Frage von NicoSi, 74

Freundin hat was mit dem Blinddarm kann sie sterben?

Sie ist meine Freundin also wir sind zusammen und der Arzt hat gesagt das sie was mit dem Blinddarm hat aber es wird morgen erst untersucht kann sie ernsthaft sterben?😭omg wenn das passiert.... 😭😭😭

Antwort
von wilees, 32

Hätte der Arzt ernsthafte Befürchtungen , hätte er sofort eine Krankenhauseinweisung veranlasst. Also besteht kein Anlaß hier die "Dramaqueen" zu spielen.

Antwort
von Alenobyl, 23

Wenn der Blinddarm dem Arzt zu viele Faxen macht, wird er ihn operativ entfernen.

Früher nannte man es Seitenkrankheit, was nichts anderes als eine Blinddarmentzündung ist. Diese wurde damals aus ethnischen und religiösen Gründen nicht behandelt und war somit tödlich.

Heute ist das eine simple Operation, die dem Krankenhaus pauschal 800€ deiner Kasse einbringt.

Alles in Butter :)

Antwort
von Marcel9164, 18

Nein sie wird es überleben warum sollte sie den sterben☺ is Vl eine blinddarmentzündung keine sorge

LG marcel

Antwort
von Sillexyx, 33

Wenn sie schmerzen bekommt und die schlimmer werden würde ich in Krankenhaus gehen. Aber so schnell wird sie nicht sterben.

Antwort
von DerOnkelJ, 29

Nein! So schnell stirbt es sich nicht!

Wenn es extrem ernst wäre dann würde der Arzt nicht erst morgen genauer schauen sondern hätte sie längst unterm Messer.

Antwort
von Kito101, 28

Nein... so schnell stirbt man nicht

Wenn die Schmerzen stärker werden kann sie direkt ins Krankenhaus gehen

Im schlimmsten fall wird notoperiert

Antwort
von VqPanikz, 24

wenn der arzt denkt das hat zeit bis morgen wird soweit alles gut sein. bei mir war er kurz vorm "platzen" und ich wurde direkt operiert, mach dir keine gedanken !

Antwort
von Azardes, 25

Kommt darauf an wie Schlimm es mit dem Blinddarm ist... Sollte sie Schmerzen, Übelkeit oder sonstige Anzeichen haben, sofort den Krankenwagen rufen! 

Antwort
von Peter501, 26

Es ist von keiner akuten Gefahr auszugehen sonst hätten sie sofort opperiert.

Antwort
von MsNoReason, 32

wenn erst morgen geschaut wird, sollte man nicht vom sterben ausgehen

Antwort
von intello99, 21

Nein das überlebt sie ... die ist zäh!

Der Arzt ist hofentlich nicht so dämlich, dass er da die Untersuchung, auf morgen verlegt hat, wenn da was gefährliches wäre.

Aber wenn sie Schmerzen hat, bringe sie ins Krankenhaus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten