Frage von TraxFragt, 57

Freundin ist durch einander und weiss nicht ob sie mich noch liebt?

Wir waren mehr als ein halbes Jahr zusammen. Das Problem ist, sie ist zur Zeit ziemlich durcheinander. Sagt immer wieder sie liebt mich nicht mehr am nächsten Tag sind wir so zusagen wieder zusammen, am nächsten Tag dann wieder nicht mehr. Sie sagt auch immer wieder wenn sie bei mir ist das sie sich bei mir sicher fühlt. Wir Telefonieren fast jeden Abend schreiben auch oft zusammen, wir sehen uns auch sehr oft, wir könne uns gut unterhalten bis es wieder zu diesem Thema kommt dann ist sie wieder durcheinander, Wir Umarmen uns auch oft.

Ich verstehe die Welt nicht mehr. Ich weiss es klingt komisch aber ich kann durch berührungen Gefühle spüren und ich habe gemerkt das sie mich an diesem moment liebte.

Ich möchte sie doch nicht für immer verlieren ich habe angst!

Antwort
von zahlenguide, 13

Also erst mal solltet ihr ein paar Dinge vereinbaren.

1. Hört auf so viel zu chaten und zu telefonieren. Sie kann dich ja nicht mal richtig vermissen, wenn ihr alle drei Minuten zum Telefon stürmt oder alles, was ihr esst auf Facebook & Co. stellt.

2. Vereinbart, das ihr einfach die nächsten zwei Wochen mal Eure Beziehung anders führt und in dieser Zeit auch fest zusammen seid. Also ohne, dieses hin und her.

In diesen zwei Wochen redet Ihr erstens über Sex/ Erotik - so wie ihr noch nie darüber geredet habt. Das heißt, es ist dein Job heraus zu finden, welche Art von Sex und Erotik sie eigentlich will. Es kann z.B. sein, dass sie dir erzählt, dass sie es mag in Gefahr zu sein, dann ist Sex draußen besser als drinnen; oder sie kann dir erzählen, dass sie es mag, wenn sie beim Sex keine Kontrolle hat, dann mag sie es wohl gefesselt zu sein und Augenbinde etc.; dann kann es sein, dass sie selbst die Kontrolle haben möchte - also du gefesselt wirst und die Augenbinde aufsetzt usw. - kurz finde heraus, auf was für Sex sie insgeheim steht und das gleiche gilt natürlich auch für dich.

Weiter solltest du bedenken, dass ihr nicht nur Liebespartner seid, sondern auch Freunde. Entsprechend solltet ihr im Alltag viele besondere Sachen machen - also auf Konzerte gehen, Freizeitparks besuchen, Ritterfeste sich anschauen - kurz besondere Veranstaltungen besuchen.

Schließlich geht es auch um den Alltag. Im Alltag der meisten Paare wird nur noch über das Aufräumen etc. geredet. Deshalb raten Wissenschaftler dazu, dass man die gegenseitige Bindung stärkt, in dem man einmal die Woche 90 Minuten über seine Gefühle redet, die man diese Woche hatte. 30 Minuten redest du über deine Gefühle, die dich beschäftigt haben; 30 Minuten redet sie über ihre Gefühle, die sich beschäftigt hat und 30 Minuten wertet ihr dann gemeinsam Euer Gespräch aus.

Kurz: investiert mehr in eure Beziehung, ohne Telefon/ Facebook & Co.

Kommentar von TraxFragt ,

Werd es versuchen und mein bestes geben! Ich mache alles für sie egal was!!! 

Kommentar von zahlenguide ,

rede mit ihr auch wieder mehr über lustige Themen - lustige Streiche, lustige Freunde, lustige Urlaubserlebnisse, lustige Elterngeschichten, lustige Kindheitserlebnisse - nicht immer nur über negativen Kram reden.

Antwort
von LoneWolveLG, 17

Also in der selben Situation war ich auch bis vor kurzem.
Ich weiß wie du dich fühlst.

Aber so gesehen musst du dir auch Gedanken über dich selbst machen
Ich meine es ist einfach so das ihr euch nur beide selber damit kaputt macht auch wenn ihr euch so gesehen darüber noch nicht im Klaren sein.
Also hör einfach auf dein Herz es wird dir dir die richtige Richtung weisen

Antwort
von vanillakusss, 23

Ja, in dem Alter ist man wankelmütig, deine Freundin wird auch nicht sicher wissen, wie viel sie für dich fühlt.

Das ist jetzt halt so, bedräng sie nicht, lass sie erzählen, trefft euch weiter, sei weiter nett und liebevoll zu ihr. Irgendwann wird sie wissen was sie will.

Kommentar von TraxFragt ,

Es ist schwer mit diesen gedanken herum zu laufen, aber man muss es ja

Kommentar von vanillakusss ,

Du kannst ihr sagen, dass dich ihr Verhalten verletzt. Und du sollest ihr auch sagen, dass sie Zeit zum Überlegen hat aber das du das nicht endlos weiter machst. Wenn sie so weiter macht, wäre eine Trennung besser, für beide.

Vielleicht bringt sie das zum Nachdenken. Wenn nicht, dann ist das so. Beziehungen gehen auseinander, gerade wenn man noch sehr jung ist.

Antwort
von diestel87, 13

Ich verstehe nicht, wieso du das mit dir machen lässt
Ich würde zu ihr sagen, meld dich erst wenn du dir 100% sicher bist

Antwort
von max1949, 28

Das wird sich in der Zukunft zeigen was passiert. Und es ist unausweichlich ^^

Antwort
von rxebelzz, 17

Das selbe hatte ich bei meinem ex Freund auch, nur war ich selbst in der Rolle der verwirrten.
Im Endeffekt bin ich bei ihm geblieben weil ich Angst hatte alleine zu sein und sehr an ihn gewöhnt war. Trotzdem wollte ich eigentlich lieber Single sein. Ehrlich waren meine Gefühle also nicht, es ging mehr um mein eigenes Wohlbefinden.

Mein Tipp: gebe ihr etwas Zeit für sich. Wenn sie dann wieder mehr Zeit mit dir verbringen will liebt sie dich, wenn nicht verschwendet sie deine Zeit.

Kommentar von TraxFragt ,

mmm also du meinst ich sollte einfach weiter so sein und einfach schauen das kein fehler passiert?

Kommentar von rxebelzz ,

Nö, sei du selbst, schreib ihr vielleicht einfach mal 3-4 Tage nicht so viel und telefonier mal ein Abend nicht mit ihr, dann sollte sie sich mal im Klaren darüber werden was sie fühlt. So wie sie sich jetzt bekommt ist es schon echt unverständlich.

Antwort
von askquestions12, 32

wie alt bist du ?

Kommentar von TraxFragt ,

16 Jahre Jung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten