Frage von bullyzei2008, 96

Freundin hat Schluss gemacht nach 2 Jahren, Brauche euren Rat?

Hallo zusammen,

Ich bin am verzweifeln! Meine Freundin hat letzte Woche mit mir Schluss gemacht und sie hat gesagt das sie nicht mehr glücklich ist mich zwar noch liebt aber jetzt einfach Zeit braucht...
Gestern hat Sie mir geschrieben das sie noch sachen von mir hat diese aber einem Freund gibt der sie mir am Montag in der schule geben soll weil sie das "Zeitlich" angeblich nicht schafft!?! Was soll ich davon halten? Hilfeeeeee :((

Antwort
von konstanze85, 21

Davon sollst Du halten, dass Sie Dir nicht begegnen und reden will und darum "keine Zeit" vorschiebt.

"Ich bin nicht mehr glücklich" ist meiner Meinung nach eine sehr schwamminge Aussage, sie hätte wenigstens konkret sagen können, warum sie das nicht mehr ist, aber gut, seis drum. Es ist wie es ist.

Was Du jetzt auf keinen Fall machen darfst: Sie anschreiben, anrufen, reden wollen, beobachten, anschmachten, auf sozilane Netzwerken gucken, ob sie online ist, ob sie Fotos eingestellt hat, etc. pp.

Was Du tun solltest: Dich absolut zurückhalten, KEINERLEI Kontakt aufnehmen, auch keine Freunde um Infos bitten oder ausfragen, NICHTS. Und sie komplett in Ruhe lassen und sie quasi linkst liegen lassen. Achte darauf dass auch keine Freunde, die mit ihr reden, erfahren, dass Du leidest, es darf nichts durchdringen!

Es ist schwer, aber glaub mir, es funktioniert, in zwei Richtungen: Es wird Dir besser gehen und Sie wird früher oder später auf Dich zukommen.

Kommentar von bullyzei2008 ,

Meinst du sie wird sich dann noch mal bei mir melden?

Kommentar von bullyzei2008 ,

Ja das glaube ich auch irgendwie nicht, aber danke für deine tipps ich werde diese mal berücksichtigen.

Antwort
von Theorn, 33

Ist immer übel wenn eine Trennung kommt und man dabei sogar noch zusätzlich belogen wird kenne das aber hätte sie dich wirklich jemals geliebt hätte sie sich niemals von dir getrennt und hätte immer mit dir über alles geredet um mögliche probleme zu lösen die sie bedrücken also lass sie einfach gehen auch wenns dir erstmal schwer fällt ist es das beste so den eine Beziehung die in Trennung endet hätte eh keine 2.chance verdient den eine Trennung is der beste beweis dafür das einer von beiden nie ernsthafte Gefühle hatte und man nie füreinander bestimmt war daher würde jeder weitere versuch nur wieder genau so shcmerzhaft Enden.

Das beste ist wenn du mit vergangenen abschließt und nach vorn Blickst den jemand der dich nie Liebte und verließ nach zu rennen oder ewig nachzutrauern brngt nur kummer und schmerz was die Person daher nicht mal wert ist also Blick nur nach vorn den niemand der in der Vergangenheit Lebt wird je glücklich werden,schau nach vorn,unternimm viel,hab spaß und genieß dein Leben,nicht zur ablenkung sondern um das beste aus deinem Leben zu machen um eine um so schönere Zukunft zu bekommen mit der richtigen die schon irgend wo auf dich wartet,Fixiere dich auf nichts sondern Gestallte dein leben so wie es dich glücklich macht das ist das beste was du tun kannst.

Kommentar von konstanze85 ,

Möchte nur mal meine bescheidene Meinung dazu sagen:

Ich bin in den meisten Punkten Deiner Meinung, aber zu sagen, dass jemand, der sich trennt, den anderen nie geliebt hat, ist meiner Meinung nach nicht richtig. Liebe kann sich zurückentwickeln,so wie sie gekommen ist, aber darum muss sie nicht nie da gewesen sein.

Wenn sich Menschen nach 20 Jahren Ehe trennen,heißt es ja auch nicht,dass sie sich nie geliebt haben.

Kommentar von Theorn ,

Zurück Entwickeln stimmt nur in der Form das wenn der Partner etwas sehr schreckliches einen angetan hat in Form von Verarschen/Fremdgehen wei ein solcher schock etwas in einen auslöst das die gesamte Gefühlswelt durcheinander bringt und man nicht mal mehr weiß was man noch denken oder fühlen soll und auch dann ist es in einigen fällen nicht mal gesagt das diese Gefühle jemals verschwinden je nach fall und bei den anderen wird es sich auch sehr lang hinziehen.

Ansonsten ist die Liebe wie ein unzerreisbares Band,man kann durch die höhen und Tiefen einer Beziehung sich zwar auch mal sehr Traurig und unglücklich fühlen aber das wird den Gefühlen trotz allem nicht schaden.

Gerad in der heutigen zeit ist es so das viele nicht einmal wissen was Liebe bedeutet und so schon viel zu zeitig in eine Beziehung gehen weil sie gewisse anzeichen zu hoch bewerten und eigendlich nur Schwärmen,Verknallt oder verliebt sind was eigendlich nur schief gehen kann da das Gefühle unterhalb der Liebe sind und die so noch schwächer werden und verschwinden können mit der zeit so wie auch du es schon gesagt hattest was aber ebend wirklich nur auf diese unteren Gefühlsebenen zutrifft.

Den um ein Schluss wort einzulegen würden beide sich wirklich von Herzen Lieben würde es niemals zu einer Trennung kommen das allein ist genau so eindeutig und Fakt wie das jemand den anderen nie Liebte wenn er Fremdgehen würde.

Kommentar von konstanze85 ,

Sorry, ich lese den Roman nicht mehr. Mit jemandem, der andere Meinungen hier meldet und löschen läßt,nur weil er keine Argumente hat und sogar in MEINER Antwort kommentare löscht, den nehmeich nicht mehr für voll. Viel Spaß beim Kommenteiren, weil Du ja so gern das letzte Wort hast/oder beim erneuten löschen lassen, weil Dir nichts andere einfällt. Und nun kannst Du gern weitere Beleidigungen von dir geben, viel Spaß:)

Kommentar von Theorn ,

Weder hab ich die zeit noch einen Grund etwas zu Melden daher solltest du nicht gleich voreilige schlüsse ziehen da jedes mitglied Beiträge melden kann und auch von mir kommentare fehlen wenn du genau hingesehen hättest.

Des weiteren habe ich keine Beleidigungen nötig im gegensatz zu dir da der ganze kommentar schon eine beleidigung an sich ist vorschnell jemanden zu verdächtigen nur weil man unterschiedlicher Meinung ist,den hätte ich etwas gemeldet hätte ich das woll bei allem getan statt nur bei einzelnen und dann hätte ich auch kaum wieder einen neuen kommentar verfasst also überprüfe lieber erstmal deine Argumente bevor du jeden mit dem du uneins bist zu unrecht verdächtigst und irgend welche dinge unterstellst den das zeugt von ziemlicher unreife und einem alles andere als gutem Charakter.

Oder hast du irgend welche Beweise dafür das ich etwas gemeldet haben soll?

Sorry aber wenn du auf diese art Argumentierst und jemanden direkt Angreifst ohne jeglichen Beweis und nur einer wagen vermutung weil man sich wegen einem Theme uneins war und viel diskutiert hat finde ich das ziemlich niveau los von dir.

Mal von abgesehen das ich das Diskutieren eher ganz interessant fand da viele gar nicht erst drauf eingehen als würden sie es eh besser wissen was recht schade ist da man viel lernen kann durch solche Diskussionen was die verschiedenen Meinungen und Gründe für diese angeht.

Antwort
von Schocileo, 32

Sie braucht noch Zeit und Abstand, deswegen möchte sie dich wahrscheinlich noch nicht persöhnlich sehen, macht sich aber trotzdem die Mühe, dass du deine Sachen bekommst.

Kommentar von bullyzei2008 ,

Ist das was gutes oder was schlechtes? :/

Kommentar von Schocileo ,

Naja was gutes. Sie möchte halt, dass du deine Sachen wiederbekommst und schmeißt sie nicht einfach in den Müll. Das machen genug Leute.

Antwort
von GravityZero, 35

Was sollst du schon davon halten? Die Beziehung ist zu Ende und sie will dich erstmal nicht sehen.

Antwort
von ES1956, 27

Es ist aus. Akzeptiere das.

Antwort
von jasminschgi, 18

Nja es ist aus. Kann man nichts machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community