Frage von Asnik730, 198

Freundin heiß machen und verführen. Habt ihr Ideen?

Hey, 

ich würde gerne meine Freundin so richtig heiß machen und mit ihr einen Schritt weiter gehen aber das auf eine romantische und zärtliche Art und Weise. 

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben? :) an die Ladies. Wie würdet ihr euch das erste mal Sex in einer Beziehung wünschen?  Bzw. wie sollte der Mann es anstellen euch auszuziehen :)

Antwort
von Vickyy123, 142

Okay, zuerst ist das natürlich unterschiedlich von Frau zu Frau. Da du es aber romantisch machen möchtest, denke ich mal, dass sie es so mag? Jetzt nochmal eine Eingliederung. Wie romantisch sollte es denn sein? Es gibt Frauen, die würden sich wahrscheinlich echt über ein in Kerzenlicht getauchtes, abgedunkeltes Zimmer mit Rosenblättern freuen, andere würden das schon zu kitschig finden. Da musst du dann entscheiden, wie romantisch es sein sollte.

Und zum Ausziehen? Merk dir eins. Versuch nicht anzugeben und den BH mit einer Hand aufzumachen. Krieg ich selbst ja nicht mal hin xD

Sei einfach zärtlich. Küsse sie liebevoll und zwischendrin kannst du immer mal wieder unterbrechen um ihr ein Kleidungsstück auszuziehen. ^^

Kommentar von Asnik730 ,

Also ich persönlich finde kitschig schon ziemlich toll :D Letztes wochende war sie bei mir. Ich hatte einen Strauß mit Rosen auf meinen Tisch stehen und dazu standen novh 3 Kerzen daneben.

Es War aber eindach noch zu früh dafür, deswegen hab wir nur gekuschtelt war aber auch total schön 🙈 

Ja die Bhs sind so ne Sache 😂 also mit einer Hand. Ich glaub ich frage einmal meine Freundin ob sie es mir mal zeigen kann ^^

Kommentar von KaiderDon ,

Also Ich kanns (8

Antwort
von NatalieW91, 93

Hey:)

An deiner Stelle würde ich einen schönen Abend mit einem romantischen Film mit ihr verbringen- da zeigt sich oft recht schnell, ob noch mehr kommt... Ich würde auf die romantische Schiene mit Rosen, Kerzen und vielleicht anfangs romantischer Musik setzen. Zum Thema ausziehen- ich glaube, dass ergibt sich aus der Situation. Allerdings würde ich keinesfalls zu hektisch oder grob handeln, sondern immer auf die Reaktion deiner Freundin achten. Vielleicht konnte ich dir ja helfen :) - Viel Glück 

Antwort
von KathrinKK, 69

ich würde nicht gleich mit ausziehen beginnen und los leben. richte den raum schön her, aber nichtso das sie denk, ohh er will jetzt sex. dann sieht sie sich das zimmer an und kann sich vllt gar nicht mehr rühren. fang mit einer ganzkörpermassage an. nimm massageöl, babyöl oder melkfett geht auch. und massiere sie erst mal ne halbe stunde oder so, ohne irgend etwas in dieser richtung zu tun. über massagen freut sich glaub ich jeder. und dann fang langsam an öl ihren hintern hinunter laufen zu lassen. dann hast du sie nicht berührt, sie denk es war vllt zufall. aber sie wird dadurch langsam heiß. dann kannst du auch ihre oberschenkel zwischen ihren beinen massieren, und wie durch zufall streifst du ab und zu über ihren intimbereich. so machst du dann einfach weiter bis du merkst sie hält es kaum noch aus. und dann kannst du langsam los leben. die massage hilft auch das sie sich dabei entspannt. die meisten mädls sind vor ihrem ersten mal richtig nervös. wenn du sie vorher massierst kann sie sich besser fallen lassen. aber ich kenne deine freundin eben nicht. ich weis nicht wie lang ihr zusammen seit. dies ist eine möglichkeit wie mans tun kann wenn du sie nicht gleich überrumpeln willst

Kommentar von KathrinKK ,

ach ja, als tipp noch, du kannst dich bei der massage auch schon ausziehen. vllt kommst sie sich komisch vor wenn sie nackt vor dir liegt und du angezogen bist. aber das kannst du glaub ich selber abschätzen in wie weit sie so etwas stört

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten