Freundin hat Depressionen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe Erfahrung mit Menschen in solchen Depressionen... Und aus meiner Erfahrung heraus bringt es gar nichts sie mit Liebe zu versuchen aufzumuntern. 

Meiner Erfahrung nach macht es mehr Sinn hart zu ihnen zu sein. Sag ihr, dass sie aufhören soll ständig so depri zu sein und dass es dir massiv auf die Nerven geht. Und dass du keinen Bock hast auf so eine Deprifreundin. Vielleicht bringst du es nicht übers Herz, aber nach meinen Erfahrungen bringt das am meisten. 

Ich hätte noch einen Tipp, aber den würde ich dir nur privat mitteilen, wenn du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIivix
06.03.2016, 20:50

das bringt nichts. außer, dass es den menschen noch weiter runterzieht. du bisz genau sojemand, der dann das fass zum überlaufen bringt. und das wars dann mit dem leben. ich meins erst. offensichtlich hast du nicht die geringste ahnung, was es heißt, depressionen zu haben. und die, die du angebloch kennst, die depressionen hatten, hatten wohl nur sehr sehr leichte.

0

Sag es ihr!
Sag ihr das sie aufhören muss ambsten mit ihren engsten Freunden und ihrer Familie setzt euch zsm hin und unterhaltet euch darüber !👍🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde dich in einem Forum für Depressionen an und schildere dein Problem dort. Die Leute dort kennen sich gut aus und sind sehr freundlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles was ich hier so lese bringt rein gar nix sondern bewirkt genau das gegenteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OIivix
06.03.2016, 20:51

ja...

0

Was möchtest Du wissen?