Freundin im Gefängniss. Verlassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie schlimm ist es denn wg. dem anderen Beruf?

Das klingt nach mir nach Kaufsucht oder sowas ähnlichen. Endet gern mal in der Privatinsolvenz.

Ich würde wohl mal ein pers. Gespräch mit ihr suchen und klären, was sie genau dazu bewegt bzw. was sie anbietet zu unternehmen? Wenn sie raus kommt und dann wieder so anfängt, ist auch keinem geholfen.

Ihre Wohnung auflösen, sie dann im Stichlassen, fände ich allerdings schon sehr mies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich danach, als hätte sie psychische Probleme, evtl eine Kaufsucht. Gelogen hat sie vielleicht, um besser dazustehen.

Also wenn du sie wirklich liebst, suche das offene Gespräch mit ihr und biete ihr deine Hilfe an, ihr Leben auf die Reihe zu kriegen. Wenn du aber merkst, dass sie sich weiterhin in Lügen verstrickt, ist eine Trennung wirklich sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt dein Herz? Das hat Recht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einer Woche löst Du schon die Wohnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mattias83bw
22.11.2016, 18:49

Ja. Mietzahlungen nnicht gesichert.

0

das musst du schon ganz alleine entscheiden, ob deine zuneigung solche strapazen aushält.

es kann einerseits hilfreich sein, wenn einem ein toleranter partner aus so einer phase heraushilft, andererseit kann es auch richtig ins auge gehen, wenn jemand mit starker krimineller energie davon nicht loskommt, weitermacht und dich mit ins verderben zieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?