Frage von RayWeaver18, 45

Freundin ist genervt was tun?

Meine Freundin ist denke ich mal genervt in den letzten tagen und ich weiß nicht warum, weil sie macht nicht mehr so einen glücklichen eindruck wenn wir uns treffen oder wenn wir miteinander schreiben, ich weiß nicht ob es vielleicht daran liegt das wir Praktikum haben wegen den Stress in der arbeit oder so es geht noch 4 Wochen. Deswegen können wir uns auch nicht oft treffen was soll ich eurer meinung nach tun? Und wenn wir uns treffen habe ich meistens auch keine ideen was ich mit ihr unternehmen soll, habt ihr vielleicht einige tipps?:)

Ich liebe sie über alles und will nur das beste für sie

Bitte ernst gemeinte antworten! Danke:)

Antwort
von Sebi710, 5

Hmm, ich würde dir gern wirklich helfen, aber ich kenn deine Freundin, dich und eure Beziehung zueinander nicht ;)

Es ist schon über eine Woche vergangen, seitdem du die Frage gestellt hast. Hat sich das inzwischen geklärt oder ist die Stimmung immer noch nicht besser?
Sonst kann ich dir nur zu einem offenen, ehrlichen Gespräch raten. Ich weiß, das klingt blöd und vielleicht auch etwas einfältig, aber man sollte doch auch in der Lage sein, seinem Liebsten die Wahrheit mitzuteilen, über alles reden zu können :)
Deswegen frag sie mal, wie es ihr geht/ob denn alles in Ordnung ist. Wenn sie meint, dass alles in Butter ist, dann sprich sie darauf an. Sag ihr, dass du merkst, dass irgendwas nicht so ist wie sonst und sie mit dir darüber reden kann, du bist ja schließlich für sie da und...

You know what I mean ;)
Mehr kann ich dir leider auch nicht empfehlen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten