Frage von Frederick9, 67

Freundin ist in einen anderen Verliebt?

Meine Freundin ist in einen anderen Jungen verliebt, sie sagte es wäre nicht direkt verliebt. Für mich war das ein Schock sowas zu hören alles war perfekt und wir hatten abunzu mal Diskussion doch alles hat sich wieder gefunden und jetzt das.. Ich weis nicht was ich machen soll sie sagt sie liebt nur mich aber sagt das sie in denn anderen ich sag jetzt mal von dem anderen Schwärmt. Ich hab überlegt ihr zu sagen dass sie Kontakt abbrechen soll zu dem anderen jungen das ist für mich so der einzige Weg. Könnt ihr mir helfen was könnte ich machen um sie nicht zu verlieren. Zu mir ich hör ihr immer zu und wir machen auch zsm was und sie hat meine volle Aufmerksamkeit ich bin nett dankbar zu ihr und weiß nicht was sie an dem anderen so toll findet.. Er raucht usw. Bitte hilft mir vll habt ihr andere Möglichkeiten um das wieder zu richten.

Antwort
von Jona29, 29

Das deine Freundin mit Dir offen darüber spricht ist erstmal ein sehr sehr gutes Zeichen. Das spricht sehr für die Qualität eurer Verbindung und darüber kannst du kannst dich sehr darüber freuen. 

Das man sich manchmal verliebt oder für jemanden anderen schwärmt ist nicht ungewöhnlich auch wenn die wenigsten darüber offen sprechen.  

Für dich ist es natürlich kein schönes Gefühl aber es ist nunmal so und sie sagt ja auch dass sie dich liebt, was angesichts ihrer Offenheit Dir gegenüber mir überaus glaubhaft erscheint.  

Frag sie wie sie gedenkt mit dieser Schwärmerei umzugehen. 

Frag sie ob ihr was an eurer Beziehung vermisst. Vielleicht wird sie sagen dass sie nichts vermisst und dass es auch nicht an Dir oder der Beziehung liegt ( was ich glaube)  aber es kann trotzdem eine Möglichkeit sein die bereits gute Beziehung weiter zu verbessern.  

Mach Dir nicht zu viele Sorgen und lass dich von deinem Ego nicht runterziehen. 

Alles gut. 

Kommentar von Frederick9 ,

Danke! Sehr aufbauende Worte! Werd ich heute machen

Antwort
von Russpelzx3, 28

Wenn das so ist, dann läuft für sie definitiv nicht alles bestens. Ich denke nicht, dass die Beziehung unter solchen Umständen eine Zukunft hat

Antwort
von mkakmk, 12

Ganz ehrlich. Bin geschockt das du da noch so locker bleibst. Das geht garnicht. Sie hat Kontakt zu ihm und schwärmt dabei auch noch von ihm?

Ganz klare entweder oder Ansage. Entweder sie bricht den Kontakt zu dem Typen ab oder sie hat dich verloren.

Antwort
von mayaillusion999, 25

Durch die Medien wird hierzulande die "romantische Liebe" propagiert, die in der Realität so nicht dauerhaft stattfindet.

Die häufigste Art der Beziehungsführung in den verschiedenen Gesellschaften der Welt ist die Polygynie - Ein Mann, der mehrere Frauen heiratet.

Das Leben fordert dich heraus deine Weltanschauung zu überdenken. Warum sollte sie nicht einen anderen lieben dürfen? Ist es nicht ein wenig egoistisch wenn du ihre Liebe nur für dich allein haben möchtest?

Liebe und Freiheit gehen immer Hand in Hand - anderenfalls ist es keine Liebe. Wenn du ein Tier liebst sperrst du es auch nicht in einen Käfig sondern du lässt es frei und ungezwungen leben.

Antwort
von greendayXXL1, 25

Sag ihr dass sie den Kontakt abbrechen soll. Als fester Freund bist du durchaus in der Lage ihr dies zu sagen.

Wenn sie den Kontakt nicht abbrechen möchte, dann stehen die folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Du machst Schluss
  • Du lebst damit
  • Du redest mit ihrem Schwarm 
Kommentar von Frederick9 ,

Schluss machen komm nicht in Frage dafür liebe Ivh sie zu sehr. Was könnte ich dem anderen dann sagen falls es dazu kommt.

Kommentar von greendayXXL1 ,

Das er sich von deiner Freundin fernhalten soll.

Kommentar von Frederick9 ,

Angenommen er macht das nicht

Kommentar von greendayXXL1 ,

Dann musst du ihm das wohl oder übel, klar machen.

Antwort
von Thomas414, 10

Sei ein Mann und mach sofort Schluss.

Oder du machst es nicht, bis du sie dann beim fremdgehen erwischst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community