Frage von Espassiert, 155

Freundin hat sich getrennt, wegen meinem Geschlechtsteil ist sowas normal?

Hallo erstmal..

meine Freundin hat sich wegen meinem anscheinend zu kleinen Geschlechtsteil getrennt (15cm) .. Jetzt meine Frage trennt sich eine normale Frau deswegen? Mein Ego ist echt im ar*** deswegen.. Danke euch schon mal und bitte ehrlich antworten

Antwort
von Chriyovime, 65

Hört sich nach einem vorgeschobenen Grund an. Wenn das jedoch ihr Ernst war, dann wird sie sicherlich jetzt enttäuscht werden. Die Qualität ihres Sexuallebens wird sich, auch wenn sie jemanden mit größerem Geschlechtsteil findet, nicht verbessern.

Du bist mit 15 cm über dem Durchschnitt vieler Statistiken. Glaube mir, der ist nicht zu klein. Die meisten würden sich freuen und gerne mit dir tauschen. Und ob eine 20+ Fleischpeitsche so toll für dich und deine Partnerin ist, sei mal dahin gestellt, denn da habe ich schon öfter auch anderes gehört.

Es ist natürlich ein schöner Grund zum Schluss machen, wenn man dir noch eines rein würgen möchte. Du kannst den Grund nicht ändern, deine Jungs lachen dich vielleicht aus, mit der besten Freundin kann man sich auch ganz wichtig darüber bekichern..

Abhaken. Kennst du die Geschichte von der Salami in der Turnhalle..


Kommentar von Espassiert ,

Danke dir für deine Worte. Ich hoffe wirklich, dass es nicht der wirkliche Grund war. Ich vergesse sie und ihre oberflächliche Art einfach. Wird zwar bisschen dauern bin mein Ego wieder normal drauf ist, aber kann man nichts machen. Also die Geschichte kenn ich nicht :D muss ich mal kennenlernen.

Antwort
von thlu1, 32

Also, wenn die 15 cm der Grund für die Trennung waren, wird sie sich evtl öfters trennen müssen. Also ich glaube, dass ist wenn überhaupt ein vorgeschobenes Argument.

Antwort
von lara10000, 75

Vergiss sie, die hat dich nicht verdient, wegen sowas trennt man sich doch nicht. Sei nicht traurig und lasse das nicht zu nahe an dich ran, (wahrscheinlich leichter gesagt als getan). Du findest eine neue Freundin, die nicht so asi drauf ist.

Kommentar von Espassiert ,

Danke. Ja versuch es zu vergessen, aber mein Ego ^^. Hab halt noch nie so eine Frau erlebt

Kommentar von lara10000 ,

Ach du meine Güte, das was sie gemacht hat ist mehr als unnormal. Finde ich persönlich sehr asozial.

Antwort
von Ostsee1982, 18

Wenn für sie dadurch der Sex nicht ok ist dann ist das schon ein Grund genauso wie sich auch im umgekehrten Fall Männer trennen wenn der Sex nicht passt. Das was ihr an dir nicht zusagt kann für dich nächste ganz toll sein.

Antwort
von Shiverello, 60

Also das sollte absolut kein Grund zur Trennung sein! 15 cm ist absolut in Ordnung und der scheidengang ist eh nur 14 lang. Ausserdem ist es auch menschlich unfair, die Größe hat nicht so viel damit zu tun, ob eine frau kommt, wie manche denken. Lass dich nicht entmutigen. Eine wirkliche Freundin nimmt dich so wie du bist.

Kommentar von Espassiert ,

Danke dir. Ja hoffe die nächste ist nicht so drauf...

Antwort
von beangato, 32

Nein, eine normale Frau trennt sich nicht deswegen.

Du bist ganz normal gebaut.

Antwort
von Rollerfreake, 61

Keine Ahnung ob das normal ist, jede Frau ist anders.

Antwort
von PVTdruyas, 67

Das ist ein seltener Grund um sich zu trennen

Antwort
von Bestie10, 46

gibt man so was als Grund an ?

Kommentar von Espassiert ,

Sie hat es ja gemacht

Antwort
von BossArgument, 41

Nee hat sie nicht deshalb gemacht, es hat ihr generell nicht mehr mit dir gepasst und sie wollte dir einfach noch einen reindrücken.
Ob es so oder so war, sie ist einfach sch3iße

Kommentar von Espassiert ,

Ja war echt mies von ihr. Macht mich trotzdem irgendwie echt fertig

Kommentar von BossArgument ,

Ach denk dir nichts bei

Antwort
von GaryAnderson, 30

dann wird sie dich nie geliebt haben.
wobei 15cm nicht grad unter dem durchschnitt ist.. :d

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten