Frage von GRender08, 33

Freundin heimlich zu mir?

Hallo also meine Mutter kann ja meine Freundin nicht leiden und will nicht dass sie zu mir kommt. Ich möchte es aber, weil ich sie überalles Liebe! Soll meine Freundin einfach zu mir kommen ohne, dass ich meiner Mutter bescheid sage? Ich bin 18 sie 16

Antwort
von Schwoaze, 15

Was sagen eigentlich die Eltern Deiner Freundin dazu? Sie ist 16. Die wird es doch auch interessieren, wo ihre Prinzessin bleibt.

Es ist riskant für Euch beide, daher möchte ich eher davon abraten. Vielleicht kannst Du ja zu ihr kommen?

Antwort
von Anonymvl15, 16

Naja du bist volljährig und im Grunde kannst du machen was du willst aber es ist das Haus deiner Mutter. Also würde ich mit ihr darüber reden und ihr sagen dass sie das akzeptieren muss weil es dein Leben ist und sie das nichts angeht mit wem du zusammen bist 

Antwort
von Secretstory2015, 14

Da Du mit Deiner Mutter unter einem Dach lebst, würde ich das nicht unbedingt empfehlen. Sie könnte Deiner Freundin ein Hausverbot erteilen, das bringt euch auch nichts.

Besser wäre es, wenn ihr gemeinsam das Gespräch mit Deiner Mutter suchen könntet, um zu erfahren, weshalb sie so sehr etwas gegen Deine Freundin hat.

Antwort
von dietamaralena, 10

Das könnte alles ziemlich peinlich für dich und sie enden. Sowas würde ich nicht tun. Deine Mutter kann dir nicht verbieten, den Kontakt mit deiner Freundin zu haben. Trefft euch lieber weiterhin draußen oder so..

Antwort
von Ratgeberin2004, 4

Bei einem Kumpel und einer Freundin war/ist es auch so die sind nur jünger 14/15. Ich würde meiner Mutter sagen wenn ich in der Situation wäre das ich ihn liebe und sie kann die liebe nicht durchbrechen. Wenn man sich lieber liebt man sich. Vielleicht könnt ihr zu ihr oder wenn du schon arbeitest such dir eine kleine einzimmer Wohnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten