Frage von ThatsLucaaaXx, 253

Freundin hat Angst vor dem ersten mal was tun?

Hey an alle. Es geht darum, dass ich (bald 16) seit ca. 4 Monaten mit meiner Freundin (14) zusammen bin. Ich musste wirklich lange um sie kämpfen, weil sie ein unfassbar wunderschöner Mensch ist und das nicht nur äußerlich. Ich würde gerne mit ihr schlafen. Ich weiß, das sie noch nicht ihr erstes mal hatte, ich schon. Ich habe sie letztens gefragt, ob sie das auch möchte. Sie meinte, ja war aber unsicher das hab ich gemerkt. Ich wäre ganz vorsichtig wie ich es sowieso immer mit ihr bin, denn ich würde ihr niemals weh tun wollen, dass würde mir selbst viel mehr weh tun. Zu meinen Fragen. Wie kann ich ihr die Angst nehmen? Sollte ich ihr lieber noch Zeit geben? Danke im vorraus für jede hilfreiche Antwort.

Antwort
von Andi3333, 154

Junge die ist 14. Da braucht sie noch viiel zeit. Vielleicht wäre es auch besser, wenn ihr euch erstmal nackt seht, berührt oder "nur" petting habt. Ich würde trotzdem mit allem noch mindestens 1 jahr warten.

Antwort
von majalolmaja, 187

Gib ihr noch zeit . Dann vertraut sie dir noch mehr und wird es schon wirklich wollen

Antwort
von PabloEscobar2, 181

Gib ihr zeit dekka die ist 14

Antwort
von BiggerMama, 135

Gib ihr mehr Zeit! Ich glaube, dass sie noch nicht dafür bereit ist.

Antwort
von user30, 143

mit petting starten ^^

Antwort
von jimpo, 124

Du willst Ihr nicht weh tun, dann laß Sie in Ruhe. Ihr seit noch viel zu jung.

Kommentar von ThatsLucaaaXx ,

Mir ist klar das sie mit 14 relativ früh dran wäre, aber wenn wir es wollen ist es doch egal.

Kommentar von jimpo ,

Egal ist 88.Wenn die Freundin schwanger würde, was dann?

Kommentar von ThatsLucaaaXx ,

Nein man so unvorsichtig bin ich nicht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten