Frage von HyunA4ever, 33

Freundin ignoriert mich sobald sie ein Typem am Start hat?

Hey, ich habe da eine Freundin von mir, und "eigentlich" sind wir richtig gut befreudet. Allerdings hat sie seit einiger Zeit einen Kerl kennengelernt und schreibt mit demfast Tag und Nacht, sie ist halt ständig online und ich bin ja auch net blöd.

Seitdem antwortet sie mir nur noch sehr unregelmäßig, teilweise schreibt sie mitten im Chat gar nix mehr, entschuldigt sich dann sie sei "eingepennt" am nächsten Morgen obwohl ich weiß sie war mindestens noch paar Stunden wach. Und dann wenn man ihr schreibt dauert es wieder nen Tag bis was kommt. Sie schreibt mir sie sei "sooo im Stress" und würde das alles nicht mit Absicht tun, aber ganz im ernst das kaufe ich ihr nicht mehr ab.

Ich bin nicht eifersüchtig aber ich finde sie kann ja ehrlich sein und jetzt grade ist es auch so dass sie den ganzen Tag daueronline ist, auf meine letzten BEIDEN Nachrichten aber nicht geantwortet hat. Warscheinlich kommt dann in ein paar Tagen wieder "blabla war im Stress". Mal ganz im ernst muss man dafür Verständnis haben? Ich erzähle ihr quasi auch alles und Typ hin oder her ich finde man kann fair miteinander umgehen und die Wahrheit sagen. Sagen es würde einen so schlecht gehen und dann aber Typen auch Daten (hab ich von ner anderen Freundin erfahren) finde ich dreißt. Typ kann sie treffen, aber um mir zu schreiben da geht es ihr ja "soo schlecht". Mich regt das mega auf.

Antwort
von Wuestenamazone, 17

Schreib ihr das so wie du das uns hier geschrieben hast. Es ist unfair ja.

Ich finde wenn man so gut befreundet ist sollte man ehrlich miteinander umgehen.

Man kann auch 2 Freunde unter einen Hut bringen das ist gar kein Problem. Red mit ihr. Das was du hier geschrieben hast bringt es doch gut zum Ausdruck.

So sagst du ihr das auch damit sie sich klar darüber wird wie mies sie sich verhält.

Viel Glück

Antwort
von GedankenGruetze, 19

Du kannst ihr ja offen sagen, wie es ist. Liest sich so, als ob du hier Tacheles schreibst, bei ihr sowas aber nicht raushaust. Würde ihr sagen, dass du das genauso siehst und mitbekommst und wenn sie darauf nicht eingeht oder dich weiter so ignoriert...mein Rat:

Vielleicht suchst du dir einfach ein nettes und entspannendes Hobby und lässt deine Freundin und ihre Typen, auf die du nicht eifersüchtig bist, einfach in Ruhe. :-) Gibt auch andere Girls, mit denen man befreundet sein kann bzw. wenn sie auf Grund ihrer Chattere mit anderen nicht so viel schreibt, dann ist das eben so. Man kann ja auch befreundet sein, wenn man eher seltener schreibt.

Kommentar von HyunA4ever ,

Es ist ja nicht das schreiben ich finde aber das sagtviel über den Charakter aus, immerhin lügt sie mich kackendreißt an. Ich habe ihr auch schon sooviel erzählt, außerdem schreibe ich nicht den ganzen Tag mit ihr, ich finde aber wenn sie mit nem Typen zig Stunden chatten kann, für mich aber nichtmal paar Minuten über sagt das viel über die Freundschaft aus.

Antwort
von Dominik986, 6

Es gibt Personen die sind einfach nicht Kritikfähig, da liegts auch nicht an deiner Formulierung, da kannste sagen was und wie du es willst sie finden sowieso immer dass sie selber Recht haben und der Andere im Unrecht ist.

Hatte auch mal ne Freundin die fande es nie schlimm zu spät zu kommen "ach was sind schon 5 Minuten" hat man sie dann mal warten lassen wurde sie aber voll sauer. Hab sie abgeschossen dann.

Man muss einfach lernen damit klarzukommen dass manche Menschen Idioten sind. Manchmal will man das nicht wahrhaben und versucht sie zu ändern doch das klappt nicht.


Wenn du wirklich findest dass du im Recht bist oder das was du gesagt hast nicht schlimm war so mache einfach nichts. Einfach nicht mehr schreiben und abwarten ob nochmal was zurückkommt. Was du nicht machen solltest ist sie auch noch zu besänftigen obwohl sie ja diejenige war die assi war.


Find es auch manchmal echt faszinierend wie manche Menschen sich von mir immer weiter provoziert fühlen im Gespräch bei jedem Wort was ich sage obwohl ich die ganze Zeit ruhig und höflich bleibe und keine Vorwürfe oder sonstwas mache.

Antwort
von HyunA4ever, 5

Habe mit ihr geschrieben doch sie hat sich nur aufgeregt, fand das alles schei123ße von mir und kamen auch so Sätze "wir können auch in Zukunft gar nicht mehr schreiben...."

Mh bin schon enttäuscht von diesem Menschen. Besonders die "Drohung" die Freundschaft zu kündigen die von ihr kam.

Ich habe auch nur gesagt dass ich das nicht gut fande und ich mir da verarscht vorkam, habe bewusst nicht gesagt dass sie mich verarscht.

Irgendwie geht sie voll ab und versucht mich als die Schuldige hinzustellen. Denke reden bringt nix. Egal was ich schreib sie regt sich immer weiter auf und sieht in allem ne Provokation.

Antwort
von FeeGoToCof, 17

Solche Menschen gibt es. Sie werden sich auch nie ändern.

Sobald die Beziehung in die Brüche geht, wird sie sich wieder melden.

Die Frage ist, ob man so Jemanden wirklich als Freund braucht und möchte?

Ich habe dazu eine klare Meinung: NEIN!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten