Frage von FAQFAQ123, 75

Freundin hat nur selten Zeit?

Ich bin mit meiner Freundin jetzt seit 9monaten zusammen. Wir sind beide 13.

Bevor wir zusammen waren waren wir nur Freunde und haben oft was gemacht. Die erste Zeit die wir zusammen waren haben wir uns oft getroffen es war die ersten male etwas komisch weil wir halt vorher nur Freunde waren. Dann haben wir uns die so die Esten 5 Monate ca alle 2 Wochen getroffen. Dann wurde es immer weniger und wir haben uns so ungefähr jeden Monat getroffen was ich ziemlich doof finde. Sie mache oft Sport und hat in der Woche nur selten Zeit und jedes zweite Wochen Ende komm ihre Cousinen übers ganze Wochenende. Ich frag sie ziemlich oft wann sie Zeit hat und sie meinte das ich nerve (ich finde es gut das sie mir das ehrlich gesagt. Ich fand das trotzdem bisschen doof). Manchmal sagt sie als Grund dafür das sie nicht kann z.B. Das sie auf ihren Hund aufpassen muss. Darauf hab ich mal geantwortet das wir das ja zusammen machen können.das lehnte sie ab.

Sehr bald ist Valentinstag und ich hab sie gefragt ob sie da Zeit hat und sie meinte das da Ihre Cousine da ist. Ich hab sie gefragt ob sie das weil es ja ein besonderer Tag und unser erstes gemeinsames Valentinstag ist ein mal ausfallen lassen kann. Sie meinte das sie das nicht möchte. Das finde ich auch irgend wie inordnung aber alles zusammen ist schon echt doof.

Manch mal habe ich das Gefühl das sie sich Zeit für mich nehmen möchte und manchmal habe ich das Gefühl das ich ihr zwar wichtig bin aber hinter allen anderen bin da sie sich z.B. Mit ihrer Freundin öfter Trift als mit mir.
Wir sehen uns jeden Tag in der Schule.
Wenn wir uns treffen oder wenn wir was zusammen machen ist sie 99% das tollste Mädchen der Welt. Sonst ist sie auch super und ich liebe sie sehr. Ich habe nur manchmal das Gefühl das ich ihr nicht wichtig bin und ich für Sie einfach nur da bin.
Ich habe Angst das ich sie verliere und irgend wann keine Gefühle mehr für die habe. Wir kommen uns auch kaum näher und haben uns noch nicht geküsst.

Ich habe keine Ahnung was ich machen soll.
Was würdet ihr mir empfehlen?

Antwort
von allineedis412, 28

Also das ist richtig blöd so zurück gewissen zu werden.. Seht ihr euch in der Schule? Wenn ja wie ist sie da so ? Ich würde sie direkt mal fragen was sie hat ob sie nicht was mit dir machen will.. Weil da kommt man sich ja richtig verarscht vor .. Vielleicht will sie das nicht so und ist nicht bereit manch Mädchen in dem alter wissen nicht recht was sie machen sollen sind unsicher und alles ...

Kommentar von FAQFAQ123 ,

Danke. Sie hatte schon 3 lange Beziehungen davor.

Kommentar von allineedis412 ,

3 lange ? wie lange die ist 13 ;D aber okay ..

Weist du wie sie da so war ? Wie ist sie in der Schule zu dir ?

Antwort
von DieseChreezy, 32

Hallo da ich selber 13 und weiblich bin, kann ich mich gut in ihre Rolle versetzen. Jedoch finde ich keinen einzigen Grund weswegen sie zu Valentinstag nichts mit dir unternehmen möchte. Rede mit ihr und äußer dich einfach. Zu einer Beziehung gehört Ehrlichkeit und wenn sie deine Meinung nicht respektiert dann würde ich mir auf jeden Fall eine "Auszeit" gönnen.

Kommentar von FAQFAQ123 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community