich alles falsch verstehen kann was falsch zu verstehen ist.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Nein das Problem ist glaube, dass ich gestern einfach schlafen gehen wollte obwohl es ihr so schlecht ging und nachdem sie kein Herz gemacht hat, was bei uns eigentlich normal ist meinte ich willst du noch reden? Dann hat sie gemeint nein ich solle schlafen gehen was ich auch vorhatte, ich brauch nicht wach zu bleiben nur weil sie kein Herz gemacht hat ich meinte dann das ich wach bleiben will weil es ihr schlecht  geht sie meinte dann geh schlafen wie du es wolltest dann hab ich gesagr das sie schlechte Laune hat und wir lieben morgen reden und heute ist sie total abweisend zu mir

Wir führen eine Fernbeziehung 

Kommentar von GoodFella2306 ,

naja sie war halt gestern Abend zickig, Frauen sagen immer genau das Gegenteil von dem was sie wirklich meinen wenn sie zickig sind. Wenn Sie also sagt dass du schlafen gehen sollst, dann ist die einfach nur eingeschnappt und möchte eigentlich dass du wach bleibst. Aber irgendwie möchte sie es dann auch nicht, weil ihr die ganze Situation auf den Keks geht. Herzlich willkommen im Erwachsenenleben eines Mannes, der für den Rest seines Lebens darunter zweifeln wird, warum sich Frauen so verhalten wie sie sich eben verhalten. ich denke ihr solltet euch ganz kurzfristig sehen, dann nimmst du sie mal in den Arm und sagst dir das alles wieder gut wird. Und dann sollte es auch endlich wieder gut sein. Wenn sie dann noch weiter rumzickt, dann solltest du ihr mal zu verstehen geben dass es so langsam mal gut ist, und dass man wegen so einer kleinen Sache wie gestern Abend nicht wochenlang so ein Theater machen muss. Wenn sie dann immer noch rumzickt, dann lass sie wie vorher beschrieben in Ruhe ihre Wut Abkühlen, sie kann sich von alleine melden. Aber du musst dir das nicht ständig und drei Tage lang geben, dass deine Freundin eine zickige Art zu haben scheint.

Kommentar von GoodFella2306 ,

das mit der Fernbeziehung hättest du vielleicht mal vorher sagen sollen. dann telefoniere mit ihr und versuche es zu klären, aber lass diese elende Schreiberei über WhatsApp. Dieser Mist führt nur zu Missverständnissen.

Antwort
von iden46584658, 16

gib ihr immer recht und betüdel sie mit lauter schönen sachen wie geschenke und sowas und essen gehn dann wird des scho :D 

einfach immer recht geben und nix machen was sie im kleinsten aufregen würde 

Kommentar von GoodFella2306 ,

bitte? Auch noch hinterher rennen und schön in den Allerwertesten kriechen für ihr Verhalten? Ich glaube es hackt.

Antwort
von elhombremucho, 10

Wenn sie so sauer und desinteressiert ist, dann bist du vielleicht mitschuldig...

Antwort
von grobi123, 17

Was hast du denn bitte gesagt das sie so sauer ist? Da kannst du eigentlich nichts gegen machen. Warten! Frag sie was du falsch gemacht hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten