Frage von Helferdeslichts, 144

Meine Freundin hat mich aus komischen Gründen verlassen. Was soll ich machen?

Hallo, ich wurde vor 3 Tagen von meiner Freundin verlassen! Sie hat über whatsapp schluss gemacht. Bei uns war alles rosig, sie hat vor 10 tagen noch nen langen text geschrieben, das sie mich niemals verlassen würde, ...! Sie schrieb oftmals so ein zeug, ich auch! Wir hatten pläne für Heirat, Urlaub... (Wir sind beide 16 Jahre und dies war, hoffentlich für beide, die erste Beziehung, 6 1/2 Monate)! Sie ist nicht besonders intelligent doch ich liebe sie dennoch nach wie vor über alles auf der Welt. Doch sie schrieb immer sehr wenig in Whatsapp und ihre Antworten waren voller Fragen, und basierten auf Intuition. Ich habe dann immer so 4-5 Fragen gestellt und lange Texte geschrieben, damit keine Missverständnisse auftreten können. Doch sie hat immer angedeutet das sie solche langen Texte nicht beantworten kann, doch hat dies nicht klar gesagt das ich es unterlassen soll. Am Sonntag den 21.02.2016 haben wir geskypt und dann hat sie sich (hat sie vorher noch nie getan) gemutet, weil ihre schwester reinkam. Daraufhin hat sie sich bei ihr ausgeheult und sie haben circa 15 min geredet. Daraufhin war ich (vorher noch nie in meinem Leben) beleidigt, und machte meine Kamera aus und sagte sie solle doch lieber runter zu ihrer mutter gehen, da sie das eh vor hatte. Dann ging sie (Ich kämpfte immer um sie doch sie rief nicht mehr an) und heulte anscheinend 4 Stunden und ich machte mir sorgen. dann wollte sie abends nicht reden. Dann war sie bis zu letztdem Samstag so komisch, wollte nicht reden, hat kaum geschrieben, und nun hat sie am samstag die Beziehung beendet (Grund: sie war unter Druck gesetzt und wollte mehr Freiraum) Ich habe die ganze zeit seit diesem einen Sonnatag angeboten darüber zu reden, doch sie wollte nicht! Wie gewinnen ich sie zurück? Denn ich halte meine Versprechen als ich sagte, das ich für immer mit ihr zusammen sein will. (Betrügen fällt weg, da sie kaum freunde hat, was mich wundert). Was würdet ihr tun? ( ich wurde auf Insta, whatsapp, und Facebook blockiert, sie hat die 2 Bilder zusammen mit mir aus Insta entfernt, und mir meine Sachen die ich noch bei ihr hatte gegeben mit den Worten, "Ich kann das nicht mehr" und hat richtig krass geweint. Was würdet ihr tun? Findet ihr es gerechtfertigt? Ich hatte soviel für sie getan, habe ihr rosen geschenkt, Essen eingeladen, und habe ihr auch deutlich gesagt, sie kann was schenken, doch ich brauche nur sie!

PS: Ich lege allen Wert auf Treue bis ans Leben ende (Monogamie) Und auch auf eine einzige Partnerschaft im Leben. Wie bekomme ich sie wieder?

Liebe ist wie ein Gummiband, beide ziehen, einer lässt los und der, der daran festgehalten hat, wird verletzt!

Antwort
von Hardocore, 91

vielleicht hält sie dich für zu klettig. Wenn du ihr die ganze Zeit schreibst und mit ihr reden willst wird das schnell doof. Lass ihr etwas zeit. Wenn sie dich vorher geliebt hat wird sie nach einigen wochen zurückkommen. Dann lass ihr etwas freiraum und sei romantischer ;)

Kommentar von Helferdeslichts ,

Hm. geliebt hat sie mich garantiert. Ich werde es versuchen. Doch in unserer Beziehung war ich hauptsächlich der Romantiker :(

Kommentar von DeadlineDodo ,

Sarkasmus?

Kommentar von Hardocore ,

Dann Musst du etwas weniger machen.. oder sie steht nicht so auf Romantik sondern eher so kumpeline mäßig

Antwort
von DeadlineDodo, 56

Naja wenn man es dir nicht ins Gesicht sagt, ist das schon mies :/  

Und ehrlich gesagt, wie du das Verhalten deiner (Ex)Freundin beschreibst, hört es sich an, als ob jemand was grausames mit ihr angestellt hat. Soähnlich, als ob es ein starkes Familienproblem gibt, oder sie umziehen müsste oder schlimmsten falls...   Vergewaltigt. Aber ist nur meine Ansicht wie ich es verstanden habe, muss ja nicht stimmen.

Kommentar von Helferdeslichts ,

Oha. Bist du Psychologe. Du konntest echt das aus meinem Text erkennen? Respekt!

Antwort
von jasminschgi, 62

Hmm ich würde sagen das ist komisch aber wenn sie nicht will kann man nix machen. Ich würde loslassen.

Antwort
von SaxoDJ, 60

Das mit dem "ich wurde unter Druck gesetzt" ist definitiv eine ausrede...
Das Zitat am Ende deiner Frage sagt doch alles...!!
Sie lässt los, aber du wirst verletzt..
So würde ich das sehen, ist aber selbstverständlich deine eigene Entscheidung!!

LG-
Saxo😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community