Freundin hat nach 1,5 Jahren Schluss gemacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist sie mit ihrer Vergangenheit einfach Beziehungsunfähig. Vielleicht wird sie nie das Gefühl haben einen Mann so zu lieben, wie er es verdient hätte. Vielleicht hat sie aber auch einfach erkannt, dass sie dich wirklich nicht genügend liebt. Aber das zu beurteilen steht mir nicht zu, da ich sie nicht kenne.

Wahrscheinlich wäret ihr die dicksten Freunde geworden, wenn ihr es nicht einer Beziehung versucht hättet.

Aber so ist vermutlich alles verloren. Beziehung und Freundschaft. Das mit dem "Freunde bleiben" funktioniert eigentlich fast nie. Sorry.

Tut mir leid für euch und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DownUNDER593
05.06.2016, 15:14

Okay ich verstehe was du meinst..

Aber was wäre, wenn sie ab jetzt erst merkt, wie sehr sie mich wirklich liebt?

Das ist immerhin ihre erste Beziehung und das ist das erste mal, dass wir getrennte Wege gehen.

Man merkt ja erst wie wichtig einem etwas ist wenn genau das nicht mehr da ist..

Und da es ihre erste Beziehung war, hat sie vielleicht zu große Vorstellungen von der Liebe

0

Ich (w) kann aus Erfahrung sagen - natürlich nur über mich -, dass Gefühle manchmal täuschen können. Ich denke, dass sie dich wirklich super gern hat und deshalb so gern viel Zeit mit dir verbracht hat, aber eben merkt dass es nicht das ist, was es sein sollte. Ich finde es zwar toll, dass ihr nicht im Streit auseinander gehen wollt, aber mit dem Treffen und einer Freundschaft würde ich wenn du sie noch so liebst wirklich warten! Ich hatte auch die toll Idee und das Vorhaben einer Freundschaft mit anschließender Beziehung wieder... Lass das, die Hoffnung wird sich nicht erfüllen und mit dem glauben dass es wieder etwas wird kannst du nicht loslassen. Du musst dir sagen, dass es wirklich vorbei ist. Sie liebt dich nicht. Das tut weh aber ist die Wahrheit und was anderes als (erstmal) Kontakt meiden und wirklich konsequent dabei sein, dir vor Augen führen dass es vorbei ist und auch so sein muss, kannst du nicht tun. Liebeskummer kann man nicht weg zaubern - man muss ihn akzeptieren und sich auf keinen Fall falsche Hoffnungen machen. Alles liebe !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DownUNDER593
05.06.2016, 16:09

Okay ich verstehe was du meinst..

Aber was wäre, wenn sie ab jetzt erst merkt, wie sehr sie mich wirklich liebt?

Das ist immerhin ihre erste Beziehung und das ist das erste mal, dass wir getrennte Wege gehen.

Man merkt ja erst wie wichtig einem etwas ist wenn genau das nicht mehr da ist..

Und da es ihre erste Beziehung war, hat sie vielleicht zu große Vorstellungen von der Liebe

0

Ich (w, 18) habe im moment dasselbe Problem wie deine Freundin. Mir geht es im Moment einfach so, dass ich das Gefühl habe meinen Freund weniger zu lieben als er mich. Und wenn sie sich schon dazu entschlossen hat mit dir Schlusd zu machen, würde ich dir empfehlen es sein.zz lassen und auch nicht auf eine neue Beziehung mit ihr zu hoffen. Mit einer Freundschaft kann es klappen, aber lass ihr erstmal Zeit. Wenn ihr euch nach einem Jahr oder so wiederseht kann daraus auch wieder eine Freundschaft entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DownUNDER593
05.06.2016, 15:14

Okay ich verstehe was du meinst..

Aber was wäre, wenn sie ab jetzt erst merkt, wie sehr sie mich wirklich liebt?

Das ist immerhin ihre erste Beziehung und das ist das erste mal, dass wir getrennte Wege gehen.

Man merkt ja erst wie wichtig einem etwas ist wenn genau das nicht mehr da ist..

Und da es ihre erste Beziehung war, hat sie vielleicht zu große Vorstellungen von der Liebe

0
Kommentar von Nemonchen
05.06.2016, 15:24

Der Traum von der grossen Liebe,dass ist doch dass wovon jedes Mädchen träumt aber eigentlich wissen wir ja auch, dass es diese nicht gibt. Ich denke sie weiss das auch, sie will es aber noch wirkluch bewiesen haben und will es auch mal noch bei anderem Typen versuchen..... Gleichzeitig wird sie sich sowieso Vorwürfe machen, wenn ih getrennt bleibt. Denn auch wenn man selbst schluss macht, tut das weh und man will wieder zum altem zurück aber nur weil man sich noch nicht bereit für was neues fühlt. Sorry wenn ich dir nicht wirklich weiterhelfen kann....

0
Kommentar von DownUNDER593
05.06.2016, 15:29

Ich bin dankbar für jedes ehrlich gemeintes Kommentar, auch wenn sie meine Hoffnungen nicht unterstützen :/

0

Aber unsere Beziehung war außer ein paar kleinere Diskussionen immer perfekt

Es war eben nicht alles perfekt. Sie war sich schon vor 7 Monaten ihrer Gefühle unsicher und wohl auch schon davor. Also so richtig überzeugt war sie, wenn überhaupt, in der Anfangsphase, das war es aber auch schon und da solltet ihr beide auch die Augen aufmachen und ehrlich zu euch selbst und zum jeweils anderen sein. Es ist eine einseitige Liebe und das wirst du akzeptieren müssen. Sie zu einer Beziehung überreden oder darauf warten das sie wieder zurück kommt für einen Neuanfang, was soll das bringen? Das ändert ja weiterhin nichts an ihrer Gefühlslage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihr Zeit um nachzudenken. Vielleicht braucht sie ein wenig Zeit um zu verstehen wie sehr sie dich braucht. Falls sie nichts mehr für dich empfindet tut es mir leid für dich aber dann kannst du es nicht ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung