Freundin hat sich getrennt was soll ich jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Frauen die wollen einfach Drama und von solchen solltest du dich auch fern halten! Häng dich bloß nicht wieder an sie ran wenn sie dir nur Ärger macht! Es gibt noch viele tolle andere Frauen auf der Welt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich sehe muss nicht zutreffen kann aber sehr wohl sein. Ihr hattet eine 1 1/2 jährige Beziehung, sie hat Schluss gemacht. Du nimmst Kontakt auf - macht dir Hoffnungen - kaum ist sie da -  mault sie  dich  an , sie hat jetzt einen Neuen (!)

Meines Erachtens spielt sie mit dir ein schnödes Spiel. Hat sie einen anderen (bist du Luft), hat sie keinen anderen, sieht sie dich um dich heiss zu machen und es gibt wieder Streit. Sie ist weder willens noch in der Lage mit dir ein faires Gespräch über eure alte Beziehung noch über das jetzt zu reden.

Sie nimmt und sucht sich das was sie mag (und oft bist das gerade nicht du).

Du solltest überlegen ob du (als drittes Rad am Wagen) ihr und ihren Launen stets hinterlaufen willst, oder ob du nicht lieber sie loslässt, zur Ruhe kommst, dich nicht quälst (mit übertriebenen Vorwürfen im eigenen Verhalten - sie wirft sich sicherlich nicht so schnell etwas vor) und offen bist für ein anderes Mädchen.

Selbstverständlich kannst du dich stets grämen und in Selbstzweifeln begraben und als kurzer Stimmungsaufheller (wenn sie von jemandem verlassen wurde) ihr zur Verfügung zu stehen, das Verhalten kratzt aber ungemein an deinem Selbstbewusstsein.

Wieder immer liegt die Entscheidung beim Fragesteller - du bist dir selber (nicht mir) verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie zu nichts zwingen. Sei froh, dass du sie los bist. Das hat nichts mit verletztem Stolz zu tun. Sie hat dich vermutlich nur noch als Lückenbüßer mißbraucht, wenn sie zufällig keinen anderen Freund hat.

Warum läufst du ihr nach? Wo ist dein Stolz geblieben? Wie kannst du ein Mädchen lieben, das dein Misstrauen häufiger missbraucht hat? Das ist doch keine Beziehung. Lasse nicht länger mit dir spielen.

An dir war gar nichts falsch. Sie hat dich nicht verdient. Suche die Gründe eurer Trennung nicht bei dir, sondern ausschließlich bei ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ich263
06.11.2015, 15:05

Ja aber es ist schwer so etwas zu vergessen wenn man eine person sehr liebt.

0

Wahrscheinlich hat sie dich  von Anfang an verarscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ich263
06.11.2015, 15:04

Hätte sie mich von anfang an verarscht wären wir nicht so lange zusammen geblieben, aber am schluss ja hat sie leider.

0